Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Audi AG    NSU   DE0006757008

AUDI AG (NSU)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Volkswagen steigert Margen bei Marke VW sowie bei Audi und Porsche

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.03.2018 | 10:36

BERLIN/WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen-Konzern <DE0007664039> hat die Ertragskraft bei seinen drei größten Marken im vergangenen Jahr gesteigert. Bei der Kernmarke VW Pkw stieg die operative Umsatzrendite von 1,8 auf 4,1 Prozent, wie der Dax <DE0008469008>-Konzern am Dienstag in Berlin mitteilte. Volkswagen hatte einige renditeschwache Geschäfte aus der Kernmarke herausgelöst, deshalb sind die Werte nicht direkt mit dem Vorjahr vergleichbar. Allerdings hätten ein höheres Verkaufsvolumen sowie eine Verschiebung zu teureren Autos und Kostensenkungen ebenfalls positiv gewirkt, hieß es.

Bei der Sportwagentochter Porsche stieg die operative Marge von 18 Prozent auf 18,5 Prozent. Trotz höherer Kosten konnten gestiegene Verkäufe die Ertragskraft heben. Bei der Ingolstädter Premiumtochter Audi <DE0006757008> stieg die operative Umsatzrendite von 8,2 auf 8,4 Prozent, weil höhere Preise und Kostensenkungen gestiegene Abschreibungen auf neue Modelle und Technologien wettmachten./men/jha/

Unternehmen im Artikel: Audi AG, Volkswagen
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -1.34%12834.78 verzögerte Kurse.0.72%
VOLKSWAGEN -3.39%155.5 verzögerte Kurse.-3.26%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AUDI AG
15:10Justiz wollte Zeugenbeeinflussung durch Stadler verhindern
DP
15:06Justiz wollte Zeugenbeeinflussung durch Audi-Chef Stadler verhindern
AW
14:43AUDI : Sport-Kunden feiern weltweit Siege
PU
14:34KRISCHER ZU STADLER : 'Mär der Autoindustrie' in sich zusammengefallen
DP
14:08Audi-Chef Stadler verhaftet - VW-Aufsichtsrat tagt
AW
13:51Audi-Chef Stadler wird wegen Dieselaffäre verhaftet
RE
11:33WDH/Audi-Chef Stadler festgenommen - Untersuchungshaft
DP
11:28Audi-Chef Stadler festgenommen - Untersuchungshaft
DP
11:08VW - Audi-Chef Stadler vorläufig festgenommen
AW
11:03RUPERT STADLER : Audi-Chef Stadler festgenommen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu AUDI AG
15:13AUDI : VW to announce interim Audi leader on Monday
RE
14:24AUDI : Board to Appoint Interim Chief After Current CEO Arrested -FAZ
DJ
14:23AUDI : Sport customers celebrate worldwide victories
PU
14:02AUDI : to name interim CEO after Stadler arrested - FAZ
RE
13:38Head of VW's Audi arrested in Germany over diesel scandal
RE
12:23AUDI : CEO Arrested in Emissions-Cheating Investigation -- Update
DJ
11:49AUDI : Arrested Audi CEO to be questioned by Wednesday - German prosecutor
RE
11:44RUPERT STADLER : Audi CEO Rupert Stadler Arrested
DJ
11:37AUDI : CEO Rupert Stadler arrested
AQ
11:19Munich prosecutors say Audi CEO arrested on risk he may suppress evidence
RE
Mehr News auf Englisch
Chart AUDI AG
Laufzeit : Zeitraum :
Audi AG : Chartanalyse Audi AG | NSU | DE0006757008 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse AUDI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Vorstände
NameTitel
Rupert Johann Stadler Chairman-Management Board
Herbert Diess Chairman-Supervisory Board
Alexander Seitz Head-Finance & Information Technology
Berthold Huber Vice Chairman-Supervisory Board
Helmut Aurenz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AUDI AG11.30%0
SAIC MOTOR CORPORATION14.01%66 296
MARUTI SUZUKI INDIA-7.91%39 734
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES20.01%32 191
FERRARI42.03%28 233
BYD COMPANY LIMITED--.--%19 513