Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Adidas    ADS   DE000A1EWWW0

ADIDAS (ADS)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Schwacher US-Markt und Steuerreform drücken Under Armour in die roten Zahlen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.02.2018 | 14:03

BALTIMORE (dpa-AFX) - Der US-Sportartikelhersteller Under Armour <US9043111072> ist im vergangenen Jahr in die roten Zahlen gerutscht. Im vierten Quartal fiel unter dem Strich ein Verlust von knapp 88 Millionen US-Dollar an, wie der Adidas-Herausforderer <DE000A1EWWW0> am Dienstag in Baltimore mitteilte. Ausschlaggebend dafür waren Kosten für das derzeit laufende Sparprogramm, aber auch die US-Steuerreform. Bereinigt um diese Effekte wäre zwar ebenfalls ein Verlust angefallen, aber lediglich von einer Million Dollar. Im Vorjahr hatte Under Armour noch 103 Millionen Dollar Gewinn gemacht.

Under Armour war in der Vergangenheit rasant gewachsen und hatte zeitweise sogar Adidas als zweitgrößte Sportmarke in den USA abgelöst. Die starke Expansion rächte sich, als sich das Einzelhandelsumfeld in den USA eintrübte und immer mehr Handelsketten Pleite gingen. Wachsen kann Under Armour derzeit nur im Ausland, hier aber stärker als gedacht. Im vierten Quartal stieg der Umsatz um 5 Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar. Analysten hatten mit weniger gerechnet. Im Gesamtjahr legten die Erlöse um 3 Prozent auf 5 Milliarden Dollar zu. Die Verluste summierten sich auf 48 Millionen Dollar.

Under Armour kündigte an, seinen Konzernumbau im laufenden Jahr fortzusetzen. Dadurch fallen aber weitere Kosten an. Ab 2019 würden dann aber jährlich mindestens 75 Millionen Dollar gespart, erklärte das Unternehmen. Die Under-Armour-Aktie legte vorbörslich um mehr als 9 Prozent zu./she/ag/das

Unternehmen im Artikel: adidas, Under Armour

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ADIDAS
13.02.Under Armour punktet mit überraschendem Umsatzplus
RE
13.02.Schwacher US-Markt und Steuerreform drücken Under Armour in die roten Zahlen
DP
12.02.Puma setzt auch nach Ausstieg von Kering auf Wachstum
RE
12.02.WDH/Puma will wieder die Muskeln spielen lassen
DP
12.02.WDH : Puma will wieder die Muskeln spielen lassen
AW
12.02.Puma will wieder die Muskeln spielen lassen
AW
12.02.Puma will nach Gewinnverdopplung 2018 weiter voran sprinten
AW
08.02.ADIDAS : Mitteilung nach § 33 Absatz 1 WpHG
PU
08.02.ADIDAS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
07.02.HINTERGRUND : Primark will transparenter werden
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ADIDAS
12.02.Puma upbeat for 2018, sees turnaround for soccer sales
RE
08.02.ADIDAS : Notification purs. to Article 33 Section 1 WpHG
PU
08.02.ADIDAS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
19.01.European shares on a high as optimism on earnings, economy, grow
RE
18.01.Nestle nominates three board directors to help advance strategy
RE
18.01.Nestle Nominates Three New Independent Directors to Board
DJ
15.01.ADIDAS : targets US market share of 15-20 percent
RE
12.01.Puma shares slump as luxury group Kering plans spin-off
RE
11.01.Luxury group Kering to spin off Puma to its own shareholders
RE
11.01.Luxury group Kering to spin off Puma to its own shareholders
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 21 347 Mio
EBIT 2017 1 988 Mio
Nettoergebnis 2017 1 262 Mio
Schulden 2017 91,2 Mio
Div. Rendite 2017 1,36%
KGV 2017 28,48
KGV 2018 22,72
Marktkap. / Umsatz 2017 1,77x
Marktkap. / Umsatz 2018 1,61x
Marktkap. 37 711 Mio
Chart ADIDAS
Laufzeit : Zeitraum :
adidas : Chartanalyse adidas | ADS | DE000A1EWWW0 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ADIDAS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 40
Mittleres Kursziel 199 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Kasper Bo Rørsted Chief Executive Officer
Igor Landau Chairman-Supervisory Board
Glenn Bennett Head-Global Operations
Harm Ohlmeyer Chief Financial Officer
Willi Schwerdtle Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ADIDAS6.07%46 518
ANTA SPORTS PRODUCTS LTD4.21%12 733
YUE YUEN INDUSTRIAL (HOLDINGS) LTD8.78%7 049
PUMA AG RUDOLF DASSLER SPORT-9.23%6 232
POU CHEN CORPORATION--.--%3 744
DECKERS OUTDOOR CORP19.00%3 052