Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Adidas    ADS   DE000A1EWWW0

ADIDAS (ADS)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert  - 25.05. 17:35:20
193.85 EUR   +0.26%
25.05.ADIDAS : So einfach geht das
DI
24.05.ADIDAS : Mitteilung nach § 33 Absatz 1 WpHG
PU
24.05.ADIDAS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der..
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Schwacher US-Markt und Steuerreform drücken Under Armour in die roten Zahlen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.02.2018 | 14:03

BALTIMORE (dpa-AFX) - Der US-Sportartikelhersteller Under Armour <US9043111072> ist im vergangenen Jahr in die roten Zahlen gerutscht. Im vierten Quartal fiel unter dem Strich ein Verlust von knapp 88 Millionen US-Dollar an, wie der Adidas-Herausforderer <DE000A1EWWW0> am Dienstag in Baltimore mitteilte. Ausschlaggebend dafür waren Kosten für das derzeit laufende Sparprogramm, aber auch die US-Steuerreform. Bereinigt um diese Effekte wäre zwar ebenfalls ein Verlust angefallen, aber lediglich von einer Million Dollar. Im Vorjahr hatte Under Armour noch 103 Millionen Dollar Gewinn gemacht.

Under Armour war in der Vergangenheit rasant gewachsen und hatte zeitweise sogar Adidas als zweitgrößte Sportmarke in den USA abgelöst. Die starke Expansion rächte sich, als sich das Einzelhandelsumfeld in den USA eintrübte und immer mehr Handelsketten Pleite gingen. Wachsen kann Under Armour derzeit nur im Ausland, hier aber stärker als gedacht. Im vierten Quartal stieg der Umsatz um 5 Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar. Analysten hatten mit weniger gerechnet. Im Gesamtjahr legten die Erlöse um 3 Prozent auf 5 Milliarden Dollar zu. Die Verluste summierten sich auf 48 Millionen Dollar.

Under Armour kündigte an, seinen Konzernumbau im laufenden Jahr fortzusetzen. Dadurch fallen aber weitere Kosten an. Ab 2019 würden dann aber jährlich mindestens 75 Millionen Dollar gespart, erklärte das Unternehmen. Die Under-Armour-Aktie legte vorbörslich um mehr als 9 Prozent zu./she/ag/das

Unternehmen im Artikel: adidas, Under Armour
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
UNDER ARMOUR 1.31%20.85 verzögerte Kurse.39.36%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ADIDAS
25.05.ADIDAS : So einfach geht das
DI
24.05.ADIDAS : Mitteilung nach § 33 Absatz 1 WpHG
PU
24.05.ADIDAS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
24.05.ADIDAS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
23.05.ADIDAS AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
23.05.ADIDAS AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
23.05.ADIDAS AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
23.05.adidas AG
DP
23.05.adidas AG
DP
23.05.adidas AG
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ADIDAS
26.05.Getting Personal Data Right Gets Expensive -- WSJ
DJ
24.05.ADIDAS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
24.05.ADIDAS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
23.05.ADIDAS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
23.05.ADIDAS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
23.05.ADIDAS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
22.05.ADIDAS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
22.05.ADIDAS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
22.05.ADIDAS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
22.05.ADIDAS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 22 403 Mio
EBIT 2018 2 355 Mio
Nettoergebnis 2018 1 655 Mio
Fin.Schuld. 2018 426 Mio
Div. Rendite 2018 1,60%
KGV 2018 23,59
KGV 2019 20,13
Marktkap. / Umsatz 2018 1,79x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,65x
Marktkap. 40 557 Mio
Chart ADIDAS
Laufzeit : Zeitraum :
adidas : Chartanalyse adidas | ADS | DE000A1EWWW0 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ADIDAS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 40
Mittleres Kursziel 217 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Kasper Bo Rørsted Chief Executive Officer
Igor Landau Chairman-Supervisory Board
Harm Ohlmeyer Chief Financial Officer
Willi Schwerdtle Deputy Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Jäger Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ADIDAS15.97%47 248
ANTA SPORTS PRODUCTS LTD27.39%15 480
PUMA AG RUDOLF DASSLER SPORT29.61%8 654
YUE YUEN INDUSTRIAL (HOLDINGS) LTD-26.34%4 739
POU CHEN CORPORATION--.--%3 574
DECKERS OUTDOOR CORP29.18%3 409