Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke    BMW   DE0005190003

verzögerte Kurse. Verzögert  - 17.11. 17:35:26
84.93 EUR   -0.47%
08:09 Daimler bleibt in China optimistisch - Elektromarkt im Fokus
06:53 Daimler bleibt in China optimistisch
16.11. Daimler-Chef - Jamaika-Koalition kann funktionieren
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Europäischer Automarkt zieht im August kräftig an - Zurückhaltung bei den Briten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.09.2017 | 08:06

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der europäische Automarkt hat im August sein Wachstum wieder beschleunigt. Nachdem im Juli die Zahl der Zulassungen in den EU-Ländern nur um 2,7 Prozent zugelegt hatte, wuchs sie im August um 5,6 Prozent auf 856 047 Autos, teilte der Branchenverband Acea am Donnerstag mit. In den ersten acht Monaten des Jahres nahmen die Neuzulassungen damit um 4,5 Prozent auf 10,23 Millionen zu.

Hinter dem wieder anziehenden Absatz stecken unter den großen Märkten vor allem die Autokäufer in Italien und Spanien, hier schnellten die Zulassungszahlen zweistellig nach oben. Aber auch Franzosen und Deutsche schlugen vermehrt zu, während sich die Verunsicherung über die Modalitäten des Brexit und die Pfund-Schwäche in Großbritannien deutlich negativ auf die Kauflaune auswirkten. Die Zulassungszahlen in diesem Markt waren um 6,4 Prozent rückläufig.

Die deutschen Autobauer konnten im August allesamt Wachstum vermelden. Daimler konnte schon wie in den Monaten zuvor dabei am stärksten zulegen, während aus dem VW-Konzern zwar insgesamt mehr Autos zugelassen wurden, aber die Marken VW und Porsche schwächelten. BMW legte bei den Zulassungszahlen zu, für den jüngst vom französischen Hersteller PSA übernommenen Autobauer Opel wies der Branchenverband für den August keine aktuellen Zahlen aus./stb/oca


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
08:09 Daimler bleibt in China optimistisch - Elektromarkt im Fokus
06:53 Daimler bleibt in China optimistisch
16.11. Daimler-Chef - Jamaika-Koalition kann funktionieren
16.11. BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW und Haspa Marathon Hamburg verlängern Partnerscha..
16.11. ACEA : Europäischer Automarkt kehrt im Oktober zum Wachstum zurück
16.11. Europäischer Automarkt kehrt im Oktober gemäss Acea zum Wachstum zurück
16.11. STICHWORT/JAMAIKA-SONDIERUNG : Die größten Hürden für die Nacht der Entscheidung
16.11. Kommando per Handzeichen - Gestensteuerung beschäftigt Autobauer
15.11. CONCORSO D’ELEGANZA VILLA D&RS : Die schönsten Klassiker filmreif inszenie..
15.11. Auslandsvermietung gibt Sixt kräftig Schwung
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
18:15 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Voice activation the smart way to safer driving.
18:07 Factbox - Automakers get serious about electric cars
16:43 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : The BMW Motorrad International GS Trophy Female Team ..
12:19 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Evonik air conditioning unit with touch function safe..
11:43 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Countryman is capturing followers
11:22DJOMV Joins E-Mobility Joint Venture Ionity
08:29 GM's Cadillac expects China sales to jump 60 percent in 2017
00:24 BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Crestview wreck sends one to hospital
16.11. BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Chula Vista police looking for suspects in home burgl..
16.11. BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Patent Application Titled "Method of Controlling a Th..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 97 798 Mio
EBIT 2017 9 846 Mio
Nettoergebnis 2017 7 329 Mio
Fin.Schuld. 2017 20 543 Mio
Div. Rendite 2017 4,34%
KGV 2017 7,70
KGV 2018 7,70
Marktkap. / Umsatz 2017 0,36x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,33x
Marktkap. 55 372 Mio
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Laufzeit : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | BMW | DE0005190003 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BAYERISCHE MOTOREN WERKE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 34
Mittleres Kursziel 92,9 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Harald Krüger Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-3.85%65 379
TOYOTA MOTOR CORP1.24%201 727
VOLKSWAGEN18.60%94 286
DAIMLER-1.95%87 588
GENERAL MOTORS CORPORATION23.02%61 930
HONDA MOTOR CO LTD7.33%58 873