Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Euronext N.V.    ENX   NL0006294274

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran will weniger für Zodiac zahlen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
24.05.2017 | 14:29

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran <FR0000073272> will nicht mehr so viel für den Zulieferer Zodiac <FR0000125684> zahlen, wie ursprünglich geplant. Safran senkte seine Offerte für das ebenfalls französische Unternehmen auf 25 Euro je Aktie, wie der Konzern am Mittwoch mitteilte. Ursprünglich hatte Safran 29,47 Euro je Aktie auf den Tisch legen wollen, was Zodiac mit insgesamt knapp 10 Milliarden Euro bewertet hätte.

Safran kündigte jedoch Mitte März an, die Bedingungen des Angebots überprüfen zu wollen. Zodiac hatte zu diesem Zeitpunkt seine Gewinnprognose für das laufende Jahr einkassiert. Wegen Engpässen in der Produktion rechnet der Konzern mit einem 10-prozentigen Rückgang des operativen Ergebnisses statt eines Gewinnanstiegs von bis zu 20 Prozent. Binnen zweieinhalb Jahren senkte der Konzern damit seine Ziele zum zehnten Mal. Die Aktie notierte seitdem deutlich unter dem Preis, den Safran ursprünglich geboten hatte. An der Euronext <NL0006294274> Paris wurde das Papier am Mittwochmorgen mit 22,96 Euro gehandelt, knapp 0,5 Prozent niedriger als am Vortag. Beide Aktien waren am Nachmittag vom Handel ausgesetzt./nas/stb

Unternehmen im Artikel: Euronext, SAFRAN, Zodiac Aerospace

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURONEXT N.V.
13.06. EU-Kommission schlägt strengere Aufsicht für Derivate-Handel vor
24.05. Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran will weniger für Zodiac zahlen
16.05.EURONEXT NV : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
23.03. WDH/IPO : Zeichnungsfrist für X-Fab-Aktien beginnt
23.03. IPO : Zeichnungsfirst für X-Fab-Aktien beginnt
07.03. IPO : X-Fab will an die Börse - Ausbau der Kapazitäten geplant
27.02. Deutsche Börse kalt erwischt - LSE-Fusion vor dem Aus
07.02. INSIDERVORWÜRFE : Börsen-Aufsichtsrat stellt sich hinter Kengeter
07.02. EURONEXT : Deutsche Börse kämpft mit Chef Kengeter für LSE-Fusion
07.02. INSIDERVORWÜRFE : Börsen-Aufsichtsrat stellt sich hinter Kengeter
Mehr News
News auf Englisch zu EURONEXT N.V.
18:36 EURONEXT N : FastMatch launches FX Tape
13.09. EURONEXT N : announces annual review results on the CAC family indices
12.09. U.S. markets regulator warns EU against piecemeal clearing changes
08.09. EURONEXT N : announces quarterly review results of the PSI 20
07.09. Euronext to remove Nokia from CAC 40 index, include STMicroelectronics
05.09. EURONEXT N : expands into new countries to support the growth of european tech S..
16.08. EURONEXT N : closes acquisition of FastMatch
28.07. EURONEXT N : posts 2 percent rise in second-quarter core earnings
28.07. EURONEXT N : New tradable indices go live at Euronext
24.07. UV GERMI : lists on Euronext to finance growth
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 531 Mio
EBIT 2017 284 Mio
Nettoergebnis 2017 198 Mio
Fin.Schuld. 2017 72,5 Mio
Div. Rendite 2017 2,83%
KGV 2017 18,14
KGV 2018 16,58
Marktkap. / Umsatz 2017 6,54x
Marktkap. / Umsatz 2018 5,96x
Marktkap. 3 546 Mio
Chart EURONEXT N.V.
Laufzeit : Zeitraum :
Euronext N.V. : Chartanalyse Euronext N.V. | ENX | NL0006294274 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse EURONEXT N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 52,5 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Stéphane Boujnah Chief Executive Officer
Rijnhard W. F. van Tets Chairman-Supervisory Board
Jos Dijsselhof Chief Operating Officer
Bernard Holsboer Group Finance Director
Giorgio Modica Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
EURONEXT N.V.29.22%4 238
CME GROUP INC15.99%45 606
INTERCONTINENTAL EXCHANGE INC18.84%39 458
HONG KONG EXCHANGES AND CLEARING LIMITED17.00%34 203
DEUTSCHE BOERSE17.97%20 793
INTERACTIVE BROKERS GROUP, INC.20.93%18 230