Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Telekom    DTE   DE0005557508

DEUTSCHE TELEKOM (DTE)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 19.07. 10:00:37
13.808 EUR   +0.20%
07:39DEUTSCHE TELEKO : Netzausbau 29/18
PU
05:27Verbände schlagen Gutscheine für Internet-Ausbau vor
DP
18.07.Telekom soll höhere Entgelte rückwirkend einfordern dürfen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

'FAZ': Bahn-Managerin Birgit Bohle soll Telekom-Personalchefin werden

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.07.2018 | 15:15

FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Die Bahn-Fernverkehrsmanagerin Birgit Bohle soll laut einem Pressebericht neue Personalchefin der Deutschen Telekom werden. Das wolle der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns an diesem Freitag in Bonn beschließen, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" ("FAZ") am Donnerstag unter Berufung auf eigene Informationen. Der bisherige Personalvorstand Christian Illek wird wie bereits bekannt zum Jahreswechsel das Ressort von Finanzchef Thomas Dannenfeldt übernehmen, der den Konzern verlässt. Die Telekom wollte den Bericht nicht kommentieren.

Bei dem Konzern hätte die Managerin viel Arbeit vor sich: Bei der schwächelnden IT-Großkundentochter T-Systems sollen bis 2020 weltweit 10 000 Stellen gestrichen werden, 6000 davon in Deutschland. T-Systems-Chef Adel Al-Saleh will damit rund 600 Millionen Euro einsparen.

Bohle ist seit drei Jahren Leiterin des Fernverkehrs bei der Deutschen Bahn und soll dem Bericht zufolge spätestens im Herbst zur Telekom-Vorstandsriege stoßen. Als Personalchefin wäre sie bei der Telekom für rund 220 000 Mitarbeiter zuständig. Es wäre nicht der erste Wechsel von Führungspersonal zwischen den beiden Unternehmen in jüngerer Zeit, Anfang des Jahres wechselte Martin Seiler als Personalvorstand zur Bahn.

Die Deutsche Bahn ist in Staatsbesitz. Die Deutsche Telekom gehört dem Bund mittelbar und unmittelbar zu rund einem Drittel./men/nas/he

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.24%12728.62 verzögerte Kurse.-1.17%
DEUTSCHE TELEKOM 0.40%13.815 verzögerte Kurse.-6.86%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE TELEKOM
07:39DEUTSCHE TELEKOM : Netzausbau 29/18
PU
05:27Verbände schlagen Gutscheine für Internet-Ausbau vor
DP
18.07.Telekom soll höhere Entgelte rückwirkend einfordern dürfen
DP
18.07.Deutsche Telekom soll höhere Entgelte rückwirkend einfordern dürfen
AW
18.07.Arbeitsminister Heil - Sehen Thyssen-Krupp-Entwicklung mit Sorge
RE
17.07.SPD-Wirtschaftspolitiker warnt vor Zerschlagung von Thyssenkrupp
RE
17.07.DEUTSCHE TELEKOM : Telekom verbessert SmartHome Shop
PU
17.07.DEUTSCHE TELEKOM : Telekom Netz Tour 2018 - Helden der Digitalisierung in Nordde..
PU
16.07.COMBI PROTECT : Liebes und Teures immer im Blick
PU
16.07.DEUTSCHE TELEKOM : Rund 35.000 weitere Haushalte ab heute mit bis zu 100 MBit/s ..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM
18.07.DEUTSCHE TELEKOM : in line for Stuttgart digital push
AQ
16.07.DEUTSCHE TELEKOM : LPWA Technologies a Double-Edged Sword for European Network O..
AQ
16.07.DEUTSCHE TELEKOM : About 35,000 more households now have Internet access of up t..
PU
13.07.DEUTSCHE TELEKOM : Appoints New Head of Human Resources
DJ
13.07.DEUTSCHE TELEKOM : Management change
PU
13.07.DEUTSCHE TELEKOM : names Bohle as next head of personnel
RE
13.07.DEUTSCHE TELEKOM : T-Systems pay offer 'not acceptable' - labour union
RE
13.07.THYSSENKRUPP : Names Guido Kerkhoff Interim CEO
DJ
12.07.DEUTSCHE TELEKOM : T-Systems offers to extend no-redundancy pledge
RE
12.07.German mobile operators pledge to boost 4G network coverage
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 74 861 Mio
EBIT 2018 10 040 Mio
Nettoergebnis 2018 4 085 Mio
Schulden 2018 52 481 Mio
Div. Rendite 2018 5,07%
KGV 2018 16,12
KGV 2019 14,07
Marktkap. / Umsatz 2018 1,58x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,51x
Marktkap. 65 560 Mio
Chart DEUTSCHE TELEKOM
Laufzeit : Zeitraum :
Deutsche Telekom : Chartanalyse Deutsche Telekom | DTE | DE0005557508 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE TELEKOM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 16,4 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Thomas Dannenfeldt Chief Financial Officer
Claudia Nemat Head-Technology & Innovation
Michael Sommer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE TELEKOM-6.86%75 966
VERIZON COMMUNICATIONS-3.38%212 503
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORP-3.86%95 034
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%46 938
TELEFONICA-8.16%44 989
ORANGE-2.18%43 956