Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Electricité de France    EDF   FR0010242511

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Französischer Versorger EDF verliert Umsatz

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.11.2017 | 18:40

PARIS (awp international) - Der französische Versorger EDF hat im ersten Dreivierteljahr unter mildem Wetter, Wettbewerb und einer gesunkenen Stromproduktion in seinen Atomkraftwerken gelitten. Infolgedessen sank der Umsatz zwischen Januar und September im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum um 4,3 Prozent auf 49,72 Milliarden Euro, wie der Konzern am Dienstag nach Börsenschluss mitteilte.

Neben dem Heimatmarkt musste EDF auch in Grossbritannien und Italien teils deutliche Rückgänge hinnehmen. Erst am Vortag hatte der Versorger sein Gewinnziel für das kommende Jahr gekappt und damit seine Aktie auf Talfahrt geschickt. So setzt dem Konzern der Preisverfall in der britischen Kernenergie zu.

Erst im Oktober hatten die Franzosen, die vom Staat kontrolliert werden, ihre Prognose für den Output bei der Stromerzeugung und den Gewinn für das laufende Jahr gesenkt. Die Firma steht unter Druck, weil die Regierung in Paris die Abhängigkeit von Atomkraft reduzieren und Alternative Energien fördern will. EDF hatte zuvor Milliarden investiert, damit seine Reaktoren länger am Netz bleiben können. Ein Sparprogramm soll nun helfen, dessen Eckpfeiler der Konzern bereits am Vortag vorgestellt hatte. So sollen die Kosten 2018 um 800 Millionen Euro im Vergleich zu 2015 gedrückt werden./stb/he

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ELECTRICITÉ DE FRANCE
19.01. Akw Fessenheim soll in einem Jahr schließen
19.01. Frankreich erwartet Schließung des Akw Fessenheim in einem Jahr
16.01. EU-Gericht bestätigt Milliardenforderung gegen Stromkonzern EDF
16.01. EU-Gericht brummt Stromkonzern EDF Milliarden-Nachzahlung auf
15.01. Frankreichs Finanzminister traut Wirtschaft 2018 mehr Schwung zu
02.01. Energieversorger EDF schließt Übernahme von Areva-Reaktorgeschäft ab
02.01. Energieversorger EDF schliesst Übernahme von Areva-Reaktorgeschäft ab
2017 EU-Minister suchen Konsens zur Energiewende
2017 Stromkonzern EDF will Solaranlagen in Frankreich massiv ausbauen
2017 Stromkonzern EDF will Solar-Anlagen in Frankreich massiv ausbauen
Mehr News
News auf Englisch zu ELECTRICITÉ DE FRANCE
19.01. ELECTRICITE DE FRANCE : EDF Creates JV to Plug Into Off-Grid Energy Market in Gh..
19.01. ELECTRICITE DE FRANCE : Riding the wave of success in Côte d’Ivoire, EDF a..
16.01. ELECTRICITE DE FRANCE : EDF and Abu Dhabi's Masdar Sign MoU to Collaborate in Su..
16.01. ELECTRICITE DE FRANCE : Masdar and EDF SA to explore Power Sector collaboration ..
16.01. ELECTRICITE DE FRANCE : EDF Considers Fresh Appeal Against EUR1.38 Billion Aid R..
16.01. ELECTRICITE DE FRANCE : Confirmation of the decision by the European Commission ..
16.01. ELECTRICITE DE FRANCE : EU court upholds order for EDF to repay French state aid
15.01. ELECTRICITE DE FRANCE : Launches Renewable Plan to Recharge Vehicles
11.01. ELECTRICITE DE FRANCE : So close yet so far - China deal elusive for France's Ar..
11.01. SO CLOSE YET SO FAR : China deal elusive for France's Areva
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 68 553 Mio
EBIT 2017 5 750 Mio
Nettoergebnis 2017 2 228 Mio
Schulden 2017 38 940 Mio
Div. Rendite 2017 3,09%
KGV 2017 14,09
KGV 2018 16,03
Marktkap. / Umsatz 2017 1,03x
Marktkap. / Umsatz 2018 1,07x
Marktkap. 31 968 Mio
Chart ELECTRICITÉ DE FRANCE
Laufzeit : Zeitraum :
Electricité de France : Chartanalyse Electricité de France | EDF | FR0010242511 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ELECTRICITÉ DE FRANCE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 11,3 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Jean-Bernard Lévy Chairman & Chief Executive Officer
Xavier Girre Senior Executive Vice President-Group Finance
Christophe Salomon Head-Information Systems
Bruno Lafont Independent Director
Jacky Chorin Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ELECTRICITÉ DE FRANCE4.85%39 063
ENGIE0.70%42 911
NATIONAL GRID PLC-5.09%38 867
SEMPRA ENERGY-0.31%26 641
ORSTED3.66%24 164
E.ON-1.96%23 992