Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

verzögerte Kurse. Verzögert  - 20.02. 14:24:20
1.2343 USD   -0.46%
10:36DEVISEN : Eurokurs fällt deutlich unter 1,24 US-Dollar
DP
07:33DEVISEN : Eurokurs gibt etwas nach
DP
19.02.DEVISEN : Eurokurs fällt unter 1,24 US-Dollar
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysen 
News-ÜbersichtNewsTweets

Devisen: Starkes deutsches Wirtschaftswachstum beflügelt den Eurokurs

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.11.2017 | 21:07

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs <EU0009652759> hat am Dienstag von einem überraschend starken Wirtschaftswachstum in Deutschland profitiert. In New York nahm die Gemeinschaftswährung erstmals seit fast drei Wochen wieder Tuchfühlung zur Marke von 1,18 US-Dollar auf. Zuletzt stand der Euro aber dann wieder knapp darunter bei 1,1796 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1745 (Montag: 1,1656) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8514 (0,8579) Euro.

Im dritten Quartal hatte die deutsche Wirtschaft nach einer robusten ersten Jahreshälfte weiter Fahrt aufgenommen. Das Statistische Bundesamt meldete für die Monate Juli bis September ein Wirtschaftswachstum von 0,8 Prozent im Quartalsvergleich. Volkswirte hatten ein geringeres Wachstum prognostiziert. Auch in der Eurozone insgesamt war die Wirtschaft im dritten Quartal mit 0,6 Prozent zum Vorquartal sehr robust gewachsen.

"Einen so langen und gleichmäßigen Aufschwung hat Deutschland in den letzten Jahrzehnten nicht gesehen", kommentierte Dekabank-Chefvolkswirt Ulrich Kater. In den Augen des CMC-Markets-Experten David Madden haben die "herausragenden Wachstumszahlen der größten Volkswirtschaft der Eurozone" dafür gesorgt, dass sich Anleger statt dem Dollar lieber dem Euro zuwendeten./tih/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
10:36DEVISEN : Eurokurs fällt deutlich unter 1,24 US-Dollar
DP
07:33DEVISEN : Eurokurs gibt etwas nach
DP
19.02.DEVISEN : Eurokurs fällt unter 1,24 US-Dollar
DP
19.02.DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,2410 US-Dollar
DP
19.02.DEVISEN : Euro bewegt sich wenig
DP
19.02.DEVISEN : Eurokurs sinkt unter 1,24 US-Dollar
DP
19.02.DEVISEN : Eurokurs hält sich kaum verändert über 1,24 US-Dollar
DP
16.02.DEVISEN : Eurokurs legt nach Dreijahreshoch den Rückwärtsgang ein
DP
16.02.DEVISEN : Eurokurs profitiert von Dollar-Schwäche und steigt auf Dreijahreshoch
DP
16.02.DEVISEN : Euro fällt nach Dreijahreshoch zurück
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
12.02.Getting Ahead with Forex Trading and Traditional Currency 
26.01.EUROPE MARKETS : Luxury-goods Shares Lead Europe Higher As Traders Shake Off Ris..
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
19.01.EUROPE MARKETS : European Stocks Score 2 1/2-year Closing High
DJ
2017EUROPEAN MORNING BRIEFING : Investors Await U.S. Jobs Data
DJ
2017EUROPEAN MORNING BRIEFING : Markets Subdued Ahead of Latest PMIs
DJ
2017EUROPEAN MORNING BRIEFING : Stocks Likely to Struggle Again
DJ
2017EUROPEAN MORNING BRIEFING : Stocks to Stall as Fresh Catalysts Eyed
DJ
2017EUROPEAN MORNING BRIEFING : Wall Street Weakness to Dent Stocks
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Laufzeit : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | EURUSD | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend