Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Amazon.com    AMZN

AMAZON.COM (AMZN)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

IPO: Fulminanter Börsengang der früheren Tencent-Tochter China Literatur

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.11.2017 | 15:03

HONGKONG (dpa-AFX) - Der chinesische E-Book-Anbieter China Literature ist mit einem Paukenschlag an die Börse gestartet. Das Papier der früheren Tochter des chinesischen Internetriesen Tencent ging mit einem Plus von 86 Prozent aus dem ersten Handelstag. Der Börsenwert des Unternehmens, an dem Tencent jetzt noch eine Minderheitsbeteiligung hält, betrug damit rund 92 Milliarden Hongkong-Dollar oder umgerechnet rund zehn Milliarden Euro.

Der erfolgreiche Börsengang, dessen Emissionsvolumen sich auf rund 8,3 Milliarden Hongkong-Dollar belief, könnte Tencent dazu verleiten, weitere Sparten wie das Musikgeschäft an die Börse zu bringen. Die Marktverfassung dafür ist nach Einschätzung von Experten wie Paul Pong vom Fonds Pegasus gut, da es wenig profitable Technologieunternehmen gibt, die an die Börse drängen. China Literature schrieb zuletzt schwarze Zahlen.

Tencent selbst gehört nach der jüngsten Rally der Aktie und einem dementsprechend stark gestiegenen Börsenwert von zuletzt umgerechnet 470 Milliarden US-Dollar zu den großen Internetkonzernen weltweit. In China spielen sie damit auf Augenhöhe mit dem Onlinehändler Alibaba <US01609W1027>, der es auf eine Kapitalisierung von 482 Milliarden Dollar bringt.

Der Konzern, der zahlreiche Dienstleistungen im Internet wie Soziale Netzwerke, Sofortnachrichten oder Spiele anbietet, aber auch im Geschäft mit Online-Medien und -Werbung aktiv ist, muss aber auch den Vergleich zu den US-Giganten Alphabet <US02079K1079>, Amazon <US0231351067> und Facebook <US30303M1027> nicht scheuen. Diese sind zwar alle jeweils etwas mehr wert, liegen aber in Reichweite.

Am Mittwoch wurde zudem bekannt, dass Tencent seinen Anteil bei der Foto-App Snapchat deutlich aufgestockt hat. Der chinesische Konzern kaufte knapp 146 Millionen Aktien des zuletzt mit einigen Problemen kämpfenden Unternehmens. Das sind rund zehn Prozent der Anteile. Tencent war bereits an den ersten Finanzierungsrunden von Snap <US83304A1060> beteiligt, hielt aber nicht so viele Aktien, die eine Meldepflicht erfordert hätten./zb/she/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING -1.26%179.11 verzögerte Kurse.5.20%
ALPHABET -1.11%1077.32 verzögerte Kurse.3.42%
FACEBOOK -1.08%166.28 verzögerte Kurse.-4.74%

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AMAZON.COM
20.04.STUDIE : Mittelstand entdeckt allmählich den Online-Vertrieb
DP
20.04.JEFF BEZOS : 100 Millionen sind erst der Anfang…
DI
19.04.BURDA-MANAGER : Datensammlungen im Netz sollten befristet werden
DP
19.04.Unilever verspricht Aktienrückkauf und ächzt weiter unter Preisdruck
DP
19.04.Amazon knackt 100-Millionen-Marke bei Prime-Abos
DP
18.04.KATZ-UND-MAUS-SPIEL : Moskau geht gegen Chatdienst Telegram vor
DP
17.04.STUDIE : Mittelständler besorgt wegen Dominanz von Facebook und Co.
DP
17.04.STUDIE : Mittelständler zögern bislang mit Nutzung von Big Data
DP
17.04.Eigenproduktionen locken mehr Kunden zu Netflix als erwartet
RE
12.04.AKTIE IM FOKUS : Schwache Margen drücken Bed, Bath & Beyond auf mehrjähriges Tie..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu AMAZON.COM
20.04.Tech tumbles ahead of crucial week for quarterly results
RE
20.04.WALMART COULD BUY CONTROLLING STAKE : sources
RE
20.04.Global Economy - Is it just a cold, or something more serious?
RE
20.04.Take Five - World markets themes for the week ahead
RE
20.04.AT&T Chief Hits Foes of Merger -- WSJ
DJ
20.04.AIR NEW ZEALAND : Airlines back creation of global drone registry - IATA
RE
19.04.PINNACLE FOODS : Activist Investor, Following Whole Foods Playbook, to Push for ..
DJ
19.04.P&G, Nestle, Unilever forgo price increases to move product
RE
19.04.AMAZON COM : Now Anyone Can Create Their Own Personalized Alexa Skill in Just Mi..
BU
19.04.AMAZON COM : Now Anyone Can Create Their Own Personalized Alexa Skill in Just Mi..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 234 Mrd.
EBIT 2018 6 232 Mio
Nettoergebnis 2018 4 120 Mio
Fin.Schuld. 2018 12 634 Mio
Div. Rendite 2018 -
KGV 2018 190,54
KGV 2019 104,10
Marktkap. / Umsatz 2018 3,11x
Marktkap. / Umsatz 2019 2,49x
Marktkap. 740 Mrd.
Chart AMAZON.COM
Laufzeit : Zeitraum :
Amazon.com : Chartanalyse Amazon.com | AMZN | US0231351067 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse AMAZON.COM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 49
Mittleres Kursziel 1 656 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Jeffrey P. Bezos Chairman, President & Chief Executive Officer
Brian T. Olsavsky Chief Financial Officer & Senior Vice President
John Seely Brown Independent Director
Patricia Q. Stonesifer Independent Director
Tom A. Alberg Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AMAZON.COM33.13%739 638
QURATE RETAIL INC4.05%12 055
START TODAY CO.,LTD.-13.88%8 697
WAYFAIR INC-13.89%6 190
MONOTARO CO.,LTD.8.84%4 537
B2W COMPANHIA DIGITAL37.32%3 786