Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke    BMW   DE0005190003

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

DAX-Anleger müssen sich weiter gedulden, adidas stoppt Negativtrend

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.05.2018 | 18:10

Am heutigen Mittwoch bewegte sich der DAX die meiste Zeit im Bereich seines Vortagesschlusses. Der ganz große Durchbruch gelang erneut nicht. Dieser kann jedoch jeder Zeit erfolgen, da sich der Euro längst nicht mehr so stark präsentiert wie noch vor wenigen Wochen.

Das war heute los. Im DAX stand der Kampf um die psychologisch wichtige 13.000-Punkte-Marke im Fokus. Einmal mehr konnten sich Anleger nicht dazu durchringen, sich nachhaltig von ihr zu lösen und einen Angriff auf neue Höchststände zu wagen. Zwar hat sich der Euro zur Freude von DAX-Anlegern im Vergleich zum US-Dollar erneut schwächer gezeigt und die Marke von 1,18 US-Dollar nach unten durchschritten, dafür sorgen übergeordnete Themen wie die Weltpolitik, Zinsen und die Inflation weiterhin für Verunsicherung, so dass die Rekordjagd (vorerst) nicht weitergehen kann.

Das waren die Tops & Flops. Einen besonders guten Tag erwischte heute die adidas-Aktie (WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0). Für das Papier des Sportartikelherstellers ging es zeitweise um mehr als 3 Prozent in die Höhe. Damit stoppte die adidas-Aktie die jüngste Talfahrt. Anleger hatten Gewinne mitgenommen, nachdem starke Geschäftszahlen den DAX-Wert vor wenigen Wochen auf ein neues Allzeithoch getrieben hatten.

Am DAX-Ende fanden sich überwiegend Finanztitel wieder. Die Commerzbank-Aktie (WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001)
büßte in der Spitze mehr als 5 Prozent an Wert ein. Für die Kursschwäche hatten einige wenig optimistische Analystenkommentare und die Schwäche der europäischen Branchentitel insgesamt gesorgt.

Das steht morgen an. Hierzulande werden keine marktrelevanten Konjunkturdaten veröffentlicht. Etwas spannender geht es in den USA zu. Wie jeden Donnerstag werden die wöchentlichen Zahlen zu den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe bekannt gegeben. Daneben steht die Veröffentlichung des Philly-Fed-Index (Mai) und des Index of Leading Indicators (April) auf dem Programm. Unternehmensseitig dürften am morgigen Donnerstag vor allem Automobilwerte im Fokus stehen. Der Branchenverband ACEA wird die europäischen Absatzstatistiken für den Monat April vorstellen. Außerdem hält BMW (WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003) seine diesjährige Hauptversammlung in München ab. Auch bei der Deutschen Telekom (WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508) und SAP (WKN: 716460 / ISIN: DE0007164600) finden Hauptversammlungen statt.

DAX-Produkte für morgen.

DAX WAVE Unlimited Call, WKN: DL9T0L / DAX WAVE Unlimited Put, WKN: DM71FG.
Weitere DAX-Produkte gibt es hier.

Weitere Daten gibt es hier:


Dieser Beitrag ist eine Ausgabe des börsentäglichen Newsletters „Abend X-press – Das Beste zum Börsenschluss“. Er fasst die wichtigsten Fakten des Tages zusammen, nennt Tops & Flops und gibt einen kurzen Ausblick auf den nächsten Handelstag.
Zur kostenfreien Anmeldung geht es hier.

Disclaimer: © Deutsche Bank AG 2018

Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar. Weitere, ausführlichere Angaben zu den Wertpapieren einschließlich der Risiken sind den jeweiligen Basisprospekten, nebst etwaiger Nachträge („Basisprospekte“) sowie den jeweiligen Endgültigen Bedingungen zu entnehmen. Der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen stellen das allein verbindliche Verkaufsdokument der Wertpapiere dar. Anleger können die Basisprospekte nebst den jeweiligen Endgültigen Bedingungen bei der Deutsche Bank AG, Mainzer Landstr. 11-17, 60329 Frankfurt am Main (Deutschland) kostenlos in Papierform und deutscher Sprache erhalten und unter www.xmarkets.de herunterladen. Alle Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung der Deutsche Bank AG wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann.

Bildquelle: markteinblicke.de

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYERISCHE MOTOREN WERKE -0.06%80.75 verzögerte Kurse.-6.94%
DAX -0.62%12686.29 verzögerte Kurse.-1.17%

© Die Börsenblogger 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
15:34BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Team RLL in Lime Rock Park unterwegs.
PU
11:04COMPUTERTOMOGRAPHIE IM AUTOMOBILBAU : BMW Group nutzt Röntgenmessungen für Fahrz..
PU
08:40Tschentscher schließt weitere Dieselfahrverbote in Hamburg aus
DP
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Drei MINI Cooper S E Countryman ALL4 starten zum Aben..
PU
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : "Der MINI Clubman. Ganz großer Netzwerker." Innovativ..
PU
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Baja Aragon 2018 – Runde 7, FIA Cross Country R..
PU
18.07.70. AUFLAGE DER 24H SPA-FRANCORCHAMP : Ardennen-Klassiker mit zahlreichen BMW We..
PU
18.07.AUTO TEST SIEGER 2018 : Doppelerfolg für den BMW 5er Touring.
PU
18.07.DÜSSELDORF : Gericht verhandelt über Zwangsvollstreckung von Diesel-Fahrverbot
DP
18.07.Landtag diskutiert über Diesel-Fahrverbote in Stuttgart
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
15:32BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Team RLL ready to rebound at Lime Rock Park.
PU
11:12COMPUTER TOMOGRAPHY IN AUTOMOTIVE CO : BMW Group uses X-ray measurements for veh..
PU
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Three MINI Cooper S E Countryman ALL4 embark on Panam..
PU
18.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Baja Aragon 2018 – Round 7, FIA Cross Country R..
PU
18.07.70TH EDITION OF 24H SPA-FRANCORCHAMP : Ardennes classic features numerous BMW wo..
PU
17.07.BMW Gets Rights for Potential Stake in Chinese Battery Supplier CATL -Update
DJ
17.07.BMW Gets Rights for Potential Stake in Chinese Battery Supplier CATL
DJ
17.07.Western Europe car sales up 5.1 percent in June - ACEA
RE
17.07.China's CATL to get $420 million upfront from BMW-Brilliance battery deal
RE
16.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Rob Hodson wins with the BMW S 1000 RR on the Isle of..
PU
Mehr News auf Englisch