Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayer    BAYN   DE000BAY0017

BAYER (BAYN)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Monsanto mit durchwachsenen Zahlen vor geplanter Fusion mit Bayer

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.01.2018 | 15:43

ST. LOUIS/LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Vor der geplanten Übernahme durch Bayer <DE000BAY0017> hat der US-Agrarkonzern Monsanto durchwachsene Zahlen vorgelegt. Im ersten Geschäftsquartal (bis Ende November) stieg der Umsatz verglichen mit dem Vorjahreswert nur minimal auf 2,7 Milliarden Dollar (2,2 Mrd Euro), wie Monsanto am Donnerstag mitteilte. Der Gewinn kletterte zwar kräftig von 29 Millionen auf 169 Millionen Dollar, Grund waren jedoch vor allem Verkäufe von Firmenteilen.

Insgesamt blieben die Ergebnisse hinter den Erwartungen von Analysten zurück. Zum Ausblick aufs laufende Geschäftsjahr machte Monsanto mit Verweis auf die bevorstehende Übernahme durch Bayer keine Angaben.

Monsanto zeigte sich zuversichtlich, die Fusion rasch abschließen und dadurch neue Kräfte freisetzen zu können. "Der Zusammenschluss wird beiden Unternehmen erlauben, das Innovationstempo zu beschleunigen", hieß es. Die Übernahme durch Bayer dürfte jedoch Zugeständnisse an die Kartellwächter erfordern. Einem Bericht der "New York Post" zufolge hat der Leverkusener Dax <DE0008469008>-Konzern deshalb bereits mit dem Verkauf von Unternehmensteilen begonnen.

Bayer-Chef Werner Baumann biete derzeit unter anderem einen Hersteller von Saatgut für Gemüse sowie einen Agrar-Softwarespezialisten an, hieß es in der Zeitung unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen. Ein Sprecher von Bayer wollte diese Informationen auf Anfrage nicht kommentieren.

Inklusive der bereits BASF <DE000BASF111> versprochenen Geschäftsteile dürften die abzugebenden Sparten laut dem Bericht über den 1,6 Milliarden Dollar Jahresumsatz liegen, die Bayer bei der Ankündigung der Monsanto-Übernahme zu verkaufen bereit war. Im Mai 2016 - bei Bekanntgabe der Pläne - waren das umgerechnet 1,4 Milliarden Euro.

Bayer will das umstrittene US-Unternehmen für 66 Milliarden Dollar inklusive Schulden übernehmen und so den führenden Agrarchemie-Konzern schmieden. Mit der Fusion gehen die Leverkusener aber auch Imagerisiken ein. Monsanto steht wegen seiner Unkrautvernichter und genmanipulierten Saatguts stark in der Kritik./hbr/men/DP/jha

Unternehmen im Artikel: Bayer, BASF, Monsanto
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF 0.72%86.69 verzögerte Kurse.-6.18%
DAX -0.21%12540.5 verzögerte Kurse.-2.71%
MONSANTO 0.32%125 verzögerte Kurse.7.42%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYER
20.04.BAYER : International Finance Corporation, Netafim und Swiss Re Corporate Soluti..
PU
20.04.Ministerin Klöckner verteidigt Freilandverbot für Neonikotinoide
DP
20.04.BAYER : erhält Freigabe für Monsanto-Übernahme aus Russland
RE
20.04.Russland erlaubt Bayer die Monsanto-Übernahme unter Bedingungen
AW
19.04.BAYER : ForwardFarming schlägt Wurzeln in den USA
PU
19.04.HANNOVER : Kaum Chancen für Glyphosat-Verbot
DP
18.04.AKTIE IM FOKUS : Evotec steigen auf Tradegate nach Erfolg bei Bayer-Kooperation
DP
18.04.Evotec und Bayer entwickeln dritten Arzneimittel-Kandidaten
DP
18.04.BAYER-AKTIE : Quälende Konsolidierung
DI
17.04.KLÖCKNER STELLT GLYPHOSAT-EINSCHRÄNK : Erster Schritt
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYER
20.04.GRAIN HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
20.04.MONSANTO : Russian nod moves Bayer closer to wrapping up Monsanto deal
RE
20.04.BAYER : Gains Russian Approval for Monsanto Deal
DJ
20.04.BAYER : Temasek subscribes to capital increase and acquires approximately 3.6 pe..
AQ
20.04.RUSSIA GIVES GREEN LIGHT TO BAYER'S : Ifax
RE
18.04.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 41 of the WpHG [the Germ..
EQ
18.04.BAYER : commits to provide innovative vector control solutions to help eradicate..
PU
17.04.EASTON PHARMACEUTICALS : Announces BAYER Agreement Update
AQ
17.04.BAYER : Shareholder Temasek to Increase Share Capital -- Update
DJ
17.04.BAYER : Temasek subscribes to capital increase and acquires approximately 3.6 pe..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 35 542 Mio
EBIT 2018 7 319 Mio
Nettoergebnis 2018 4 811 Mio
Schulden 2018 6 823 Mio
Div. Rendite 2018 2,83%
KGV 2018 17,98
KGV 2019 15,67
Marktkap. / Umsatz 2018 2,53x
Marktkap. / Umsatz 2019 2,36x
Marktkap. 82 930 Mio
Chart BAYER
Laufzeit : Zeitraum :
Bayer : Chartanalyse Bayer | BAYN | DE000BAY0017 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BAYER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 118 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Werner Baumann Chairman-Management Board
Werner Wenning Chairman-Supervisory Board
Johannes M. Dietsch Chief Financial Officer
Katharina Jansen Head-Science & Research
Hartmut Klusik Head-Human Resources, Technology & Sustainability
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYER-4.23%102 353
JOHNSON & JOHNSON-8.59%342 627
PFIZER0.75%217 064
NOVARTIS-6.21%213 465
ROCHE HOLDING LTD.-12.17%193 713
MERCK AND COMPANY4.21%158 813