Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Euronext Bruxelles  >  Elia System Operator    ELI   BE0003822393

ELIA SYSTEM OPERATOR (ELI)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Elia System Operator : Zahlungskräftige Chinesen greifen nach deutschem Stromnetz

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
26.02.2018 | 15:07
Part of transformer substation hosted by 50Hertz Transmission Company is pictured  in Neuenhagen

- von Christoph Steitz und Arno Schuetze und Geert De Clercq

Der Versorger State Grid Corporation of China (SGCC) hat den Netzbetreiber ins Visier genommen und könnte die Hälfte eines 40-Prozent-Pakets übernehmen, das dem australischen Investor IFM gehört. Der belgische Netzbetreiber Elia - Inhaber der übrigen 60 Prozent - will binnen zwei Monaten entscheiden, ob er sein Vorkaufsrecht geltend macht. Dies würde in der Politik womöglich auf Wohlwollen stoßen, treffen chinesische Investoren doch immer noch auf Vorbehalte.

Investmentbankern zufolge sind die Kassen von SGCC jedoch derart prall gefüllt, dass die Belgier bei einem auf 800 Millionen bis einer Milliarde Euro geschätzten Preis kaum gegenhalten würden - zumal Elia mit seinem Anteil von 60 Prozent 50Hertz schon jetzt kontrolliert. Das gesamte Netz hatte 2010 der schwedische Versorger Vattenfall für gerademal 810 Millionen Euro verkauft. "Bei der Höhe wird es kein Gegenangebot geben", sagte ein Experte. "Dann haben die Chinesen freie Bahn." IFM habe bei einem solchen Preis gar keine andere Wahl, als an State Grid zu verkaufen, sagte ein weiterer.

IFM und SGCC wollten ich dazu nicht äußern. Der Vorstoß von SGCC ist ein erneuter Beleg für das große Interesse von Investoren aus der Volksrepublik an deutsche Unternehmen. Der chinesische Autobauer Geely hat sich gerade erst 9,69 Prozent der Anteile an Daimler gesichert - und prompt die Politik auf den Plan gerufen. Wenn sich ein chinesischer Konkurrent an dem Stuttgarter Autobauer beteilige, sei das erklärungsbedürftig, sagte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries der "Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten" (Dienstagausgabe) laut Vorabbericht.

Es dürfe keinen Ausverkauf wichtiger Bereiche der Infrastruktur geben, warnen Politiker. Nach deutschem Recht kann die Bundesregierung Verkäufe dieser Art unter die Lupe nehmen, wenn die nationale Sicherheit berührt ist. Dies gilt allerdings nur bei Beteiligungen von mindestens 25 Prozent. Sollte SGCC bei 50Hertz nicht zum Zuge kommen, könnten die Chinesen stattdessen die restliche Beteiligung von RWE von 25,1 Prozent am Netzbetreiber Amprion ins Visier nehmen, sagte ein Insider. 50Hertz und Amprion gehören neben Tennet und Netze BW zu den vier Betreibern von Höchstspannungsnetzen in Deutschland.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ELIA SYSTEM OPERATOR
19.06.ELIA SYSTEM OPERATOR : China-Konzern ist wieder an Netzbetreiber 50Hertz dran
RE
30.05.ELIA SYSTEM OPERATOR : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
26.04.Altmaier denkt an schärfere Regeln für Firmenübernahmen aus Übersee
RE
26.02.ELIA SYSTEM OPERATOR : Zahlungskräftige Chinesen greifen nach deutschem Stromnet..
RE
2017ELIA SYSTEM OPERATOR : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2016ELIA SYSTEM OPERATOR SA/NV : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
2016ELIA : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2015ELIA : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2014ELIA : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2013ELIA : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
Mehr News
News auf Englisch zu ELIA SYSTEM OPERATOR
14.06.ELIA SYSTEM OPERATOR : German grids have recipes to deal with more green power -..
RE
12.06.ELIA SYSTEM OPERATOR : Closing event Elia Group's Open Innovation Challenge
PU
07.06.INFORMATION XBID Launch and its impact on the Belgian bidding zone borders
PU
06.06.ELIA SYSTEM OPERATOR : Notification of market participants of termination of par..
PU
31.05.ELIA SYSTEM OPERATOR : Important communication towards Belgian market participan..
PU
30.05.ELIA SYSTEM OPERATOR : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
28.05.ELIA SYSTEM OPERATOR : receives notification from IFM that it intends to sell re..
PU
25.05.ELIA SYSTEM OPERATOR : Public consultation on a proposal for border specific req..
PU
23.05.ELIA SYSTEM OPERATOR : Formal public consultation regarding a study on the evolu..
PU
16.05.INTERIM STATEMENT : Q1 2018
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 964 Mio
EBIT 2018 255 Mio
Nettoergebnis 2018 242 Mio
Schulden 2018 3 235 Mio
Div. Rendite 2018 3,10%
KGV 2018 15,04
KGV 2019
Wert / Umsatz 2018 6,73x
Wert / Umsatz 2019 0
Marktkap. 3 252 Mio
Chart ELIA SYSTEM OPERATOR
Laufzeit : Zeitraum :
Elia System Operator : Chartanalyse Elia System Operator | ELI | BE0003822393 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ELIA SYSTEM OPERATOR
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 51,9 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Christiaan Peeters Chief Executive Officer
Bernard Gustin Chairman
Catherine Vandenborre Chief Financial Officer
Claude Grégoire Director
Jane Murphy Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ELIA SYSTEM OPERATOR11.48%3 790
DUKE ENERGY CORP-7.94%54 279
IBERDROLA1.02%48 965
SOUTHERN COMPANY-5.82%46 343
DOMINION ENERGY-17.42%43 682
EXELON CORPORATION5.30%40 063