Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Beteiligungs AG    DBAN   DE000A1TNUT7

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Experte: 'Private-Equity-Häuser haben aus der Krise gelernt'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 10:06

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Private-Equity-Branche hat sich seit der vergangenen Finanzkrise einem Experten zufolge zum Besseren gewandelt. Die Finanzinvestoren "haben schon aus der Krise gelernt", sagte Wolfram Schmerl von der Investmentbank Alantra im Gespräch mit der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Alantra ist auf die Beratung von Private-Equity-Deals spezialisiert.

Vor der Krise hätten die Eigenkapitalquoten bei Firmenkäufen teilweise bei nur 20 Prozent gelegen, sagt Schmerl, der bei Alantra einer der Leiter des Deutschlandgeschäfts ist. So wie bei der Übernahme des Bootsherstellers Bavaria Yachtbau durch Bain Capital. Bavaria Yachtbau brach unter seinen Schulden zusammen und ging an zwei Kreditgeber, in diesem Jahr rutschte das Unternehmen in die Insolvenz.

Derart geringe Eigenkapitalquoten wie bei dem Zukauf durch Bain im Jahr 2007 "sehen wir heute eher selten", so Schmerl weiter. Außerdem seien die Kredite flexibler, so dass das Insolvenzrisiko im Falle eines wirtschaftlichen Abschwungs geringer ausfalle.

Die Finanzinvestoren sammeln von Jahr zu Jahr mehr Kapital bei Versicherungen und Pensionskassen ein, im vergangenen Jahr waren es allein in Europa 92 Milliarden Euro. Weil dieses Geld nach Anlagemöglichkeiten sucht, sind die Preise für Unternehmen mittlerweile über das Niveau aus der Boom-Zeit vor der Finanzkrise gestiegen./fba/zb/stw


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG
22.06.Deutsche Beteiligungsgesellschaft muss womöglich Prognose erneut senken
DP
22.06.DBAG : Anhörungsschreiben der BaFin: Konzernabschluss 2014/2015 möglicherweise f..
PU
22.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Anhörungsschreiben der BaFin: Konzernabschluss 2014/2..
EQ
22.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Anhörungsschreiben der BaFin: Konzernabschluss 2014/2..
DP
18.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel ..
EQ
14.06.EXPERTE : 'Private-Equity-Häuser haben aus der Krise gelernt'
DP
13.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel ..
EQ
12.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : investiert in Karl Eugen Fischer GmbH
PU
08.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel ..
EQ
07.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : LPEQ Annual Investor Conference
PU
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG
22.06.DBAG - BAFIN'S NOTICE OF HEARING : Consolidated Financial Statements 2014/2015 p..
PU
22.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : BaFin's notice of hearing: Consolidated Financial Sta..
EQ
18.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
13.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
12.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : invests in Karl Eugen Fischer GmbH
PU
08.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
07.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : Annual LPEQ Investor Conference
PU
05.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
05.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
01.06.DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 67,7 Mio
EBIT 2018 40,0 Mio
Nettoergebnis 2018 37,3 Mio
Fin.Schuld. 2018 119 Mio
Div. Rendite 2018 4,12%
KGV 2018 13,94
KGV 2019 10,14
Marktkap. / Umsatz 2018 5,87x
Marktkap. / Umsatz 2019 4,49x
Marktkap. 517 Mio
Chart DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG
Laufzeit : Zeitraum :
Deutsche Beteiligungs AG : Chartanalyse Deutsche Beteiligungs AG | DBAN | DE000A1TNUT7 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 43,0 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Torsten Grede Chief Executive Officer
Andrew Richards Chairman-Supervisory Board
Susanne Zeidler Chief Financial Officer
Karl-Michael Maas Senior Vice President & Head-Human Resources
Wilken Freiherr von Hodenberg Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber