Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von Citigroup
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

DAX-Analyse am Morgen: Was bringt die neue Woche?

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.04.2018 | 08:56

Der deutsche Leitindex verabschiedete sich am Freitag mit einem kleinen Plus von 0,2% ins Wochenende, wobei das Ergebnis über den Verlauf des Handelstags hinwegtäuscht – über weite Strecken notierte der Index nämlich deutlich höher (Intraday-Top bei 12.524). Allerdings reichte die Kraft letztlich nicht aus, um die wichtige 12.500er-Barriere auch auf Schlusskursbasis zu überbieten. Für die neue Woche stehen damit einige Fragezeichen im Raum.

Unklar ist beispielsweise, ob und wie sich der Militärschlag der West-Allianz gegen Syrien vom Samstag noch auf das Kursgeschehen auswirken wird; sollten die Notierungen erst einmal in den Rückwärtsgang schalten, stehen die ausgeprägten Haltezonen zwischen 12.330/12.280 und 12.250/12.200 für einen neuerlichen Test bereit. Wichtig zu wissen: im Bereich von 12.240 Zählern verläuft zudem die obere Begrenzung des Februar-Abwärtstrendkanals. Rutscht der DAX in diesen zurück, könnte sich die Abwärtstendenz mit Kursziel 12.000er-Schwelle noch einmal beschleunigen!

Auf der Oberseite bleibt dagegen alles beim Alten – zunächst gilt es, die Volumenspitze bei 12.450 sowie die untere Begrenzung der Trichterformation bei 12.480 zu überwinden, bevor direkt im Anschluss die 12.500er-Barriere erneut aus dem Weg geräumt werden müsste. Sobald der Break per Tagesschluss gelingt (und mit ein, zwei festeren Sitzungen bestätigt wird), könnte sich die Kletterpartie in Richtung der 12.600er-Marke und der 200-Tage-Linie bei 12.659 fortsetzen.

Trading-Idee

steigend (Call)

fallend (Put)

WKN

DM6G0E

DM3B19

Basispreis

10.746,94

13.781,65

Knock-out-Schwelle

10.960,00

13.781,65

Letzter Handelstag

endlos

endlos

Hebel

7,12

9,52

Kurs1)

17,49

13,08

1)Uhrzeit: 16.04.2018 08:15:24

Quelle: Deutsche Bank AG / X-markets

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: markteinblicke.de


© Die Börsenblogger 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
11:29Commerzbank schließt Milliardenkooperation für neue Seidenstraße
DP
11:25Commerzbank schliesst Milliardenkooperation für neue Seidenstrasse
AW
10:53Geschäft mit Mietsoftware beflügelt SAP
RE
10:15Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax-Anleger schnaufen nach Gewinnserie durch
AW
09:57SAP-Geschäfte laufen dank starkem Cloud-Geschäft weiter rund
AW
09:48DEUTSCHE BÖRSE IM FOKUS : Börsenbetreiber freut sich über turbulente Märkte
DP
09:35SAP : Es lebe die Cloud und die Aktie!
DI
09:18Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt nach jüngster Gewinnstrecke eine Pause e..
DP
08:26SAP-Geschäfte laufen rund - Aktie verliert dennoch vorbörslich
AW
08:14AKTIEN FRANKFURT AUSBLICK : Anleger halten sich nach jüngster Gewinnserie zurück
AW
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
11:36Alstom steigert Umsatz vor geplanter Fusion mit Siemens
DP
11:29Commerzbank schließt Milliardenkooperation für neue Seidenstraße
DP
11:06SocGen belässt SAP auf 'Buy' - Ziel 109 Euro
DP
11:04COMPUTERTOMOGRAPHIE IM AUTOMOBILBAU : BMW Group nutzt Röntgenmessungen für Fahrz..
PU
10:51Barclays belässt SAP auf 'Overweight' - Ziel 110 Euro
DP
10:51Warburg Research hebt Ziel für SAP auf 115 Euro - 'Buy'
DP
10:40AKTIE IM FOKUS 2 : Gemischtes Zahlenwerk ernüchtert SAP-Anleger nach gutem Lauf
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
18.07.EUROPE MARKETS: European Stocks Close At Highest Level In More Than A Month
DJ
17.07.EUROPE MARKETS: European Stocks Log Best Close In About A Week
DJ
17.07.BÖRSE LONDON : TalkTalk, Royal Mail earnings spice up FTSE 100 trading
RE
16.07.EUROPE MARKETS: European Stocks End Lower On China Growth Concerns, But Deuts..
DJ
16.07.DEUTSCHE BANK : surprises market with earnings forecast upgrade
RE
16.07.EUROPA : Industrials, earnings hopes help European shares shrug off China data
RE
15.07.BÖRSE WALL STREET : U.S. Stocks Resilient in Trade Spat, Sparking Complacency Fe..
DJ
15.07.BÖRSE WALL STREET : U.S. Stocks Enjoy Haven Status as Trade Spat Dings Other Mar..
DJ
13.07.EUROPE MARKETS: European Stocks Book Small Gains As Focus Turns To Earnings
DJ
13.07.Thyssenkrupp names finance chief Kerkhoff as interim CEO
RE
Mehr News auf Englisch