Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Biofrontera AG    B8F   DE0006046113

ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Ad-hoc: Biofrontera korrigiert Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2017

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.11.2017 | 18:13
Ad hoc Meldung

Ad-hoc-Meldung nach Art. 17 MAR

Biofrontera korrigiert Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2017
  • Umsatzentwicklung in Q3/2017 schwächer als erwartet
  • Trendwende mit hohen Umsatzerlösen von rund 1,5 Mio im Oktober 2017 bereits vollzogen
  • Neue Umsatzprognose für das Gesamtjahr EUR 12 Mio.

Leverkusen, den 14. November 2017, 18.00 CET - Anlässlich der Abschlusserstellung der Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113) für das dritte Quartal 2017 hat sich gezeigt, dass die Umsatzerlöse für die ersten neun Monate mit rund EUR 7,3 Mio. hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind. Ursächlich dafür waren der saisonal schwächer als erwartete Umsatzverlauf in den Sommermonaten sowie der insgesamt verhaltene US-Umsatz in den ersten neun Monaten aufgrund des komplizierten Erstattungsvorgangs für Ameluz® ohne eigenen Erstattungscode. Mit dem kürzlich zugeteilten J-Code für Ameluz®, der den Erstattungsvorgang wesentlich vereinfacht, wird diese Hürde ab Januar 2018 nicht mehr bestehen (vgl. hierzu die Pressemeldung der Gesellschaft vom 10. November 2017).

Im Oktober entwickelten sich die Umsätze sehr erfreulich und lagen bei rund EUR 1,5 Mio. Alleine der US-Umsatz war im Oktober mit rund 900 TEUR fast so hoch wie im gesamten dritten Quartal. Diese positive Entwicklung setzt sich bisher im November fort. Trotz der erkennbaren Trendwende bestätigt sich die bereits im Halbjahresbericht geäußerte Möglichkeit, dass der Jahresumsatz 2017 aus heutiger Sicht eher unterhalb der ursprünglichen Prognose von mindestens EUR 14 Mio. liegen wird.

Der Vorstand geht nunmehr von einem Konzernumsatz für das Geschäftsjahr 2017 von ca. EUR 12 Mio aus. Dies bedeutet eine Verdoppelung der Umsätze im Vergleich zum Vorjahr.

Das Konzernergebnis wird zusätzlich durch Buchverluste aus der Währungsumrechnung des US-Dollar gegenüber dem Euro belastet. Der Vorstand erwartet nunmehr ein Konzernergebnis von EUR -18 Mio.

Ad hoc Release

Die Finanzergebnisse für das dritte Quartal und die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2017 werden mit der Quartalsmitteilung am 27. November 2017 veröffentlicht.

Der Vorstand

Biofrontera AG, Hemmelrather Weg 201, 51377 Leverkusen ISIN: DE0006046113

WKN: 604611

Kontakt: Biofrontera AG

Tel.: +49 (0214) 87 63 2 0, Fax.: +49 (0214) 87 63 290

E-mail: press@biofrontera.com

Biofrontera AG veröffentlichte diesen Inhalt am 14 November 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 14 November 2017 17:12:09 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BIOFRONTERA AG
20.11. BIOFRONTERA : Telefonkonferenz der Biofrontera AG am 27. November 2017 anlässlic..
14.11. AD-HOC : Biofrontera korrigiert Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsja..
10.11. BIOFRONTERA : erwartet beschleunigte Marktdurchdringung durch vereinfachte Ersta..
26.10. BIOFRONTERA : lädt zum Aktionärsabend ein
18.10. BIOFRONTERA : Ameluz® mit starker Umsatzentwicklung im ersten Jahr nach Marktein..
16.10. BIOFRONTERA : präsentiert auf der 9. McGuire Woods Pharmaceutical and Medical De..
09.10. BIOFRONTERA : Ameluz®-PDT nun auch in der U.S. amerikanischen Veteranenversorgun..
31.08. BIOFRONTERA : steigert Umsatz und verbessert Liquidität im ersten Halbjahr 2017
30.08. BIOFRONTERA : präsentiert auf der 19. Rodman & Renshaw Global Investment Konfere..
21.08. BIOFRONTERA : Telefonkonferenz der Biofrontera AG am 31. August 2017 anlässlich ..
Mehr News
News auf Englisch zu BIOFRONTERA AG
20.11. BIOFRONTERA : Announces Conference Call to Discuss Third Quarter 2017 Financial ..
14.11. AD-HOC : Biofrontera adjusts revenues and earnings forecast for the financial ye..
10.11. BIOFRONTERA : CMS issues new reimbursement codes for Ameluz® and for Photodynami..
18.10. BIOFRONTERA : achieves strong U.S. sales performance of Ameluz® in first year of..
16.10. BIOFRONTERA : to Present at the McGuire Woods 9th Annual Pharmaceutical and Medi..
09.10. BIOFRONTERA : Ameluz® and BF-RhodoLED® Listed on the U.S. VA Federal Supply Sche..
21.08. BIOFRONTERA : Advanced notice of conference calls on half-year report of 2017
17.08. BIOFRONTERA : mulls US IPO to fund skin cancer drug
04.08. BIOFRONTERA : Agrees with U.S. FDA on Ameluz® Development Plan to Treat Basal Ce..
02.08. BIOFRONTERA : Ameluz® launch for Actinic Keratosis in Israel
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 13,6 Mio
EBIT 2017 -16,9 Mio
Nettoergebnis 2017 -
Schulden 2017 -
Div. Rendite 2017 -
KGV 2017 -
KGV 2018
Wert / Umsatz 2017 9,28x
Wert / Umsatz 2018 4,08x
Marktkap. 126 Mio
Chart BIOFRONTERA AG
Laufzeit : Zeitraum :
Biofrontera AG : Chartanalyse Biofrontera AG | B8F | DE0006046113 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BIOFRONTERA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Mittleres Kursziel 4,70 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 43%
Vorstände
NameTitel
Hermann Lübbert Chief Executive Officer
Ulrich Granzer Chairman-Supervisory Board
Thomas Schaffer Chief Financial Officer
Jürgen Christian Baumann Member-Supervisory Board
Hansjörg Plaggemars Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BIOFRONTERA AG7.31%148
GILEAD SCIENCES1.16%94 196
REGENERON PHARMACEUTICALS6.67%41 388
VERTEX PHARMACEUTICALS100.10%36 580
GENMAB4.43%11 537
EXELIXIS, INC.76.93%7 589