Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von
Nachbörslich
0.39%
13235.51 PTS
verzögerte Kurse. Verzögert  - 17.01. 17:45:00
13183.96 PTS   -0.47%
18:15 Wenn selbst der schwache Euro nicht hilft…
17:54 Aktien Frankfurt Schluss: Dax von Eurostärke und Wall Street bela..
16:16 Börse Frankfurt-News: Super Stimmung, nur nicht in Deutschland (M..
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

Um 5: DAX beendet Rally zunächst – Steigende Zinsen werden zum Tagesgespräch

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.01.2018 | 17:52

Das Thema, das lange keine Rolle spielte – die Zinsen – ist plötzlich zum Tagesgespräch geworden. Die beiden großen deutschen Banken gehören heute zu den Gewinnern, da nach dem Zinsanstieg in den USA auch für die Eurozone Ähnliches erwartet wird. Das tut denen besonders gut, die unter den Nullzinsen litten, belastet aber auch das, was gerade aufgrund der tiefen Zinsen besonders stark gestiegen ist. Dazu zählen die Aktienmärkte, Gewinn- oder Wirtschaftsentwicklung hin oder her.

Natürlich handelt es sich bei dem Thema möglicher Zinsanstieg nicht um etwas, was die Märkte vollkommen unerwartet trifft. Aber für den Moment ist es eine willkommene Entschuldigung, um nach der Rally der vergangenen Tage auch einmal etwas Geld vom Tisch zu nehmen.

Dass China bald keine US-Staatsanleihen mehr kaufen wird, kann ich mir hingegen nicht vorstellen. China befindet sich wegen der Kopplung der eigenen Währung an den US-Dollar in einer gewissen Zwangssituation. Je nach Umfeld könnte ein Stopp des Anleihekaufs auch bedeuten, dass die eigene Währung instabil wird. Niemand aber wünscht sich in Peking, dass die Diskussionen über eine harte Landung der chinesischen Volkswirtschaft wieder von Neuem beginnen. Die Gerüchte um China sind wahrscheinlich einfach ein Testballon, um zu sehen, wie die Märkte auf das reagieren, was bereits seit langem vorbereitet wurde: Der langsame Einstieg in den Ausstieg aus der Politik des billigen Geldes – und zwar weltweit.

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / Pressefoto Deutsche Börse AG


© Die Börsenblogger 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
18:15 Wenn selbst der schwache Euro nicht hilft…
17:54 Aktien Frankfurt Schluss: Dax von Eurostärke und Wall Street belastet
16:16 Börse Frankfurt-News: Super Stimmung, nur nicht in Deutschland (Marktstimmung..
16:10 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
15:39 Börse Frankfurt-News: Aktienmärkte bleiben attraktiv (Handel mit Zertifikate)
15:02 Aktien Frankfurt: Dax moderat im Minus - Anleger bleiben vorerst vorsichtig
11:54 Aktien Frankfurt: Rücksetzer an der Wall Street stimmt Anleger vorsichtig
10:47 AKTIEN IM FOKUS : ASML nach Zahlen auf Rekordhoch - Tech-Index legt zu
10:37 Halbleiterboom treibt Chipausrüster ASML weiter an
10:02 Aktien Frankfurt Eröffnung: Vorsicht nach Rücksetzer an der Wall Street
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
18:49 SocGen startet Infineon mit 'Buy' - Ziel 29 Euro
18:44 Beschwerden über die Post mehren sich
18:15 Wenn selbst der schwache Euro nicht hilft…
17:55 WETTEREREIGNISSE : Extreme Jahreszeiten
17:50 VONOVIA SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
17:25 Modefirma Bogner gewinnt Wolfgang Reitzle als Aufsichtsratschef
17:00 BUNDESLIGA MEETS MOTORSPORT : Max Kruse Racing fährt Golf GTI in der TCR Germany
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
18:24 EUROPE MARKETS : European Stocks Close With Losses, Weighed Down By Dives For Bu..
15:20 Investors intensify pressure on Thyssenkrupp boss before AGM
11:50 EUROPE MARKETS : European Stocks Follow Wall Street Into The Red, As Burberry Fa..
11:50 EUROPE MARKETS : European Stocks Follow Wall Street Into The Red, As Burberry Fa..
16.01. EUROPE MARKETS : Weaker Euro Sends European Stocks Higher As Exporters Rise
16.01. EUROPE MARKETS : European Stocks Rise, With DAX Up 1% As Auto Shares Climb, Euro..
16.01. EUROPE MARKETS : European Stocks Head Higher As Euro Pulls Back
15.01. EUROPE MARKETS : European Stocks End Lower As Euro Climbs To Fresh 3-year High
15.01. EUROPE MARKETS : European Stocks Lose Ground As Euro Drives Further Into 3-year ..
12.01. EUROPE MARKETS : European Stocks Rise, Euro Jumps After German Progress In Coali..
Mehr News auf Englisch