Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hapag-Lloyd AG    HLAG   DE000HLAG475

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Hapag Lloyd : Übernahme zahlt sich für Hapag-Lloyd aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
29.08.2017 | 11:42
A Hapag Lloyd container is loaded on a train at a shipping terminal in the harbour of Hamburg

- von Anneli Palmen und Vera Eckert

Die Hamburger schafften so im zweiten Quartal operativ wie auch netto den Sprung in die Gewinnzone, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Im Gesamtjahr strebt Vorstandschef Rolf Habben Jansen gegenüber 2016 eine deutliche Ergebnisverbesserung an und macht den Aktionären Hoffnung auf eine erste Ausschüttung.

"Wenn wir unter dem Strich Ende des Jahres schwarze Zahlen schreiben würden, würden wir uns ernsthaft Gedanken über eine Dividendenzahlung für 2017 machen", kündigte der Manager im Reuters-Interview an. Hapag Lloyd sei in einer guten Position. "Das Marktumfeld hat sich einigermaßen verbessert, die Kosten haben wir unter Kontrolle." Die Frachtraten seien leicht gestiegen.

Nachdem zum Jahresauftakt hohe Treibstoffkosten belasteten, holte Hapag Lloyd im zweiten Quartal auch dank des seit Ende Mai konsolidierten Zukaufs auf. So stieg im ersten Halbjahr das operative Ergebnis (Ebit) auf 87,3 Millionen Euro nach einem Verlust von knapp 40 Millionen vor Jahresfrist. Netto reduzierte sich der Fehlbetrag um knapp 100 Millionen auf 46 Millionen Euro. Dabei hätten Einmalkosten im Zuge der erstmaligen Einbeziehung von UASC in die Bilanz zu Buche geschlagen.

"Wir konnten die Profitabilität deutlich steigern, und die Integration von UASC wird im dritten Quartal weitgehend abgeschlossen sein. Damit können wir schon sehr bald nach der Integration erste Synergien heben", betonte Habben Jansen.

Insgesamt erwarte er, dass die Fusion ab 2019 zu jährlichen Einsparungen von rund 360 Millionen Euro führen und ein Großteil dieser Einsparungen bereits im kommenden Jahr realisiert werde.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HAPAG-LLOYD AG
20.09. VOM SCHLICK ZUM SUPERHAFEN : JadeWeserPort wird fünf Jahre alt
19.09. 'HB' : Kühne liebäugelt mit größerem Engagement bei VTG und Hapag-Lloyd
08.09. Schiffe müssen Ballastwasser behandeln - Schutz vor fremden Arten
06.09. Häfen werden zum Problem beim Wachstum der Kreuzfahrten
05.09. KRITIK AN SCHMUTZIGEN SCHIFFEN - NAB : Kein Kreuzfahrer zu empfehlen
05.09. NABU : Kein Kreuzfahrtschiff aus Umweltsicht empfehlenswert
05.09. Reeder sehen Licht am Ende des Tunnels - Krise geht zu Ende
05.09. REEDER : Krise der Schifffahrt hat Talsohle durchschritten
04.09. ENDE EINER ÄRA : Richard Oetker scheidet als Manager aus
01.09. Tui schaut sich nach neuen Übernahmezielen um
Mehr News
News auf Englisch zu HAPAG-LLOYD AG
29.08. HAPAG-LLOYD AG : Hapag-Lloyd achieves significantly better operating result and ..
29.08. DGAP-NEWS : Hapag-Lloyd AG: Hapag-Lloyd achieves significantly better operating ..
11.07. HAPAG LLOYD : Merged shipping lines COSCO and OOCL will be third largest in the ..
10.07. HAPAG LLOYD : German shipping line Hapag-Lloyd and Middle East shipping line UAS..
04.07. HAPAG-LLOYD AG : Hapag-Lloyd successfully places Senior Notes Offering / Volume ..
04.07. DGAP-ADHOC : Hapag-Lloyd AG: Hapag-Lloyd successfully places Senior Notes Offeri..
03.07. DGAP-NEWS : Hapag-Lloyd AG: Hapag-Lloyd launches notes offering / Volume of EUR ..
03.07. DGAP-ADHOC : Hapag-Lloyd AG: Hapag-Lloyd launches EUR 300 million Senior Notes O..
28.06. HAPAG-LLOYD AG : Standard & Poor's confirms Hapag-Lloyd rating after merger with..
28.06. DGAP-NEWS : Hapag-Lloyd AG: Standard & Poor's confirms Hapag-Lloyd rating after ..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 10 057 Mio
EBIT 2017 447 Mio
Nettoergebnis 2017 128 Mio
Schulden 2017 5 779 Mio
Div. Rendite 2017 0,43%
KGV 2017 39,18
KGV 2018 14,73
Marktkap. / Umsatz 2017 1,22x
Marktkap. / Umsatz 2018 1,03x
Marktkap. 6 508 Mio
Chart HAPAG-LLOYD AG
Laufzeit : Zeitraum :
Hapag-Lloyd AG : Chartanalyse Hapag-Lloyd AG | HLAG | DE000HLAG475 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse HAPAG-LLOYD AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 38,1 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -4,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Rolf Habben Jansen Chief Executive Officer
Michael Behrendt Chairman-Supervisory Board
Anthony James Firmin Chief Operating Officer
Nicolás Burr Garcia de la Huerta Chief Financial Officer
Karl Gernandt Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
HAPAG-LLOYD AG75.65%7 777
AP MOLLER-MAERSK4.35%39 598
BOLLORÉ26.78%14 835
COSCO SHIPPING HOLDINGS CO LTD42.56%9 876
ORIENT OVERSEAS (INTERNATIONAL) LIMITED127.99%5 874
MITSUI OSK LINES LTD9.57%3 823