Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Ceconomy    CEC   DE0007257503

CECONOMY (CEC)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Metro-Chef Koch verteidigt Aufspaltung des Handelsriesen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.07.2018 | 06:51

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Ein Jahr nach der Aufspaltung des Handelsriesen Metro hat Konzernchef Olaf Koch die Zerschlagung trotz massiver Einbußen beim Börsenwert verteidigt. "Der Schritt, die beiden Unternehmen aufzuteilen, macht aus heutiger Sicht sogar mehr Sinn als zuvor", sagte Koch der Deutschen Presse-Agentur und der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Denn der Wettbewerb im Handel habe noch weiter zugenommen. Da sei es wichtig, dass sich die Unternehmen auf ihre eigenen Themen konzentrieren könnten.

Die Metro hatte sich am 12. Juli 2017 in zwei selbstständige Unternehmen aufgespalten: Den Lebensmittelhändler Metro mit den gleichnamigen Großmärkten und der Supermarktkette Real, sowie den Elektronikanbieter Ceconomy mit den Ladenketten Media Markt und Saturn. Seitdem haben beide Unternehmen allerdings deutlich an Börsenwert eingebüßt.

"Natürlich ist die Kursentwicklung der Metro-Aktie seit der Aufspaltung schmerzhaft. Den aktuellen Kurs sehe ich aber als eine Momentaufnahme", sagte Koch, der seit der Aufspaltung die neue Metro leitet. Das Unternehmen habe viel mehr Potenzial als sich im aktuellen Börsenkurs widerspiegele.

Das internationale Geschäft außerhalb von Russland laufe gut, sagte Koch. Aktuell werde dies in der allgemeinen Wahrnehmung aber oft von den Problemen in Russland und dem Tarifstreit bei Real überlagert. Doch seien in beiden Bereichen inzwischen die Weichen für eine Trendwende gestellt./she/rea/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CECONOMY -0.88%6.946 verzögerte Kurse.-44.89%
METRO -1.63%10.275 verzögerte Kurse.-38.29%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CECONOMY
20.07.Commerzbank senkt Ceconomy auf 'Reduce' und Ziel auf 7,50 Euro
DP
18.07.CECONOMY AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
18.07.CECONOMY AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
16.07.CECONOMY AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
12.07.CECONOMY AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
11.07.WDH/METRO-AUFSPALTUNG : Viele Hoffnungen haben sich nicht erfüllt
DP
11.07.EIN JAHR METRO-AUFSPALTUNG : Viele Hoffnungen haben sich nicht erfüllt
DP
11.07.Metro-Chef Koch verteidigt Aufspaltung des Handelsriesen
DP
04.07.AKTIE IM FOKUS : Zukaufspekulationen drücken Ceconomy tiefer ins Minus
DP
04.07.KREISE : Ceconomy-Tochter Mediamarktsaturn verhandelt über Zukauf in der Türkei
DP
Mehr News
News auf Englisch zu CECONOMY
18.07.CECONOMY AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
18.07.CECONOMY AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
16.07.CECONOMY AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
13.07.METRO : has no plans to sell Real hypermarket chain, CEO tells magazine
RE
12.07.CECONOMY AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
12.07.CECONOMY AG : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities..
EQ
02.07.CECONOMY : Shares of Ceconomy Rise After Freenet Buys Stake
DJ
29.06.CECONOMY : to Increase Share Capital by Around 10%
DJ
29.06.METRO : CECONOMY AG Increases Share Capital By Approx. 10% - Freenet AG Acquires..
DJ
29.06.CECONOMY AG : CECONOMY AG increases share capital by approx. 10% - freenet AG ac..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 22 003 Mio
EBIT 2018 504 Mio
Nettoergebnis 2018 -43,1 Mio
Fin.Schuld. 2018 177 Mio
Div. Rendite 2018 3,70%
KGV 2018 614,69
KGV 2019 8,95
Marktkap. / Umsatz 2018 0,11x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,10x
Marktkap. 2 519 Mio
Chart CECONOMY
Laufzeit : Zeitraum :
Ceconomy : Chartanalyse Ceconomy | CEC | DE0007257503 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse CECONOMY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 9,98 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 44%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Pieter August Haas Chief Executive Officer & Labor Director
Jürgen Fitschen Chairman-Supervisory Board
Mark Frese Chief Financial Officer
Jürgen Schulz Deputy Chairman-Supervisory Board
Ulrich Dalibor Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
CECONOMY-44.89%2 952
BEST BUY COMPANY11.16%21 787
TECH DATA CORP-12.71%3 305
AARON'S, INC.15.68%3 279
BIC CAMERA INC.6.36%2 977
DIXONS CARPHONE-9.67%2 750