Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysen 
News-ÜbersichtNewsTweets

Devisen: Starkes deutsches Wirtschaftswachstum beflügelt Euro

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.11.2017 | 16:49

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs <EU0009652759> hat am Dienstag von einem überraschend starken Wirtschaftswachstum in Deutschland profitiert. Am Nachmittag erreichte er mit 1,1764 US-Dollar ein Tageshoch. Im frühen Handel hatte der Eurokurs noch rund einen Cent niedriger gelegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1745 (Montag: 1,1656) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8514 (0,8579) Euro.

Im dritten Quartal hatte die deutsche Wirtschaft nach einer robusten ersten Jahreshälfte weiter Fahrt aufgenommen. Am Devisenmarkt legte der Kurs des Euro zu, nachdem das Statistische Bundesamt für die Monate Juli bis September ein Wirtschaftswachstum von 0,8 Prozent im Quartalsvergleich gemeldet hatte. Volkswirte hatten ein geringeres Wachstum prognostiziert.

"Einen so langen und gleichmäßigen Aufschwung hat Deutschland in den letzten Jahrzehnten nicht gesehen", kommentierte Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Dekabank. "Diese Bewegung reicht weit bis ins nächste Jahr hinein." Auch in der Eurozone insgesamt war die Wirtschaft im dritten Quartal mit 0,6 Prozent zum Vorquartal sehr robust gewachsen.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,89585 (0,89018) britische Pfund, 133,29 (132,07) japanische Yen und 1,1643 (1,1591) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1274,60 (1277,95) Dollar gefixt./jsl/bgf/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:16DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1611 US-Dollar
DP
13:24DEVISEN : Euro fällt weiter - Britisches Pfund auf Talfahrt
DP
10:02DEVISEN : Euro sinkt weiter - Britisches Pfund ebenfalls unter Druck
DP
17.07.DEVISEN : Eurokurs gibt weiter nach
DP
17.07.DEVISEN : Eurokurs gefallen
DP
17.07.DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1707 US-Dollar
DP
17.07.DEVISEN : Eurokurs gestiegen
DP
17.07.DEVISEN : Euro legt zu
DP
17.07.DEVISEN : Euro hält sich weiter über 1,17 US-Dollar
DP
16.07.DEVISEN : Eurokurs hält sich über 1,17 US-Dollar
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
01.06.EUROPEAN MORNING BRIEFING : Market Prices and G7 Calendar
DJ
01.06.EUROPEAN MORNING BRIEFING : Italy Gets New Government, Rajoy To fall
DJ
14.03.EUROPE MARKETS : European Stocks Flip Up As Draghi Says Subdued Inflation Will K..
DJ
08.03.CURRENCIES : Euro Falls As Traders Wait For QE Hints From ECB
DJ
08.03.CURRENCIES : Euro Falls Back As Traders Watch For ECB's QE Hints
DJ
12.02.Getting Ahead with Forex Trading and Traditional Currency 
26.01.EUROPE MARKETS : Luxury-goods Shares Lead Europe Higher As Traders Shake Off Ris..
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
19.01.EUROPE MARKETS : European Stocks Score 2 1/2-year Closing High
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Laufzeit : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | EURUSD | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral