Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Rohstoffe  >  Brent Crude Oil Spot       

ÜbersichtKurseChartsNews 
News-ÜbersichtNewsTweets

Ölpreise steigen leicht

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.03.2018 | 08:03

FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag ihre deutlichen Gewinne vom Wochenauftakt leicht ausgeweitet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai kostete am Morgen 65,65 US-Dollar. Das waren 11 Cent mehr als am Montag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im April stieg um 15 Cent auf 62,72 Dollar.

Einige Rohstoffexperten sehen den Rohölmarkt gegenwärtig in einer Art Gleichgewichtszustand. Sie verweisen darauf, dass sich die Weltmarktpreise schon seit mehreren Monaten in einer Spanne von 60 bis 70 Dollar (Brent) beziehungsweise 55 bis 65 Dollar (WTI) bewegen. Begründet wird dieser Zustand zum einen mit der Fördergrenze des Ölkartells Opec sowie der soliden Nachfrage nach Rohöl und Ölprodukten. Beides stützt die Preise tendenziell.

Auf der anderen Seite steht die beständig steigende Erdölförderung der USA, die auf dem Weg sind, der weltweit größte Produzent zu werden. Das wachsende Angebot belastet die Ölpreise in der Tendenz und steht der Opec-Strategie entgegen, die Preise anzuheben. Zudem riskiert das Ölkartell mit dem Festhalten an seiner Fördergrenze, Marktanteile an die USA zu verlieren. Dies würde die in den vergangenen Jahren ohnehin geschrumpfte Marktmacht der Opec weiter verkleinern./bgf/jha/


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BRENT CRUDE OIL SPOT
12:11Öllager in Libyen bei Kämpfen schwer beschädigt
DP
11:12KREISE : Opec will Förderanhebung um bis zu 600 000 Barrel diskutieren
DP
15.06.Ölpreise deutliche Kursverluste - Iran exportiert weniger Öl
DP
14.06.Russen und Saudis streben höhere Ölförderung an
DP
14.06.Preis für Opec-Rohöl gesunken
DP
14.06.SAUDISCHER ÖLMINISTER : Fördererhöhung ist 'unausweichlich'
DP
14.06.Ölpreise ohne klare Richtung
DP
13.06.Ölpreise steigen - Überraschend starker Rückgang der US-Reserven
DP
13.06.USA : Rohöllagerbestände sinken stärker als erwartet
DP
13.06.Preis für Opec-Rohöl gestiegen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BRENT CRUDE OIL SPOT

- Kein Artikel verfügbar -

Mehr News auf Englisch
Chart BRENT CRUDE OIL SPOT
Laufzeit : Zeitraum :
Brent Crude Oil Spot : Chartanalyse Brent Crude Oil Spot | 4-Traders