Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Air Berlin Plc    AB1   GB00B128C026

AIR BERLIN PLC (AB1)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldaten 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Übernahme von Air-Berlin-Teilen treibt Lufthansa weiter an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.07.2018 | 13:27

FRANKFURT (awp international) - Ein reissender Ticketabsatz und die Übernahme von Air-Berlin-Teilen haben der Lufthansa Gruppe im ersten Halbjahr kräftigen Aufwind beschert. Von Januar bis Juni beförderte Lufthansa samt ihren Töchtern wie Swiss, Austrian Airlines und Eurowings rund 66,9 Millionen Fluggäste und damit 11,9 Prozent mehr als im Vorjahr, wie Lufthansa am Dienstag mitteilte. Die Auslastung der Maschinen verbesserte sich um 0,8 Prozentpunkte auf 79,8 Prozent. Im Juni legte sie im gleichen Mass auf 83,5 Prozent zu.

Im Monat Juni wuchs die Zahl der Fluggäste um 11,8 Prozent auf rund 13,3 Millionen. Die Lufthansa hatte nach der Pleite von Air Berlin grosse Teile der einst zweitgrössten deutschen Airline übernommen und nach und nach in ihre Billigtochter Eurowings integriert. Zur Entwicklung der Ticketpreise machte die Lufthansa erstmals keine Angaben mehr. In den vorangegangenen Monaten hatte die Nachricht von stagnierenden Ticketerlösen den Aktienkurs des Konzerns teils deutlich unter Druck gesetzt.

Im Frachtgeschäft konnte das Unternehmen seine Verkehrsleistung im ersten Halbjahr um 2,9 Prozent auf 5371 Millionen Tonnenkilometer steigern. Im Juni fiel sie jedoch um 0,6 Prozent schwächer aus als im Vorjahresmonat.

Die zur Lufthansagruppe gehörende Fluggesellschaft Swiss hat im Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat die Zahl der Fluggäste unter Ausklammerung der Edelweiss-Passagiere um 19,2 Prozent auf 1,8 Millionen und die Zahl der Flüge um 7,5 Prozent auf 15'100 gesteigert.

Die Auslastung der Flugzeuge gemessen am Sitzladefaktor verbesserte sich um 1,9 Prozentpunkte auf 84,7 Prozent.

/stw/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIR BERLIN PLC 5.08%0.031 verzögerte Kurse.-18.42%
LUFTHANSA GROUP 0.00%21.32 verzögerte Kurse.-30.60%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AIR BERLIN PLC
17.07.Billig-Airline Level will expandieren - 30 Flugzeuge in Wien für IAG-Tochter
DP
15.07.Flughäfen spüren Air-Berlin-Lücke noch immer
DP
13.07.Vorzeitiges Vertragsende für Air-Berlin-Chef Winkelmann in Sicht
DP
13.07.WDH/Lufthansa kündigt alle Leasingverträge mit Laudamotion
DP
13.07.Lufthansa kündigt alle Leasingverträge mit Laudamotion nach Kauf durch Ryanai..
DP
12.07.EU-Wettbewerbshüter erlauben Übernahme von Laudamotion durch Ryanair
DP
10.07.Übernahme von Air-Berlin-Teilen treibt Lufthansa weiter an
AW
04.07.Etihad erwägt nach Air-Berlin-Desaster Beitritt zu Luftfahrt-Bündnis
DP
03.07.Etihad baut Management und Geschäft weiter um - Zweifel an Flugzeug-Bestellun..
AW
01.07.PRESSE : Air-Berlin-Gläubiger wollen Etihad verklagen
AW
Mehr News
News auf Englisch zu AIR BERLIN PLC
12.07.AIR BERLIN : Post-Monarch review finds too many passengers flying unprotected
AQ
11.07.AIR BERLIN : Non-EU passenger traffic continues to drive European growth, new fi..
AQ
22.06.Lufthansa's Eurowings says Air Berlin plane transfer almost done
RE
22.06.AIR BERLIN : Record Number of Flights, Moderate Price Rises Following Air Berlin..
AQ
15.06.AIR BERLIN : Etihad Airways logs AED 22.41bn revenues in 2017
AQ
14.06.AIR BERLIN : Abu Dhabi's Etihad Airways posts losses for consecutive year
AQ
11.06.AIR BERLIN : passenger traffic up in Europe in April
AQ
04.06.FITCH : Defaults and M&A Drive Consolidation Among EMEA Airlines
AQ
29.05.No antitrust probe for Lufthansa over fares after Air Berlin collapse
RE
27.05.AIR BERLIN : Austria’s Laudamotion to launch direct Dublin-Vienna service
AQ
Mehr News auf Englisch
Chart AIR BERLIN PLC
Laufzeit : Zeitraum :
Air Berlin Plc : Chartanalyse Air Berlin Plc | AB1 | GB00B128C026 | 4-Traders
Ergebnisentwicklung
Vorstände
NameTitel
Thomas Winkelmann Chief Executive Officer & Executive Director
Gerd Becht Chairman
Oliver Iffert Chief Operating Officer
Courtelis Dimitri Chief Financial Officer
Joachim Edmund Hunold Co-Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AIR BERLIN PLC-18.42%0
DELTA AIR LINES-7.16%37 178
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS INC20.04%22 345
RYANAIR HOLDINGS PLC3.77%21 382
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIRLINES GROUP5.56%18 178
AIR CHINA LTD.-40.18%14 813