Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

Um 10: DAX stolpert über EZB-Ankündigungen – Wall Street auf und davon

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.01.2018 | 09:52

Die Wall Street setzt ihre Rally fort, da die Kommunikation der dortigen Notenbank klar ist: Drei Zinsanhebungen in diesem Jahr und keine allzu schnellen Kursänderungen. Das Verhalten der Europäischen Zentralbank dagegen hat nichts mit der vorbereitenden, gefühlvollen Kommunikation zu tun, wie sie die Federal Reserve für ihren Ausstieg aus der Geldpolitik pflegt. Die EZB stellte gestern zur Disposition, bei weiter guter Konjunkturlage nur wenige Wochen nach Verlängerung der Anleihekäufe eine Anpassung der Geldpolitik vornehmen zu wollen.

Entsprechend überrascht und verunsichert reagierten die Anleger und man kann jetzt nur auf eine Relativierung seitens der EZB hoffen. Denn der DAX hat sich nun noch klarer als ohnehin schon zuvor von der Wall Street abgekoppelt. Die Kommunikation der EZB war in diesem Fall nicht glücklich. Folgen waren ein steigender Euro und fallende Aktienmärkte. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) konnte zwar zunächst die Marke von 13.200 Punkten halten, wirkt aber angeschlagen.

In den USA geht es heute Nachmittag vor allem um die Verbraucherpreisdaten. Bleibt die Inflation tief, wäre das genau das, was die Käufer, die gestern weiter zugriffen, auf der Wunschliste stehen haben. Denn dann könnte die Fed ihre Strategie des langsamen und behutsamen Ausstiegs aus der lockeren Geldpolitik fortsetzen.

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de


© Die Börsenblogger 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
13:08Börse Frankfurt-News: "Zinsanstieg nach Ende des EZB-Kaufprogrammes?" (Kolumn..
DP
12:22Deutsche Börse verlängert Umfrage zu geplanter Erneuerung der Dax-Welt
AW
12:01MARKTEINBLICKE UM 12 : DAX-Anleger sind noch nicht bereit, Apple bleibt in Führu..
DI
11:58Aktien Frankfurt: Der Erholung geht die Luft aus
AW
11:55AKTIEN IM FOKUS : Sorgen um iPhone-Nachfrage belastet Chip-Branche
DP
09:43Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger halten sich nach Erholung zurück
AW
09:26Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger halten sich nach Erholung weiter zurück
DP
09:23Dax startet schwächer - Inflationssorgen dämpfen Stimmung
RE
09:08Apple und Philip Morris ziehen US-Börsen nach unten
RE
08:21Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nach Erholung weiter auf Richtungssuche
DP
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
14:12VONOVIA : schafft neuen Wohnraum in München
PU
14:10SCHEUER : Fehler im Dieselskandal 'schnellstens abstellen'
DP
13:45Vonovia hält nun 77,24 Prozent der Buwog
DP
13:42Bahn erwägt weiteren Ausbau der ICE-Flotte
DP
13:37BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW iFE.18 beim Formel-E-Test in Calafat erfolgreich ..
PU
13:32EARTH WEEK : Unsere Mitarbeiter gönnen Druckern und Kopierern einen Ruhetag
PU
13:24DEUTSCHE BAHN-CHEF :  Hätten Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut
AW
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
12:11EUROPE MARKETS : European Stocks Fall From 7-week High As Consumer-goods Shares ..
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Deal Developments, Earnings Reports ..
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Earnings Reports Roll In
DJ
19.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Edge Up As Commodity, Industrial Shares Advance
DJ
18.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Close Higher As Earnings Take Center Stage
DJ
17.04.EUROPE MARKETS : European Stocks End At 7-week High As Traders Take Cue From Wal..
DJ
17.04.EUROPE MARKETS : European Stocks March Higher As Traders Take Cue From Wall Stre..
DJ
17.04.EUROPE MARKETS : European Stocks March Higher As Traders Take Cue From Wall Stre..
DJ
16.04.EUROPA : European shares dip ahead of new U.S. sanctions on Russia
RE
16.04.EUROPE MARKETS : European Stocks Inch Lower As Syria Conflict Stays On Traders' ..
DJ
Mehr News auf Englisch