Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Goldman Sachs Group    GS

GOLDMAN SACHS GROUP (GS)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Goldman Sachs will Geschäft in Deutschland ausbauen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.03.2017 | 07:49

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs <US38141G1040> will mit ihren Milliardengewinnen auch das Geschäft in Deutschland stärken. "Wir wollen Marktanteile gewinnen", sagte Co-Deutschlandchef Jörg Kukies der "Wirtschaftswoche" (Freitag). "Unsere Kapitalbasis ist stärker als die vieler Wettbewerber, wir können deshalb große Positionen übernehmen und sind Partner bei wichtigen Transaktionen", fügte er hinzu. Auch in der Vermögensverwaltung und der Privatbank flössen der Bank Mittel zu. "Gerade hier steht Deutschland im Zentrum unserer Strategie", sagte Kukies. Zudem investiere die Bank massiv in die Digitalisierung ihres Geschäfts. 2016 hatte Goldman Sachs rund sieben Milliarden US-Dollar verdient.

Kukies befürwortet zudem eine Überprüfung der Banken-Regulierung, wie sie US-Präsident Donald Trump kürzlich in Auftrag gegeben hat. "Es ist ganz natürlich, dass man nach acht Jahren Regulierung schaut, was erreicht wurde und wo es vielleicht unerwünschte Nebenwirkungen gibt", sagte er. So sei etwa die Liquidität wegen der Beschränkungen des Eigenhandels in vielen Märkten zurückgegangen. "Hier wären Klarstellungen sinnvoll", sagte Kukies.

Dass zahlreiche Ex-Manager von Goldman Sachs wichtige Positionen in der neuen US-Regierung übernommen haben, sei noch kein Indiz für bankenfreundlichere Regeln. "Die Annahme ignoriert die Tatsache, dass schon große Teile der bisherigen Regulierung nicht gegen die Banken, sondern im Konsens mit ihnen entstanden sind", sagte Kukies. Auch bei Goldman Sachs wolle "niemand das Rad in die Zeit vor der Finanzkrise zurückdrehen."/jha/she


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GOLDMAN SACHS GROUP
01.06.GOLDMAN SACHS : Ministerium - Sechs Banken in Deutschland handeln mit Kryptowähr..
RE
01.06.KREISE : Bei Goldman Sachs läuft das Rohstoffgeschäft wieder besser
DP
01.06.Goldman Sachs - Marktaktivität verringert sich im 2. Quartal
RE
30.05.GOLDMAN SACHS GROUP : Ex-Dividende Tag
FA
24.05.Aktionäre glauben nicht an Neustart der Deutschen Bank
RE
23.05.US-Kongress winkt Reform zur Lockerung von Bankenregeln durch
DP
21.05.Tanz auf dem Vulkan - Dt. Bank lädt zur Hauptversammlung
RE
18.05.Chefwechsel bei Goldman Sachs wohl noch dieses Jahr
DP
18.05.PRESSE : Chefwechsel bei Goldman Sachs wohl noch dieses Jahr
AW
16.05.AKTIE IM FOKUS : Wirecard setzt Rekordjagd nach endgültigen Zahlen fort
DP
Mehr News
News auf Englisch zu GOLDMAN SACHS GROUP
09:51Roche pays $2.4 billion for rest of cancer expert Foundation Medicine
RE
09:14Packaging firm DS Smith to raise £1 billion via rights issue
RE
18.06.CFTC orders JPMorgan to pay $65 million to settle swap rate manipulation char..
RE
17.06.GOLDMAN SACHS : Bankers Moonlight as Venture Capitalists
DJ
16.06.Volcker 'fix' may cause new headaches for Wall Street
RE
15.06.GOLDMAN SACHS : ready to finance SOCAR's infrastructure, industrial projects
AQ
14.06.IRONWOOD PHARMACEUTICALS : to Present at the Goldman Sachs 39th Annual Global He..
AQ
14.06.GOLDMAN SACHS : Alkermes to Present at Goldman Sachs 39th Annual Global Healthca..
AQ
14.06.GOLDMAN SACHS : Alexion to Present at the Goldman Sachs 39th Annual Global Healt..
AQ
14.06.BRAZIL HAS HIGHEST PROBABILITY OF WI : Goldman Sachs
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 35 307 Mio
EBIT 2018 12 268 Mio
Nettoergebnis 2018 8 959 Mio
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 1,39%
KGV 2018 10,07
KGV 2019 9,60
Wert / Umsatz 2018 2,48x
Wert / Umsatz 2019 2,43x
Marktkap. 87 600 Mio
Chart GOLDMAN SACHS GROUP
Laufzeit : Zeitraum :
Goldman Sachs Group : Chartanalyse Goldman Sachs Group | GS | US38141G1040 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse GOLDMAN SACHS GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 271 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Lloyd Craig Blankfein Chairman & Chief Executive Officer
David Michael Solomon President & Chief Operating Officer
R. Martin Chavez Chief Financial Officer & Executive Vice President
James A. Johnson Independent Director
William W. George Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GOLDMAN SACHS GROUP-8.97%87 600
MORGAN STANLEY-2.50%90 567
CHARLES SCHWAB CORPORATION (THE)9.19%75 676
CITIC SECURITIES1.82%33 422
NOMURA HOLDINGS INC-17.65%18 806
HUATAI SECURITIES-4.23%17 040