Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Deutsche Boerse AG  >  Emx Royalty Corp    6E9   CA26873J1075

EMX ROYALTY CORP (6E9)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

IRW-News: EMX Royalty Corp. : EMX Royalty meldet Unterzeichnung eines Aktienkaufvertrags durch IGC über den Verkauf des Kupfer-Gold-Porphyr-Projekts Malmyzh

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 12:12

    IRW-PRESS: EMX Royalty Corp. : EMX Royalty meldet Unterzeichnung eines Aktienkaufvertrags durch
IGC über den Verkauf des Kupfer-Gold-Porphyr-Projekts Malmyzh

EMX Royalty meldet Unterzeichnung eines Aktienkaufvertrags durch IGC über den Verkauf des
Kupfer-Gold-Porphyr-Projekts Malmyzh

Vancouver, British Columbia, 14. Juni 2018 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalty
Corporation (das Unternehmen oder EMX) freut sich, bekannt zu geben, dass IG Copper LLC (IGC) einen
verbindlichen Aktienkaufvertrag (der Vertrag) über den Verkauf des Kupfer-Gold-Porphyr-Projekts
Malmyzh (das Projekt oder Malmyzh) an eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Russian Copper
Company (RCC), einem im Privatbesitz befindlichen, führenden Kupferproduzenten in der
Russischen Föderation (die Transaktion), abgeschlossen hat. Inhaber der Explorations- und
Abbaulizenzen für Malmyzh, die sich auf Lagerstätten im russischen Föderationskreis
Ferner Osten beziehen, sind IGC (51 %) und Freeport-McMoRan Exploration Corporation (49 %). IGC ist
der Betreiber des Projekts, und EMX ist mit 42 % der ausgegebenen und im Umlauf befindlichen Aktien
(39 % auf vollständig verwässerter Basis) der größte Aktionär von IGC.


Der Abschluss der Transaktion, der voraussichtlich im dritten Quartal 2018 stattfinden wird,
setzt voraus, dass RCC zusätzliche Due-Diligence-Prüfungen durchführt, unter anderem
Bohrungen und metallurgische Untersuchungen, und die Genehmigung der staatlichen
Antimonopolbehörde Russlands erhält. Darüber hinaus müssen zwecks
Durchführung der Transaktion bestimmte finanzielle Vorkehrungen und logistische
Transaktionsabschluss-Vorkehrungen getroffen werden. Es besteht keinerlei Gewissheit, dass diese
aufschiebenden Bedingungen erfüllt werden oder dass die Transaktion durchgeführt wird. Der
geschätzte Wert der Transaktion in Bezug auf die Beteiligung von EMX an IGC beträgt
abzüglich der finanziellen Vorkehrungen ungefähr USD 68 Millionen.

Scotiabank Europe plc (Scotiabank), die britische Tochtergesellschaft der Bank of Nova Scotia,
fungiert als Berater von IGC im Hinblick auf die Transaktion. Scotiabank ist ein führendes
Finanzinstitut im internationalen Bankgeschäft und Marktumfeld und verfügt über
allgemein anerkanntes Know-how im Bereich Beratungsleistungen für den Rohstoff- und
Bergbausektor.

Weitere Informationen zum Projekt Malmyzh finden Sie unter www.EMXRoyalty.com.

Über EMX. EMX nutzt seine Projektbeteiligungen und sein Explorations-Know-how zum Aufbau von
Partnerschaften, bei denen der Partner unsere Mineralkonzessionen erweitert und EMX Zahlungen in
Vorbereitung auf die Produktion sowie Gebührenbeteiligungen erhält. EMX ergänzt seine
Gebührengenerierungsinitiativen durch den Erwerb von Gebührenbeteiligungen und
strategische Investments.

Die strategische Investition von EMX an IGC veranschaulicht die Fähigkeit des Unternehmens,
eine Chance mit ausgezeichnetem Wachstumspotenzial im Frühstadium zu erkennen. IGC schafft in
Malmyzh kontinuierlich Mehrwert und reichert sein Portfolio gleichzeitig mit zu 100 % kontrollierten
Explorationsprojekten an.
Über IGC. IGC, eine im Privatbesitz befindliche Gesellschaft, steht unter der Leitung des
President und CEO Thomas E. Bowens und verfügt über Mitarbeiter in
Schlüsselfunktionen, die eine Erfolgsbilanz in der Exploration und Projektentwicklung in der
Russischen Föderation vorweisen können.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

David M. Cole
President & Chief Executive Officer
Tel: (303) 979-6666
E-Mail: Dave@EMXRoyalty.com

Scott Close
Director of Investor Relations
Tel: (303) 973-8585
E-Mail: SClose@EMXRoyalty.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange
als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die
Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die auf den derzeitigen
Erwartungen und Schätzungen des Unternehmens hinsichtlich der zukünftigen Ergebnisse
basieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können auch Aussagen zu den wahrgenommenen
Vorteilen der Konzessionsgebiete, zu den Explorationsergebnissen und Budgetierungen, zu den
Schätzungen der Mineralreserven und -ressourcen, zu den Arbeitsprogrammen, zu den
Investitionen, zur zeitlichen Planung, zu den Marktpreisen für Edel- und Basismetall bzw.
andere Aussagen, die sich nicht auf Tatsachen beziehen, beinhalten. Im Zusammenhang mit dieser
Pressemeldung sollen Ausdrücke wie schätzen, beabsichtigen, erwarten, werden, glauben,
Potenzial und ähnliche Ausdrücke auf  zukunftsgerichtete Aussagen hinweisen, die aufgrund
ihrer Beschaffenheit keine Gewähr für die zukünftige Betriebstätigkeit und
Finanzsituation des Unternehmens darstellen. Sie sind von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen
Faktoren abhängig, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse,
Leistungsdaten, Prognosen oder Chancen vom Unternehmen wesentlich von jenen abweichen, die in den
zukunftsgerichteten Aussagen direkt bzw. indirekt erwähnt wurden. Zu diesen Risiken,
Unsicherheiten und Faktoren zählen möglicherweise auch die Nichtverfügbarkeit von
finanziellen Mitteln, die Nichtauffindung von wirtschaftlich rentablen Mineralreserven, Schwankungen
im Marktwert von Waren, Schwierigkeiten beim Erhalt von Genehmigungen für die
Erschließung von Mineralprojekten, die Erhöhung der Kosten für die Erfüllung
der behördlichen Auflagen, Erwartungen in Bezug auf die Projektfinanzierung durch Joint
Venture-Partner und andere Faktoren. 

Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen,
da diese lediglich unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung bzw. einen
in der Meldung gesondert angeführten Zeitpunkt getätigt wurden. Aufgrund von Risiken und
Ungewissheiten, zu denen auch die in dieser Pressemeldung erwähnten Risiken und Ungewissheiten
zählen, sowie anderen Risikofaktoren und zukunftsgerichteten Aussagen, die in den
Stellungnahmen und Analysen der Unternehmensführung für die drei Monate endend mit 31.
März 2018 (MD&A) sowie im jüngsten Jahresbericht für das am 31. Dezember 2017
endende Geschäftsjahr angeführt sind, können die tatsächlichen Ereignisse unter
Umständen wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen. Weitere Informationen über
das Unternehmen - einschließlich MD&A, Formular 20-F und Finanzberichte des Unternehmens -
sind auf SEDAR (www.sedar.com) und auf der EDGAR-Website der SEC (www.sec.gov) erhältlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird,
ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur
besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder
zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die
Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus
Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte
beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf
der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: 
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=43702
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: 
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=43702&tr=1
<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: 
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA26873J1075 

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.






© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EMX ROYALTY CORP
14.06.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX Royalty meldet Unterzeichnung eines Aktienkau..
DP
18.05.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX Royalty erhält Aktien von Boreal Energy Metal..
DP
04.05.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX Royalty erhält Kreditfazilität über 5 Million..
DP
02.05.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX gibt weitere hochgradige Bohrergebnisse auf Z..
DP
19.04.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX übergibt IOCG/Massivsulfid-Projekt Riddarhytt..
DP
17.04.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX berichtet über die Fortschritte im Gold-Silbe..
DP
11.04.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX schließt Vereinbarung für den Verkauf von zwe..
DP
05.03.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX Royalty meldet Bohrprogramm von IG Copper bei..
DP
02.03.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX Royalty gratuliert Boreal zu den hochgradigen..
DP
15.02.IRW-NEWS : EMX Royalty Corp. : EMX Royalty erwirbt durch Verkauf des Kobaltproje..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EMX ROYALTY CORP

- Kein Artikel verfügbar -

Mehr News auf Englisch