Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Draegerwerk AG & Co KGaA    DRW3   DE0005550636

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

AKTIE IM FOKUS: Drägerwerk-Anleger ziehen nach schwachem Ausblick die Reißleine

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 10:49

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktionäre des Medizin- und Sicherheitstechnik-Herstellers Drägerwerk <DE0005550636> verlieren nach einer abermaligen Gewinnwarnung die Geduld. Die Papiere brachen am Dienstag bis auf 68,30 Euro ein - weniger hatten sie zuletzt Ende 2016 gekostet. Als Schlusslicht im Technologiewerte-Index TecDax <DE0007203275> verloren sie am Vormittag noch 10,42 Prozent auf 70,05 Euro.

Für das Gesamtjahr erwartet Dräger zwar weiterhin ein Umsatzwachstum von währungsbereinigt zwischen 2 und 5 Prozent und eine Ebit-Marge zwischen 4 und 6 Prozent. Aufgrund der verhaltenen Geschäftsentwicklung im ersten Quartal und des starken Euro werde letztere aber "vermutlich im unteren Bereich der prognostizierten Bandbreite liegen", teilte das Unternehmen mit.

Die jahrelange Serie von Gewinnwarnungen sei einfach unfassbar, sagte ein Händler. Der operative Verlust im ersten Quartal "schockiere" zudem. So fiel bei dem Konzern in den ersten drei Monaten des Jahres ein Verlust vor Zinsen und Steuern (Ebit) von rund 40 Millionen Euro an. Vor einem Jahr war es noch ein Plus von mehr als 2 Millionen Euro gewesen. Das Unternehmen begründete das mit einem niedrigeren Umsatz, einer schwachen Profitabilität und dem starken Euro. Der kann Exporte außerhalb der Eurozone erschweren. Zudem bleibt nach der Umrechnung von Dollar-Gewinnen in Euro weniger hängen.

Der schwache Start ins Jahr überrasche, sagte Analyst Eggert Kuls von Warburg Research. Er habe damit gerechnet, dass die höheren Forschungs- und Entwicklungskosten erst im zweiten Halbjahr zu Buche schlagen würden.

So will der Konzern, wie bereits länger bekannt ist, im laufenden wie im kommenden Jahr stärker in Forschung und Entwicklung sowie in den Vertrieb investieren, um auch mittelfristig weiter wachsen zu können. Das geht zunächst zu Lasten der Rendite./mis/ag/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.72%2620.98 verzögerte Kurse.3.64%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DRAEGERWERK AG & CO KGAA
18.04.Independent Research senkt Ziel für Drägerwerk auf 73 Euro
DP
18.04.Warburg Research senkt Ziel für Drägerwerk auf 75 Euro - 'Hold'
DP
17.04.AKTIE IM FOKUS 2 : Drägerwerk-Anleger ziehen nach Ausblicksschock die Reißleine
DP
17.04.Jetzt hat es Drägerwerk erwischt
DI
17.04.NordLB senkt Drägerwerk auf 'Halten' - Ziel 72 Euro
DP
17.04.DZ Bank senkt Drägerwerk auf 'Verkaufen' - Fairer Wert 55 Euro
DP
17.04.AKTIE IM FOKUS : Drägerwerk-Anleger ziehen nach schwachem Ausblick die Reißleine
DP
17.04.Drägerwerk nach mauem Jahresstart zurückhaltender - Aktie bricht ein
DP
16.04.Drägerwerk wird nach schleppendem Jahresbeginn ein wenig zurückhaltender
DP
16.04.DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Vorläufige Geschäftszahlen für das 1. Quartal
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu DRAEGERWERK AG & CO KGAA
16.04.DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : preliminary result for the first quarter
EQ
12.03.DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transactions by..
EQ
12.01.DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Dräger increases both net sales and earnings
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transactions by..
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transactions by..
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transactions by..
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transactions by..
EQ
2017DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Dräger increases investments to support mid-term grow..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 2 619 Mio
EBIT 2018 127 Mio
Nettoergebnis 2018 71,9 Mio
Schulden 2018 122 Mio
Div. Rendite 2018 0,60%
KGV 2018 18,57
KGV 2019 15,73
Marktkap. / Umsatz 2018 0,46x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,44x
Marktkap. 1 078 Mio
Chart DRAEGERWERK AG & CO KGAA
Laufzeit : Zeitraum :
Draegerwerk AG & Co KGaA : Chartanalyse Draegerwerk AG & Co KGaA | DRW3 | DE0005550636 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse DRAEGERWERK AG & CO KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 67,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,09%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Stefan Dräger Chairman-Management Board
Nikolaus Schweickart Chairman-Supervisory Board
Gert-Hartwig Lescow CFO & Head-Information Technology
Siegfrid Kasang Vice Chairman-Supervisory Board
Daniel Friedrich Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DRAEGERWERK AG & CO KGAA-6.15%1 324
THERMO FISHER SCIENTIFIC13.70%86 857
DANAHER CORPORATION9.18%70 780
INTUITIVE SURGICAL25.03%51 587
BOSTON SCIENTIFIC CORPORATION16.34%39 785
ROYAL PHILIPS4.41%38 068