Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Credit Suisse Group    CSGN   CH0012138530

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Wahldividende für das Geschäftsjahr 2016 und Aktienkapitalerhöhung: Bekanntgabe der definitiven Bedingungen und Anzahl der im Zusammenhang mit der Wahldividende neu auszugebenden Aktien der Credit Suisse Group AG sowie der Gesamtzahl der im Rahmen der Aktienkapitalerhöhung neu auszugebenden Aktien der Credit Suisse Group AG

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2017 | 22:40

Credit Suisse AG
Die Credit Suisse AG ist einer der weltweit führenden Finanzdienstleister und gehört zur Unternehmensgruppe der Credit Suisse (nachfolgend «die Credit Suisse»). Als integrierte Bank kann die Credit Suisse ihren Kunden ihre Expertise aus Private Banking, Investment Banking und Asset Management aus einer Hand anbieten. Die Credit Suisse bietet Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit sowie Retailkunden in der Schweiz fachspezifische Beratung, umfassende Lösungen und innovative Produkte. Die Credit Suisse mit Hauptsitz in Zürich ist in über 50 Ländern tätig und beschäftigt etwa 46'640 Mitarbeitende. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse, sind in der Schweiz sowie, in Form von American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. Weitere Informationen über die Credit Suisse finden Sie unter www.credit-suisse.com.

Cautionary statement regarding forward-looking information
This media release contains statements that constitute forward-looking statements. In addition, in the future we, and others on our behalf, may make statements that constitute forward-looking statements. Such forward-looking statements may include, without limitation, statements relating to the following:

  • our plans, objectives or goals;

  • our future economic performance or prospects;

  • the potential effect on our future performance of certain contingencies; and

  • assumptions underlying any such statements.

Words such as 'believes,' 'anticipates,' 'expects,' 'intends' and 'plans' and similar expressions are intended to identify forward-looking statements but are not the exclusive means of identifying such statements. We do not intend to update these forward-looking statements except as may be required by applicable securities laws.

By their very nature, forward-looking statements involve inherent risks and uncertainties, both general and specific, and risks exist that predictions, forecasts, projections and other outcomes described or implied in forward-looking statements will not be achieved. We caution you that a number of important factors could cause results to differ materially from the plans, objectives, expectations, estimates and intentions expressed in such forward-looking statements. These factors include:

  • the ability to maintain sufficient liquidity and access capital markets;

  • market volatility and interest rate fluctuations and developments affecting interest rate levels;

  • the strength of the global economy in general and the strength of the economies of the countries in which we conduct our operations, in particular the risk of continued slow economic recovery or downturn in the US or other developed countries or in emerging markets in 2017 and beyond;

  • the direct and indirect impacts of deterioration or slow recovery in residential and commercial real estate markets;

  • adverse rating actions by credit rating agencies in respect of us, sovereign issuers, structured credit products or other credit-related exposures;

  • the ability to achieve our strategic objectives, including cost efficiency, net new asset, pre-tax income/(loss), capital ratios and return on regulatory capital, leverage exposure threshold, risk-weighted assets threshold and other targets and ambitions;

  • the ability of counterparties to meet their obligations to us;

  • the effects of, and changes in, fiscal, monetary, exchange rate, trade and tax policies, as well as currency fluctuations;

  • political and social developments, including war, civil unrest or terrorist activity;

  • the possibility of foreign exchange controls, expropriation, nationalization or confiscation of assets in countries in which we conduct our operations;

  • operational factors such as systems failure, human error, or the failure to implement procedures properly;

  • the risk of cyberattacks on our business or operations;

  • actions taken by regulators with respect to our business and practices and possible resulting changes to our business organization, practices and policies in countries in which we conduct our operations;

  • the effects of changes in laws, regulations or accounting policies or practices in countries in which we conduct our operations;

  • the potential effects of proposed changes in our legal entity structure;

  • competition or changes in our competitive position in geographic and business areas in which we conduct our operations;

  • the ability to retain and recruit qualified personnel;

  • the ability to maintain our reputation and promote our brand;

  • the ability to increase market share and control expenses;

  • technological changes;

  • the timely development and acceptance of our new products and services and the perceived overall value of these products and services by users;

  • acquisitions, including the ability to integrate acquired businesses successfully, and divestitures, including the ability to sell non-core assets;

  • the adverse resolution of litigation, regulatory proceedings and other contingencies; and

  • other unforeseen or unexpected events and our success at managing these and the risks involved in the foregoing.

We caution you that the foregoing list of important factors is not exclusive. When evaluating forward-looking statements, you should carefully consider the foregoing factors and other uncertainties and events, including the information set forth in 'Risk factors' in I - Information on the company in our Annual Report 2016.

DISCLAIMER

Wichtiger Hinweis
Dieses Dokument dient der Information der Aktionärinnen und Aktionäre der Credit Suisse Group AG und der Öffentlichkeit im Hinblick auf die Aktienkapitalerhöhung, die an der ausserordentlichen Generalversammlung der Credit Suisse Group AG am 18. Mai 2017 genehmigt wurde. Es stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der Credit Suisse Group AG dar. Es handelt sich weder um einen Emissionsprospekt gemäss Art. 652a des Schweizerischen Obligationenrechts noch um einen Kotierungsprospekt im Sinne des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange AG oder einer anderen Wertschriftenbörse oder eines regulierten Handelssystems in der Schweiz noch um einen Prospekt im Sinne allfälliger anderer anwendbarer Rechtsvorschriften. Exemplare dieses Dokuments dürfen weder in Länder versandt noch in Ländern verteilt bzw. aus solchen versandt werden, in welchen dies gesetzlich unzulässig oder untersagt ist. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots in Rechtsordnungen dar, in denen solche Angebote oder Aufforderungen vor der Registrierung, Befreiung von der Registrierungspflicht oder Qualifikation nach den dortigen Wertschriftengesetzen nicht zulässig sind. Eine Entscheidung für eine Teilnahme an der Bezugsrechtsemission der Credit Suisse Group AG, die von der ausserordentlichen Generalversammlung am 18. Mai 2017 genehmigt wurde, sollte ausschliesslich auf Basis des von der Credit Suisse Group AG zu diesem Zweck veröffentlichten Emissions- und Kotierungsprospekts und nicht anhand dieses Dokuments getroffen werden.

Dieses Dokument stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zur Zeichnung oder zum Erwerb von Wertschriften in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die in diesem Dokument erwähnten Aktien sind und werden nicht gemäss dem Securities Act oder gemäss den Gesetzen eines US-Bundestaats registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika ohne eine solche Registrierung oder eine Befreiung von der Registrierungspflicht gemäss dem Securities Act nicht angeboten oder verkauft werden. Es erfolgt kein öffentliches Angebot solcher Aktien in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen kein öffentliches Angebot von Wertschriften in Grossbritannien dar. Es wird kein Prospekt für ein öffentliches Angebot solcher Wertschriften in Grossbritannien veröffentlicht. Dieses Dokument wird ausschliesslich an folgende Empfänger verteilt und richtet sich nur an diese: (i) Personen ausserhalb Grossbritanniens oder (ii) professionelle Investoren («investment professionals») im Sinne von Artikel 19(5) der Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (die «Order») oder (iii) Personen, die Mitglieder oder Gläubiger bestimmter Gesellschaftsorgane gemäss Artikel 43(2) der Order sind, oder (iv) vermögende Rechtsträger («high net worth entities») bzw. sonstige Personen, an die dieses Dokument auf rechtmässige Weise verteilt werden darf und die unter Artikel 49(2) (a) bis (d) der Order fallen (alle solchen Personen werden gemeinsam als «relevante Personen» bezeichnet). Die Aktien werden ausschliesslich relevanten Personen angeboten. Eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Vereinbarung zur Zeichnung, zum Kauf oder zu einem anderweitigen Erwerb solcher Aktien richten sich ausschliesslich an relevante Personen und werden ausschliesslich mit solchen abgeschlossen. Personen, die nicht als relevante Personen gelten, dürfen keine Handlungen auf Grundlage dieses Dokuments und darin enthaltener Informationen vornehmen oder sich anderweitig auf diese stützen.

Jegliches öffentliche Angebot von Wertschriften, das in Anlehnung an diese Mitteilung in einem Mitgliedstaat des EWR als erfolgt gilt, der die Richtlinie 2003/71/EG (in der jeweils gültigen Fassung, einschliesslich Richtlinie 2010/73/EU und einschliesslich relevanter Umsetzungsmassnahmen der einzelnen Mitgliedstaaten, die «Prospekt-Richtlinie») umgesetzt hat, richtet sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger im betreffenden Mitgliedstaat im Sinne der Prospekt-Richtlinie.

Stabilization Legend

Stabilization/ICMA.

Credit Suisse Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 19 Mai 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 19 Mai 2017 20:39:29 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CREDIT SUISSE GROUP
20.07. Italiens Finanzpolizei vermutet 6,7 Milliarden auf Schweizer Konten
20.07. CREDIT SUISSE : Italienische Behörden fordern die Namen von fast 10'000 Kunden
20.07. Ehemalige CS-Bankerin bekennt sich in USA wegen Steuervergehen schuldig
20.07. Ex-CS-Bankerin bekennt sich in USA wegen Steuervergehen schuldig
18.07. CS SCHWEIZ-CHEF : Einsparungen auf Kurs - Stellenabbau zu zwei Dritteln umgesetz..
17.07. Credit Suisse arbeitet an Plan nach Konzernumbau
12.07. SACKGELD IN DER SCHWEIZ : die Unterschiede sind riesig
11.07. CREDIT SUISSE : Neues Online Banking für Credit Suisse Kunden
04.07. SocGen hebt Credit Suisse auf 'Hold' und Ziel auf 14 Franken
03.07. CREDIT SUISSE : In einer Viertelstunde zum Bankkonto
Mehr News
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP
13:06 CREDIT SUISSE : Mozambique's Debt Scandal - Impunity Is the Catch of the Day
21.07. VIPER ENERGY PARTNERS LP (NASDAQ : VNOM) Files An 8-K Entry into a Material Defi..
21.07. ANNALY CAPITAL MANAGEMENT, INC. (NYS : NLY) Files An 8-K Entry into a Material D..
21.07. Chinese courier ZTO sued for 'untrue statements' in $1.4 billion U.S. IPO
21.07. ROYAL BANK OF SCOTLAND : Jennifer Powers to join Global Infrastructure Partners ..
21.07. SOUTH32 : Strong Balance Sheet Underpins South32
21.07. MICROSOFT : results beat analysts' forecasts as profit more than doubles
20.07. CREDIT SUISSE : ++ Finance police request Credit Suisse policy names ++
20.07. Impact on banks from Britain's vote to leave the EU
20.07. CREDIT SUISSE : Jennifer Powers to join Global Infrastructure Partners as a Part..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ( CHF)
Umsatz 2017 21 293 Mio
EBIT 2017 2 341 Mio
Nettoergebnis 2017 1 412 Mio
Schulden 2017 -
Div. Rendite 2017 2,92%
KGV 2017 21,83
KGV 2018 12,10
Wert / Umsatz 2017 1,71x
Wert / Umsatz 2018 1,65x
Marktkap. 36 398 Mio
Chart CREDIT SUISSE GROUP
Laufzeit : Zeitraum :
Credit Suisse Group : Chartanalyse Credit Suisse Group | CSGN | CH0012138530 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse CREDIT SUISSE GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 14,9  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Tidjane Thiam Chief Executive Officer
Urs Rohner Chairman
Pierre-Olivier Marie Bouée Chief Operating Officer
David R. Mathers Chief Financial Officer
Richard E. Thornburgh Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
CREDIT SUISSE GROUP2.86%38 469
JP MORGAN CHASE & COMPANY5.33%322 914
INDUSTRIAL AND COMMRCL BANK OF CHINA LTD19.95%271 869
WELLS FARGO-1.71%270 705
BANK OF AMERICA7.69%236 855
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION19.12%219 795