Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  BP    BP.   GB0007980591

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Total übernimmt Öl- und Gasgeschäft von Maersk

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.08.2017 | 13:03
FILE PHOTO: Crew members look out from the MV Maersk Mc-Kinney Moller as it berths at a PSA International port terminal in Singapore

Der französische Energieriese Total baut sein Geschäft mit einer milliardenschweren Übernahme aus.

Der Konzern erwirbt die Öl- und Gassparte der dänischen Reederei A.P. Moeller-Maersk, wie beide Unternehmen am Montag mitteilten. Der Wert der Transaktion liege bei 7,45 Milliarden Dollar (rund 6,3 Milliarden Euro). Maersk will sich künftig auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Der Weltmarktführer hatte im Frühjahr angekündigt, für knapp vier Milliarden Euro vom Oetker-Konzern die Reederei Hamburg Süd zu übernehmen.

Total kauft von Maersk unter anderem Felder in der britischen und norwegischen Nordsee und setzt auf Synergieeffekte von mehr als 400 Millionen Dollar pro Jahr. Der Erwerb der Geschäfte zahle sich umgehend aus und biete in den kommenden Jahren weitere Wachstumschancen, sagte Konzernchef Patrick Pouyanne. Es sei Zeit gewesen, etwas zu unternehmen, da die Preise und Kosten gesunken seien. Für Total ist es der größte Öl-Deal seit der Übernahme von Elf im Jahr 2000.

Auch Konkurrenten wie BP, Statoil und ExxonMobil waren zuletzt in Kauflaune. Total-Aktien notierten am Montag zeitweise fast ein Prozent im Minus, während die Papiere von Maersk fast vier Prozent zulegten.

Maersk erhält der Vereinbarung zufolge Total-Aktien im Wert von 4,95 Milliarden Dollar. Zudem übernehmen die Franzosen Schulden von 2,5 Milliarden Dollar. Das Aktienpaket entspricht einer Beteiligung in Höhe von 3,75 Prozent. Maersk kündigte an, die eigenen Aktionäre sollten von dem Deal profitieren. Dies könne etwa in Form einer Sonderdividende oder eines Aktienrückkaufs geschehen.

Unternehmen in diesem Artikel : Total, Exxon Mobil Corporation, AP Moller-Maersk, Statoil, BP
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BP
09.11. BP P.L.C. : Quarterly dividend carrying optional alternatives
08.11. STUDIE : Künstliche Kraftstoffe werden sich durchsetzen
02.11. BP : Starkes Raffineriegeschäft treibt Gewinn bei Shell nach oben
31.10. BP : verdoppelt Gewinn und kündigt Aktienrückkäufe an - Aktie hebt ab
31.10. BP schlägt sich erneut besser als gedacht - Aktienrückkauf geplant
21.10. STUDIE : Autofahrer profitieren von Benzinpreis-Apps
08.09. Chinesischer Konzern CEFC steigt groß bei russischer Rosneft ein
08.09. Chinesischer Konzern CEFC steigt gross bei russischer Rosneft ein
31.08. KORREKTUR/SCHRÖDER WILL BEI ROSNEFT : 'Ich werde das tun'
30.08. SCHRÖDER WILL BEI ROSNEFT EINSTEIGEN : 'Ich werde das tun'
Mehr News
News auf Englisch zu BP
19.11. UK trade minister lobbied Brazil on behalf of oil giants
19.11. ASPEN TECHNOLOGY : BP renews AspenTech contract for engineering, manufacturing a..
19.11. OMAN OIL MARKETING SAOG : Khazzan gas field project
18.11. BP : U.S. wants input on Alaskan oil production proposal
17.11. Oil giants unlikely to share coal’s fate in the short term
17.11. BP : Shares Buy Backs at Oil Giant Follow Cost Cutting Drive Which has Taken Tol..
17.11. BP : Shell's Muller quits as world's biggest crude oil trader
17.11. OIL INDUSTRY NEEDS INCREASING INVEST : BP official
17.11. BP : FERC Issues Letter Involving Equitrans of Pittsburgh
17.11. ASPEN TECHNOLOGY : BP Partners with AspenTech to Improve Operations Through Tech..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2017 235 Mrd.
EBIT 2017 11 130 Mio
Nettoergebnis 2017 5 570 Mio
Schulden 2017 37 873 Mio
Div. Rendite 2017 6,03%
KGV 2017 23,38
KGV 2018 17,17
Marktkap. / Umsatz 2017 0,71x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,68x
Marktkap. 129 Mrd.
Chart BP
Laufzeit : Zeitraum :
BP : Chartanalyse BP | BP. | GB0007980591 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse BP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 6,88 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Robert W. Dudley Group Chief Executive Officer & Executive Director
Carl-Henric Svanberg Chairman
Brian Gilvary Group Chief Financial Officer & Executive Director
Paul Milton Anderson Independent Non-Executive Director
Ian Edward Lamert Davis Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BP-3.24%128 823
EXXON MOBIL CORPORATION-11.10%339 985
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORP9.98%104 461
RELIANCE INDUSTRIES LIMITED67.53%88 833
SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION SJSC--.--%79 842
SUNCOR ENERGY INC.1.96%58 612