Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BASF    BAS   DE000BASF111

BASF (BAS)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
Report
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

BASF : schließt Verkauf der Bleaching Clay und Mineral Adsorbents Geschäfte an EP Minerals ab

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.07.2017 | 19:06

BASF hat heute (17. Juli 2017) den bereits angekündigten Verkauf der Bleaching Clay und Mineral Adsorbents Geschäfte an die EP Engineered Clays Corporation abgeschlossen. Die EP Engineered Clays Corporation ist eine Tochtergesellschaft von EP Minerals, LLC, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich technischer Produkte auf Basis industrieller Mineralien.

Die Veräußerung umfasst einen Produktionsstandort sowie eine Tonerdenmine in Mississippi und die sublizenzierten Mineralschürfrechte für eine Mine in Arizona. Sechsundsechzig Mitarbeiter sind zu EP Minerals übergetreten.

'Der Verkauf unserer Bleaching Clay und Mineral Adsorbents Geschäfte an EP Minerals wird uns dabei unterstützen, unser Prozesskatalysatoren-Portfolio auf strategischere Wachstumsfelder zu fokussieren,' sagt Detlef Ruff, Leiter der Geschäftseinheit Process Catalysts der BASF. 'Wir danken unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Mississippi für ihre Beiträge und wünschen ihnen eine erfolgreiche Zukunft als Teil

Über den Unternehmensbereich Catalysts der BASF

Der Unternehmensbereich Catalysts der BASF ist der weltweit führende Anbieter von Umwelt- und Prozesskatalysatoren. Er bietet hervorragende Expertise bei der Entwicklung von Technologien zum Schutz der Luft, zur Produktion von Kraftstoffen und zur effizienten Herstellung einer Vielzahl von Chemikalien, Kunststoffen und anderen Produkten inklusive Batteriematerialien. Mit unserer branchenweit führenden F&E-Plattform, unserem leidenschaftlichen Streben nach Innovationen und unserem umfassenden Wissen über Edel- und Nichtedelmetalle, entwickelt der Unternehmensbereich Catalysts der BASF eigene, einzigartige Katalysatoren und Adsorbentien, die unseren Kunden helfen, noch erfolgreicher zu sein. Weitere Informationen über den Unternehmensbereich Catalysts der BASF sind online verfügbar unter www.catalysts.basf.com.

Über BASF

BASF steht für Chemie, die verbindet - für eine nachhaltige Zukunft. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 114.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in den Segmenten Chemicals, Performance Products, Functional Materials & Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst. BASF erzielte 2016 weltweit einen Umsatz von rund 58 Milliarden €. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (BAS). Weitere Informationen unter www.basf.com.

BASF SE veröffentlichte diesen Inhalt am 16 Juli 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 17 Juli 2017 17:06:06 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BASF
22.11. ANALYSE/BERENBERG : BASF profitiert vom Geschäft mit Batteriechemie - 'Buy'
22.11. BASF : Kooperation mit dem Automobilhersteller BELGEE stärkt BASFs Lackgeschäft ..
22.11. AKTIE IM FOKUS : Kaufempfehlung könnte BASF-Rally neuen Schwung verleihen
22.11. Berenberg hebt BASF auf 'Buy' - Ziel hoch auf 106 Euro
20.11. BASF : bringt mehrfach prämiertes Magazin „Corpus – Constructing Tom..
17.11. BASF :  Gespräche über Entschädigungsmodell wegen belastetem Produkt
15.11. BASF : stellt auf der Printed Electronics USA ihr InkSet 2000SL und neuen Demons..
15.11. EU-Kommission will Deutschland wegen Luftbelastung verklagen
14.11. BASOTECT IN BAHNSITZEN : Leichter und sicherer auf US-Schienen unterwegs
14.11. BASF : Feierliche Zertifikatsverleihung für engagierte Schüler
Mehr News
News auf Englisch zu BASF
22.11. YOKOGAWA ELECTRIC : to Carry Out Detailed Risk Assessments for BASF in Asia & Am..
22.11. BASF : brings multiple-award-winning magazine 'Corpus Constructing Tomorrow' ont..
22.11. BASF : Cooperation with automotive manufacturer BELGEE strengthens BASF’s ..
22.11. YOKOGAWA ELECTRIC : to carry out Detailed Risk Assessments for BASF in Asia and ..
21.11. BASF : Spectrum Chemical to Provide BASF Catalysts in Research Quantities to Pha..
21.11. BASF : Brings Multiple-Award-Winning Magazine 'Corpus - Constructing Tomorrow' O..
20.11. BASF : brings multiple-award-winning magazine “Corpus – Constructing..
18.11. BASF : invests in innovative functional chemical company
17.11. XAAR : Agrees Distribution Deal With COMEC And Collaboration With BASF
16.11. BASF : Data on Operations Science Reported by Researchers at BASF (Designing str..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 63 543 Mio
EBIT 2017 7 718 Mio
Nettoergebnis 2017 5 219 Mio
Schulden 2017 13 386 Mio
Div. Rendite 2017 3,37%
KGV 2017 16,23
KGV 2018 16,09
Marktkap. / Umsatz 2017 1,56x
Marktkap. / Umsatz 2018 1,53x
Marktkap. 85 942 Mio
Chart BASF
Laufzeit : Zeitraum :
BASF : Chartanalyse BASF | BAS | DE000BASF111 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BASF
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 97,4 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Kurt W. Bock Chairman-Executive Board
Jürgen Hambrecht Chairman-Supervisory Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial Officer
Martin Brudermüller Chief Technology Officer
Michael Diekmann Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BASF4.19%101 010
EVONIK INDUSTRIES10.92%17 403
GROUPE BRUXELLES LAMBERT11.23%17 099
ROYAL DSM34.52%16 956
MITSUBISHI CHEMICAL HOLDINGS CORP.54.34%15 955
FMC CORP64.32%12 677