Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BayWa AG    BYW6   DE0005194062

BAYWA AG (BYW6)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Baywa: China dominiert den Apfelmarkt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.09.2017 | 15:49

MÜNCHEN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die stetig wachsende Bedeutung Chinas für die Weltwirtschaft wird sich in den kommenden Jahren auch auf Deutschlands Apfelbauern auswirken. Die Münchner Baywa <DE0005194062> - der größte Agrarhandelskonzern in der Bundesrepublik - will die Apfelproduktion ihrer Vertragsbauern in den kommenden Jahren auf die in Ostasien beliebten teureren Sorten umstellen.

"Die Musik spielt in Asien", sagte Vorstandschef Klaus Josef Lutz am Mittwoch in Frankfurt am Main. "China ist der am schnellsten wachsende Markt für das Apfelgeschäft." Zu den teureren Sorten zählen vor allem die sogenannten Clubäpfel - markengeschützte Neuzüchtungen wie "Kanzi" oder "Jazz".

Die Baywa baut ihre Äpfel in Deutschland, Neuseeland und den USA an. Hinter den Plänen steht die Sorge, dass sich mit den bisher üblichen Sorten künftig nicht mehr allzu viel Geld verdienen lassen wird. Denn die weltweite Apfelproduktion wächst stetig, da in China und anderen Ländern in den vergangenen Jahren viele neue Apfelplantagen angelegt wurden. Fachleute erwarten eine Steigerung der weltweiten Apfelernte von derzeit 85 auf 100 Millionen Tonnen im Jahr. "Dass wir zukünftig keine Rekordpreise erzielen werden, ist offensichtlich", sagte Christiane Bell, die Chefin des Baywa-Obstgeschäfts.

Baywa-Chef Lutz beklagte allerdings Handelshürden: Der europäische Markt sei für alle Importeure frei zugänglich, in Ostasien jedoch gebe es Beschränkungen für europäische Importeure. "Die Chinesen tun sich ein bisschen schwer damit, uns die notwendigen Exportlizenzen zu geben", sagte er./cho/DP/stb


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYWA AG
24.05.DLG-FELDTAGE : BayWa präsentiert Innovationen für den konventionellen und Öko-La..
PU
23.05.BAYWA : übernimmt Großhändler für Tiefbau
PU
09.05.Kalter Winter bringt Agrarhändler Baywa rote Zahlen
DP
09.05.BAYWA : Witterungsbedingt später Saisonstart prägt Ergebnis der BayWa AG im 1. Q..
PU
08.05.Pflanzenschutz- und Düngeindustrie in Deutschland verzeichnet maue Geschäfte
DP
08.05.SATELLITEN IN DER LANDWIRTSCHAFT : Praxistag in Gündlkofen bei Landshut demonstr..
PU
07.05.8.234 KREATIONEN, 101 KATEGORIEN, 3 : BayWa in der Jury für die besten Biere de..
PU
04.05.BAYWA : Wo Baustoffe in Großwallstadt zuhause sind - BayWa feiert offizielle Erö..
PU
04.05.BAYWA : zeigt alles rund ums Pferd mit Schwerpunkt auf Digitalisierung
PU
02.05.BAYWA : Personalie
PU
Mehr News
News auf Englisch zu BAYWA AG
10.05.BAYWA : Vestas secures 48 MW order from Italian auction
AQ
09.05.BAYWA : A late start to the season due to poor weather conditions has an impact ..
PU
05.05.BAYWA : Vestas secures 48 MW order from Italian auction
AQ
05.05.BAYWA : Vestas secures 48 MW order from Italian auction
AQ
02.05.BAYWA : Agro Innovation Lab by BayWa and RWA
PU
26.04.BAYWA : Huaweis FusionSolar smart PV solution selected for BayWa r.e. 170 MWp Sp..
AQ
24.04.BAYWA : Statkraft signs PPA for 170 MW Spanish PV plant
AQ
14.04.BAYWA : ECLIPS and Australian Renewable Energy Agency demonstrate its Container ..
AQ
13.04.BAYWA : Green light for Spanish subsidy-free 170 MWp solar plant - BayWa r.e. an..
AQ
12.04.BAYWA : Statkraft sign PPA for 170MW Don Rodrigo solar plant in Spain
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 16 459 Mio
EBIT 2018 192 Mio
Nettoergebnis 2018 61,4 Mio
Schulden 2018 2 603 Mio
Div. Rendite 2018 3,29%
KGV 2018 16,21
KGV 2019 12,46
Marktkap. / Umsatz 2018 0,22x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,20x
Marktkap. 1 008 Mio
Chart BAYWA AG
Laufzeit : Zeitraum :
BayWa AG : Chartanalyse BayWa AG | BYW6 | DE0005194062 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BAYWA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Mittleres Kursziel 33,6 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Klaus Josef Lutz Chief Executive Officer
Manfred Nüssel Chairman-Supervisory Board
Andreas Helber Chief Financial Officer
Johann Lang Member-Supervisory Board
Gunnar Metz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYWA AG-11.29%1 179
LAMB WESTON HOLDINGS INC15.43%9 511
SITEONE LANDSCAPE SUPPLY INC4.22%3 070
KWS SAAT SE-8.08%2 371
CALAVO GROWERS, INC.14.93%1 650
TOTAL PRODUCE PLC-11.98%1 021