Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  MOSCOW INTERBANK CURRENCY EXCHANGE  >  Gazprom PAO    GAZP   RU0007661625

GAZPROM PAO (GAZP)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Gazprom : Insider - Gazprom will Hunderte Stellen im Ausland streichen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.03.2018 | 15:33
FILE PHOTO: General view shows headquarters of Gazprom in Moscow

Moskau (Reuters) - Der russische Gasriese Gazprom will Insidern zufolge Hunderte Arbeitsplätze im Ausland streichen und nach St. Petersburg verlagern.

Betroffen seien Stellen in den Handels- und Exportbüros, darunter in Großbritannien, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch von zwei mit der Sache vertrauten Personen. Die Entscheidung spiegele die Tendenz russischer Staatsfirmen wider, sich angesichts der Russland-Sanktionen aus dem Westen zurückzuziehen. In Russland könne dieser Schritt als Schaffung von Stellen ausgegeben werden, das sei insbesondere vor den Präsidentschaftswahlen am Sonntag nützlich, sagte einer der Insider. Die Entscheidung sei allerdings schon Anfang des Jahres getroffen worden, lange vor dem Nervengift-Anschlag in Salisbury auf den Ex-Spion Sergej Skripal. Dieser sorgt derzeit für große Spannungen zwischen London und Moskau.

Gazprom erklärte, man könne sich noch nicht zur Zahl der betroffenen Stellen äußern. Der Konzern hatte im vergangenen Monat mitgeteilt, seine Handels- und Exportbüros im Ausland neu aufstellen zu wollen, aber noch keine Details genannt. Dort beschäftigt das Unternehmen rund 2000 Menschen, etwa 1000 davon in London. Einem der Insider zufolge soll mit der Reorganisation die Zahl der Arbeitsplätze mehr als halbiert werden, die gleiche Zahl an Stellen soll dann in St. Petersburg geschaffen werden.

Die russische Annexion der Krim löste eine Reihe von Sanktionen der USA und der EU gegen den Kreml und seine Unternehmen aus. Die Beziehungen verschlechterten sich weiter, nachdem Russland vorgeworfen wurde, sich in die US-Präsidentschaftswahl 2016 eingemischt zu haben. Russische Staatsbanken wie die VTB und Unternehmen wie Rosneft haben seitdem ihre Präsenz im Westen zurückgefahren, während einige der engsten Verbündeten von Präsident Wladimir Putin, wie der Geschäftsmann Gennadi Timtschenko, ihre Vermögenswerte im Westen und Kapital nach Russland zurückgeführt haben.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GAZPROM PAO
05.06.GAZPROM : OMV und Gazprom vereinbaren Gas-Lieferungen bis 2040
RE
24.05.GAZPROM : EU-Kommission legt Kartellverfahren gegen russische Gazprom bei
RE
16.05.GAZPROM : Norwegen steht OMV-Gazprom-Deal kritisch gegenüber
RE
16.05.GAZPROM : Norwegens Ölminister nicht zufrieden mit OMV/Gazprom-Deal
RE
15.05.Nord Stream 2 startet Pipelinebau in deutschen Gewässern
AW
03.05.GAZPROM : Mehr Öl aus Russland und Libyen kurbelt Geschäfte von OMV an
RE
03.04.GAZPROM : EU-Wettbewerbshüter und Gazprom legen Streit wohl bald bei
RE
14.03.GAZPROM : Insider - Gazprom will Hunderte Stellen im Ausland streichen
RE
06.03.Gazprom legt Berufung gegen Schiedsspruch im Streit mit Ukraine ein
AW
28.02.ANLEIHE : Gaz Capital SA nimmt 750 Mio CHF zu 1,450% bis 2023 auf
AW
Mehr News
News auf Englisch zu GAZPROM PAO
21.06.GAZPROM : Uzbekneftegaz won't change agreement terms
AQ
21.06.GAZPROM : Armenia to down by 20 Drams Natural Gas Price for Socially Unsecured C..
AQ
20.06.GAZPROM NEFT' : Neft Middle East B.V. Produces its Millionth Tonne of Oil in Kur..
AQ
20.06.GAZPROM NEFT' : Neft Expands Hydrocarbon Exploration Area in Yamal
AQ
20.06.Russias Gazpromneft-Aero wins new refuelling contracts
AQ
19.06.GAZPROM : Naftogaz says British court grants Gazprom asset freeze in UK
RE
19.06.GAZPROM : says will defend its rights after UK court ruling
RE
19.06.GAZPROM NEFT' : Neft progresses on Moscow refinerys upgrade project
AQ
19.06.GAZPROM : Moscow Refinery Completes Installation of Large-Scale Equipment for it..
AQ
13.06.Gazprom Neft, IBM expand joint work on onshore oil technology
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 124 Mrd.
EBIT 2018 21 479 Mio
Nettoergebnis 2018 -
Schulden 2018 38 151 Mio
Div. Rendite 2018 6,89%
KGV 2018 2,82
KGV 2019 2,91
Marktkap. / Umsatz 2018 0,72x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,71x
Marktkap. 50 932 Mio
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 3,15 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 49%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Vladimir Alexandrovich Mau Director
Andrey Igorevich Akimov Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GAZPROM PAO50 456
ROYAL DUTCH SHELL4.30%286 598
PETROCHINA COMPANY-8.28%200 666
TOTAL11.30%159 549
EQUINOR21.92%87 486
NK ROSNEFT' PAO--.--%65 406