Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Continental    CON   DE0005439004

CONTINENTAL (CON)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

WDH/IPO/Kreise: Conti-Aufsichtsrat will wohl Börsengang von Powertrain

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.06.2018 | 12:54

(Im dritten Absatz wurde der genaue Ablauf der Prüfung und Besprechung präzisiert.)

HANNOVER (dpa-AFX) - Der Umbau des Autozulieferers Continental dürfte Insidern zufolge auf einen Börsengang der Antriebssparte Powertrain hinauslaufen. Der Aufsichtsrat werde sich wohl für diesen Weg aussprechen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Als Alternative habe ein Verkauf des Bereichs an Conti-Anteilseigner gegolten. Diese habe Großaktionärin Schaeffler vorgeschlagen. Diese Lösung werde aber nicht mehr erwogen, heiß es.

Am Finanzmarkt beförderten die Nachrichten den Kurs der Conti-Aktie nur kurzzeitig in die Gewinnzone. Kurz nach Mittag lag sie mit einem Minus von rund einem Prozent wieder in Mittelfeld des Dax.

Ein Conti-Sprecher wollte die Informationen nicht bestätigen. Der Konzern wolle die laufende Überprüfung der Konzernstruktur bis Mitte des Jahres abschließen und dann mit allen Beteiligten besprechen. Ein Schaeffler-Sprecher lehnte eine Stellungnahme ab.

Continental hatte Anfang des Jahres Gedankenspiele bestätigt, den Konzern neu zu strukturieren. Medienberichten zufolge war dabei eine Holdingstruktur im Gespräch, bei der Conti einzelne Bereiche an die Börse bringen könnte. Einige Autozulieferer hatten unter Druck vom Kapitalmarkt in der Vergangenheit die stärkere Trennung ihrer Geschäftsbereiche in die Wege geleitet. So hat der britische Conti-Rivale Delphi sein angestammtes Zuliefer-Geschäft von den Zukunftsbereichen wie etwa den Assistenzsystemen abgetrennt.

Die Division Powertrain ist eine Untergruppe der Autozuliefersparte des Konzerns. Sie erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro und beschäftigte mehr als 40 000 Mitarbeiter.

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte Anfang 2018 berichtet, dass Gespräche über einen Zusammenschluss dieser Abteilung mit der Antriebssparte von Delphi gescheitert seien. Daher brauche der Bereich, der vor allem Komponenten für Dieselmotoren und Benziner herstellt, in Zukunft aber verstärkt auf E-Mobilität setzen muss, neue Perspektiven./stw/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APTIV -0.76%92.02 verzögerte Kurse.9.56%
CONTINENTAL -2.05%191.45 verzögerte Kurse.-13.22%
DAX -0.20%12536.68 verzögerte Kurse.-2.76%
SCHAEFFLER -0.71%11.17 verzögerte Kurse.-23.94%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CONTINENTAL
11:53AKTIE IM FOKUS : Talfahrt bei Conti geht weiter - Erneut Analystenkritik am Umba..
DP
07:28Berenberg senkt Ziel für Continental AG auf 190 Euro - 'Sell'
DP
20.07.CONTINENTAL : Weiterer Ausbau der Präsenz und Produktionskapazität von Continent..
PU
20.07.AKTIEN IM FOKUS 2 : Autowerte schwächeln - Französischer Zulieferer enttäuscht
DP
20.07.AKTIEN IM FOKUS : Französischer Autozulieferer sorgt branchenweit für Verluste
DP
19.07.ANALYSE/HSBC : Neue Continental-Struktur reizt Wertepotenzial nicht aus
DP
18.07.Lufthansa und Infineon führen DAX an – Anleger in Sommerlaune
DI
18.07.IPO/Continental spaltet Antriebssparte ab - Teilbörsengänge möglich
DP
18.07.Continental spaltet Antriebssparte ab - Teilbörsengänge möglich
AW
18.07.CONTINENTAL : Conti gibt sich neue Struktur - Antriebssparte geht an die Börse
RE
Mehr News
News auf Englisch zu CONTINENTAL
14:58CONTINENTAL : Strengthening Its Values Alliance for Top Value Creation Continent..
AQ
19.07.STRENGTHENING ITS VALUES ALLIANCE FO : Continental Realigns for Future Mobility
AQ
19.07.CONTINENTAL : to spin off powertrain unit amid corporate restructuring
AQ
19.07.STRENGTHENING ITS VALUES ALLIANCE FO : Continental Re-aligns for Future Mobility
AQ
19.07.CONTINENTAL : Powertrain Spinoff to Cost Around EUR350 Million
DJ
18.07.CONTINENTAL : to Spin Off Powertrain Unit--Update
DJ
18.07.CONTINENTAL : to Spin off Powertrain Unit in Reshuffle
DJ
18.07.CONTINENTAL : Executive Board decides on one of the largest organizational chang..
PU
18.07.CONTINENTAL : Re­aligns for Fu­ture Mo­bil­ity
PU
18.07.CONTINENTAL : Realigns For Future Mobility
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 46 076 Mio
EBIT 2018 4 834 Mio
Nettoergebnis 2018 3 219 Mio
Schulden 2018 2 788 Mio
Div. Rendite 2018 2,50%
KGV 2018 12,06
KGV 2019 10,82
Marktkap. / Umsatz 2018 0,91x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,78x
Marktkap. 39 061 Mio
Chart CONTINENTAL
Laufzeit : Zeitraum :
Continental : Chartanalyse Continental | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CONTINENTAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 240 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Elmar Degenhart Chairman-Executive Board
Wolfgang W. Reitzle Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Schäfer Head-Finance, Controlling, Compliance, Law & IT
Michael Iglhaut Member-Supervisory Board
Dirk Nordmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
CONTINENTAL-13.22%46 686
DENSO CORP-19.42%39 590
APTIV9.56%25 145
MAGNA INTERNATIONAL INC.11.29%20 985
HYUNDAI MOBIS CO., LTD.--.--%19 262
VALEO-23.61%13 851