Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple    AAPL

APPLE (AAPL)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Angst vor Cyberkriminalität belebt Giesecke+Devrient

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 13:05

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Angst vor der zunehmenden Cyberkriminalität belebt eines der ältesten deutschen Industrieunternehmen: Der einst auf Banknotendruck spezialisierte Münchner Familienkonzern Giesecke+Devrient sieht sein Hauptpotenzial nun in digitaler Identität und digitaler Sicherheit, wie Vorstandschef Ralf Wintergerst am Dienstag in München sagte.

Giesecke+Devrient druckt nach wie vor Banknoten für viele Länder dieser Welt, hat sich aber in den vergangenen Jahren daneben auf Verschlüsselungs- und Sicherheitstechnologie für Dokumente, Kredit- und EC-Karten, Personalausweise und andere Zwecke spezialisiert. So ist das Unternehmen Zulieferer der eSIM-Karte für die neue Generation der Apple <US0378331005> Watch.

Ungeachtet aller Bezahlmöglichkeiten per Handy werden nach Einschätzung Wintergersts weder das Bargeld noch Kredit- und EC-Karten in absehbarer Zeit verschwinden. Die Begründung: Würde das Bezahlwesen komplett aufs Handy umgestellt, könnten Hackerangriffe noch viel verheerendere Folgen haben als bisher: "Im Kern wollen Regierungen und Banken etwas haben, das auch dann funktioniert, wenn der digitale Stecker mal gezogen wird", sagte Wintergerst.

Das 1852 gegründete Unternehmen mit seinen mehr als 11 000 Mitarbeitern hat eine Krise und eine mehrjährige Sanierung einschließlich Personalabbau hinter sich, nun geht es offensichtlich wieder aufwärts. Der Umsatz stieg 2017 um 2 Prozent auf 2,14 Milliarden Euro - eine Hälfte davon mit dem traditionellen Banknotengeschäft, das erstmals über eine Milliarde Euro erwirtschaftete. Der Nettogewinn stieg um fast 30 Prozent auf 67 Millionen Euro./cho/DP/jha

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RUSLAND-RTS 0.81%1146.85 Schlusskurs.-0.66%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu APPLE
16:00IPO/MEDIEN : Lautsprecher-Anbieter Sonos setzt zum Börsengang an
DP
12:39Qualcomm kommt Apple im Lizenzstreit ein Stück entgegen
DP
12:34Teslas Autopilot-Sparte bekommt einen neuen Chef
RE
09:53Samsung trumpft mit Gewinn auf - Chipgeschäft und Galaxy S9 helfen
AW
09:50Schon wieder neuer Chef der 'Autopilot'-Software bei Tesla
DP
08:45APPLE INC. : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
08:32Wieder neuer Chef der 'Autopilot'-Software bei Tesla
AW
07:14SAMSUNG ELECTRONICS : erwartet Wachstumsdämpfer durch Smartphone-Geschäft
RE
05:42Facebook befürchtet Gegenwind durch EU-Datenschutzverordnung
DP
05:28Robuste Chip-Nachfrage treibt Gewinn von Samsung nach oben
DP
Mehr News
News auf Englisch zu APPLE
20:07APPLE : An Application for the Trademark "SENSOMOTORIC INSTRUMENTS" Has Been Fil..
AQ
19:36APPLE : Trademark Application for "QUIET EYE" Filed by Apple
AQ
18:33Tesla Autopilot chief leaves to join Intel
RE
18:33Tesla Autopilot chief leaves to join Intel
RE
17:36APPLE : Patent Issued for Method of Image Processing for an Augmented Reality Ap..
AQ
17:00eSports Pros and Fans Get Their Very Own Online News Network with Launch of G..
AQ
15:15APPLE INC. : half-yearly earnings release
14:19Intel To Supply 70% of iPhone Modems This Year, 100% in 2019
AQ
11:34EU moves to regulate tech giants' business practices
RE
11:26EU Proposes Rules for Search Engines, Platforms to Boost Search Results Trans..
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 261 Mrd.
EBIT 2018 69 290 Mio
Nettoergebnis 2018 57 485 Mio
Fin.Schuld. 2018 141 Mrd.
Div. Rendite 2018 1,65%
KGV 2018 14,35
KGV 2019 12,61
Marktkap. / Umsatz 2018 2,63x
Marktkap. / Umsatz 2019 2,58x
Marktkap. 827 Mrd.
Chart APPLE
Laufzeit : Zeitraum :
Apple : Chartanalyse Apple | AAPL | US0378331005 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse APPLE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 43
Mittleres Kursziel 191 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer, SVP & VP-Human Resources
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
APPLE-3.30%826 760
HP INC0.90%34 797
NOKIA OYJ26.96%33 392
MEITU INC--.--%4 469
WINGTECH TECHNOLOGY CO LTD-9.58%3 074
INTOPS CO LTD--.--%149