Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Audi AG    NSU   DE0006757008

AUDI AG (NSU)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Malu Dreyer: Umweltprämien für alte Diesel reichen nicht

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.08.2017 | 14:25

KOBLENZ (dpa-AFX) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hält die angebotenen Umweltprämien der Autohersteller für alte Diesel noch nicht für ausreichend. Für Menschen mit geringem Einkommen müsse der Umstieg zu leisten sein, sagte Dreyer der "Rhein-Zeitung" aus Koblenz (Samstag). "Dies ist mit den jetzigen Prämien nicht erfüllt." Ihr Ziel sei, Fahrverbote in Städten zu verhindern. Sie räumte ein, die Abgaswerte ihres Dienstwagens - ein Audi <DE0006757008> A8 3.0 TDI quattro - seien nicht perfekt, obwohl es der neueste Diesel sei. "Wir hoffen, dass 2018 noch sauberere Fahrzeuge dieses Typs herauskommen." Sie nutze unter anderem aus Sicherheitsgründen kein Hybridfahrzeug./vr/DP/das


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AUDI AG
21.05.FIA WTCR ZANDVOORT : Zweiter Saisonsieg für Audi Sport
PU
20.05.DTM LAUSITZRING : Stimmen Audi
PU
20.05.DTM LAUSITZRING : Jamie Green dank Reifenpoker bester Audi-Pilot auf Platz sechs
PU
20.05.Autoindustrie erwartet keine flächendeckenden Diesel-Fahrverbote
DP
19.05.AUDI ELEKTRISIERT BERLIN : Doppelsieg beim Formel-E-Heimspiel
PU
19.05.LAUSITZRING : DTM-Sicherheitskonzept bewährt sich erneut
PU
18.05.​FORMEL E : Aktuelles und Buntes aus Berlin
PU
18.05.Kraftfahrt-Bundesamt ordnet Rückruf von 60 000 Porsche an
DP
18.05.Begründung des Leipziger Diesel-Fahrverbotsurteils liegt vor
DP
18.05.SCHLECHTE LUFT : Umweltministerin wiederholt Forderung an Autobauer
DP
Mehr News
News auf Englisch zu AUDI AG
21.05.FIA WTCR ZANDVOORT : Second win of the season for Audi Sport
PU
20.05.DTM LAUSITZRING : Audi quotes
PU
20.05.DTM LAUSITZRING : Jamie Green best Audi driver in sixth place thanks to tire gam..
PU
19.05.AUDI ELECTRIFIES BERLIN : one-two finish in Formula E home race
PU
19.05.LAUSITZRING : DTM safety concept proves itself once again
PU
18.05.FORMULA E : latest news and miscellaneous info from Berlin
PU
18.05.VOLKSWAGEN : Porsche to recall 60,000 SUVs for emissions problems - German regul..
RE
17.05.AUDI : plans to sell 800,000 electrified cars in 2025
AQ
17.05.Volkswagen's biggest brand to by-pass Paris auto show
RE
17.05.Volkswagen's biggest brand to by-pass Paris auto show
RE
Mehr News auf Englisch
Chart AUDI AG
Laufzeit : Zeitraum :
Audi AG : Chartanalyse Audi AG | NSU | DE0006757008 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse AUDI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Vorstände
NameTitel
Rupert Johann Stadler Chairman-Management Board
Herbert Diess Chairman-Supervisory Board
Alexander Seitz Head-Finance & Information Technology
Berthold Huber Vice Chairman-Supervisory Board
Helmut Aurenz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AUDI AG14.06%0
SAIC MOTOR CORPORATION9.08%64 036
MARUTI SUZUKI INDIA-10.92%38 627
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES24.41%34 454
FERRARI27.66%25 230
BYD COMPANY LIMITED--.--%21 520