Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Allianz    ALV   DE0008404005

ALLIANZ (ALV)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Allianz : Trump besetzt Fed-Vizeposten und Sitz im Direktorium neu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 11:17
A guard walks in front of a Federal Reserve image before press conference in Washington

Washington (Reuters) - US-Präsident Donald Trump drückt der Notenbank Fed mit der Besetzung zweier vakanter Führungsposten weiter seinen Stempel auf.

Als Stellvertreter des von ihm bereits ins Amt gehievten Fed-Chefs Jerome Powell soll demnach künftig Richard Clarida fungieren - ein Berater der US-Allianz-Tochter Pimco. Der Ökonomieprofessor an der Columbia-Universität dürfte geldpolitisch auf derselben Wellenlänge liegen wie sein künftiger Vorgesetzter bei der Federal Reserve (Fed), dessen Ernennung er einst als "kluge Wahl" bezeichnet hatte. Powell will auf den Aufschwung in den USA mit einer weiterhin behutsamen Straffung der Geldpolitik reagieren, ohne dabei Turbulenzen an den Märkten zu riskieren.

Der 60-jährige Republikaner Clarida hat als Ex-Staatssekretär im US-Finanzministerium unter dem früheren Präsident George W. Bush auch politische Erfahrung gesammelt. Die Bestätigung durch den republikanisch dominierten Senat gilt als Formsache, zumal sich bereits vor der Nominierung Rückhalt für ihn in den Reihen der Regierungspartei abzeichnete. Der einflussreiche Vizeposten ist seit Herbst frei, als der renommierte Ökonom Stanley Fischer überraschend seinen Rücktritt bekanntgab. Er galt als enger Vertrauter der damaligen Fed-Chefin Janet Yellen, der Trump eine zweite Amtszeit verwehrte.

Nach dem Willen Trumps soll nun mit Michelle Bowman von der Bankenaufsicht in Kansas eine weitere Frau in das Fed-Direktorium einziehen, in der bislang Lael Brainard als einziges weibliches Mitglied vertreten ist. Bowmans Familie besitzt die Farmers and Drovers Bank. Ihre Ernennung würde eine Vorgabe des Kongresses von 2014 erfüllen, wonach ein Fed-Sitz für einen Experten für kleinere Geldhäuser reserviert werden muss. Auch Bowmans Ernennung muss noch vom Senat bestätigt werden.

Mit der Ernennung des für Bankenaufsicht zuständigen Fed-Vizechefs Randal Quarles hatte Trump bereits einen wichtige personellen Pflock im Führungsgremium der Notenbank eingerammt. Quarles, der am Nachmittag vor einem Kongressausschuss sprechen wird, hat eine neue Weichenstellung in der Bankenregulierung signalisiert. So schlagen die US-Aufsichtsbehörden eine weitere Lockerung bestimmter Kapitalregeln vor. Trump und der von seinen Republikanern kontrollierte Kongress streben eine Abkehr von den strengeren Regulierungen an, die 2010 als Dodd-Frank-Gesetz erlassen worden waren. Das umfangreiche Gesetzeswerk, das Kritiker als "bürokratisches Monster" bezeichnen - war die zentrale Lehre, die die USA aus der Finanzkrise gezogen haben. Damals wurden Banken weltweit mit Hilfe von Steuermilliarden und Liquiditätsgarantien vor dem Kollaps gerettet.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ALLIANZ
18.04.Goldman senkt Ziel für Allianz SE auf 215 Euro - 'Buy'
DP
17.04.ALLIANZ : Trump besetzt Fed-Vizeposten und Sitz im Direktorium neu
RE
16.04.Handy als Autoschlüssel - Allianz fordert Sicherheitsstandard
DP
16.04.ALLIANZ SE : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
12.04.ALLIANZ : Für eine nachhaltige Welt
PU
11.04.Zweikampf in der Kfz-Versicherung zwischen HUK und Allianz
DP
11.04.ALLIANZ : X investiert 35 Millionen Dollar in führende südostasiatische Mobilpla..
PU
11.04.ALLIANZ : steigt bei indonesischem Mitfahrdienst Go-Jek ein
RE
10.04.ALLIANZ : erhält Genehmigung für „Binding Corporate Rules (BCR)“ &nd..
PU
10.04.ALLIANZ : finanziert afrikanische Infrastrukturprojekte durch Investition in den..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu ALLIANZ
11:07ALLIANZ : Megacities and the Mobility Megachallenge
PU
18.04.ALLIANZ : Battling passive funds, AllianzGI to launch UK performance fee option
RE
17.04.ALLIANZ : Bid for unified car security standard on cellphone keys
AQ
17.04.ALLIANZ : Bid for unified car security standard on cellphone keys
AQ
16.04.Singapore's Temasek hikes Bayer stake in $3.7 billion share sale
RE
16.04.ALLIANZ SE : Release of a capital market information
EQ
16.04.JD.com takes $85 million stake in Allianz China unit
RE
13.04.TENCENT : German mobile bank N26 to launch in Britain, U.S. in 2018, CEO says
RE
12.04.STANDARD CHARTERED : EAIF mobilizes US$385 million to invest in Africa
AQ
12.04.ALLIANZ : People, Planet, Prosperity
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 122 Mrd.
EBIT 2018 11 362 Mio
Nettoergebnis 2018 7 533 Mio
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 4,51%
KGV 2018 11,01
KGV 2019 10,43
Wert / Umsatz 2018 0,70x
Wert / Umsatz 2019 0,68x
Marktkap. 84 581 Mio
Chart ALLIANZ
Laufzeit : Zeitraum :
Allianz : Chartanalyse Allianz | ALV | DE0008404005 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ALLIANZ
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 32
Mittleres Kursziel 213 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Oliver Bäte Chief Executive Officer
Michael Diekmann Chairman-Supervisory Board
Christof Mascher Chief Operating Officer
Giulio Terzariol Chief Financial Officer
Rolf Zimmermann Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ALLIANZ0.32%104 672
CHUBB LTD-6.69%63 590
ZURICH INSURANCE GROUP5.60%49 242
AMERICAN INTERNATIONAL GROUP-8.93%49 148
MARSH & MCLENNAN COMPANIES2.73%42 652
HARTFORD FINANCIAL SERVICES GROUP (THE)-7.53%18 692