Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Bank    DBK   DE0005140008

DEUTSCHE BANK (DBK)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Fondstochter der Deutschen Bank plant nach Börsengang Zukäufe

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.09.2017 | 17:38

DÜSSELDORF (awp international) - Die Fondstochter der Deutschen Bank will nach dem geplanten Börsengang auch durch Zukäufe wachsen. "Wir sehen uns in diesem konsolidierenden Markt auf der Seite der Zukäufer", sagte der Deutsche Asset Management-Chef, Nicolas Moreau, dem "Handelsblatt" laut einem am Dienstag veröffentlichten Vorabbericht. "Einige Versicherer und Banken, deren Aktivitäten im Asset Management nur mittelgross sind, können und wollen nicht mit den grossen Anbietern im Wettbewerb stehen. Da werden sich Gelegenheiten bieten", erklärte der Chef der der Vermögensverwaltungstochter der Deutschen Bank.

Mega-Übernahmen seien aber wohl nicht zu erwarten. "Eine Serie kleiner und mittelgrosser Übernahmen wäre für uns passender als eine grosse Transaktion", sagte der Manager dem Blatt. Für die nötige Übernahmewährung dürfte der Börsengang sorgen. Diesen hatte die Deutsche Bank im Frühjahr angekündigt. Voraussetzung dafür ist die Abspaltung der Fondsgesellschaft, die in Deutschland unter dem Namen DWS bekannt ist. Mit dieser Abspaltung kommt die Deutsche Asset Management laut Moreau "sehr gut" voran. "Voraussichtlich werden wir noch im Herbst auf eigenen Beinen stehen. Gerade haben wir den Abtrennungsprozess in Grossbritannien abgeschlossen", erklärte er./jha/stk

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE BANK
22.06.MÜLLER : Sheridan-Fonds wurde als 'Allianz versichert' angepriesen
AW
22.06.Kleine Presseschau vom 22. Juni 2018
DI
22.06.AKTIEN IM FOKUS : Europas Bankaktien steigen nach bestandenem Stresstest
DP
22.06.DEUTSCHE BANK : Fitch senkt Ausblick für Deutsche Bank auf "negativ"
RE
22.06.Deutsche Bank besteht ersten Teil des US-Stresstests
RE
22.06.Fitch prüft Deutsche Bank auf Abstufung
AW
21.06.DB USA CORPORATION : Ergebnisse der Stresstests 2018 nach dem Dodd-Frank Act
PU
21.06.Deutsche Bank und andere Großbanken bestehen ersten Teil des Fed-Stresstests
DP
21.06.RATING : Fitch prüft Deutsche Bank wegen Restrukturierungsrisiken auf Abstufung
DP
21.06.Kreissparkasse Köln dampft Filialnetz weiter ein
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE BANK
02:32DEUTSCHE BANK : Moves Reconciliation Services to SmartStream to Further Improve ..
AQ
22.06.DEUTSCHE BANK : SHAREHOLDER ACTION ALERT: The Schall Law Firm Announces it is In..
AC
22.06.Cartel charges may mean share sales will become more difficult in Australia
RE
22.06.DEUTSCHE BANK : Breaks Up Strategy Team -- WSJ
DJ
21.06.DB USA CORPORATION : Results of the Federal Reserve’s 2018 Dodd-Frank Act ..
PU
21.06.DEUTSCHE BANK : Breaks Up Its Global Corporate-Strategy Group
DJ
21.06.DEUTSCHE BANK : IMPORTANT DEADLINE NOTICE: The Schall Law Firm Announces it is I..
AC
21.06.DEUTSCHE BANK : DFS Fines Deutsche Bank AG $205 Million for Unlawful, Unsafe and..
AQ
21.06.Today's Free Research Reports Coverage on Itau Unibanco Holding and Three Mor..
AC
21.06.DEUTSCHE BANK AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 26 280 Mio
EBIT 2018 2 318 Mio
Nettoergebnis 2018 812 Mio
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 2,05%
KGV 2018 19,64
KGV 2019 9,90
Wert / Umsatz 2018 0,75x
Wert / Umsatz 2019 0,75x
Marktkap. 19 818 Mio
Chart DEUTSCHE BANK
Laufzeit : Zeitraum :
Deutsche Bank : Chartanalyse Deutsche Bank | DBK | DE0005140008 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BANK
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 10,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Christian Sewing Chief Executive Officer
Karl von Rohr Co-President & Chief Administrative Officer
Garth Ritchie Co-President & Co-Head-Corporate & Investment Bank
Paul Achleitner Chairman-Supervisory Board
Frank Kuhnke Chief Operations Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE BANK-39.60%23 045
JP MORGAN CHASE & COMPANY0.56%366 150
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA-8.23%303 181
BANK OF AMERICA-0.88%296 475
WELLS FARGO-10.20%265 474
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION-8.07%255 193