Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Lanxess    LXS   DE0005470405

LANXESS (LXS)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

LANXESS : baut Produktion für Präpolymere in Brasilien aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.05.2018 | 10:10

17. Mai 2018

LANXESS baut Produktion für Präpolymere in Brasilien aus

  • Neue Produktionsanlage am Standort Porto Feliz
  • Produktion, Anwendungsentwicklung und technisches Servicecenter vereint
  • Start im ersten Halbjahr 2019
  • Investition im einstelligen Millionen Euro-Bereich

Köln - Der Spezialchemie-Konzern LANXESS errichtet an seinem Standort Porto Feliz, Brasilien, eine neue State-of-the Art-Anlage für die Produktion von Präpolymeren. Mit der Investition in Höhe eines einstelligen Millionen Euro-Betrags erhöht der Geschäftsbereich Urethane Systems seine Produktionskapazität für Präpolymere. Die Anlage soll im ersten Halbjahr 2019 in Betrieb genommen werden. Die derzeitige Produktion am etwa 200 Kilometer entfernten Standort Rio Claro wird beendet.

Damit steuert LANXESS künftig sein gesamtes Polyurethan-Geschäft für Südamerika aus Porto Feliz. 'Südamerika ist ein wichtiger Eckpfeiler in unserem globalen Netzwerk und wir fühlen uns dem brasilianischen und südamerikanischen Markt verpflichtet. Diese Investition ermöglicht es uns, kundenspezifischen technischen Service vor Ort anzubieten sowie eine hervorragende Produktqualität und eine schnelle, zuverlässige Lieferung zu gewährleisten', sagt Dr. Markus Eckert, Leiter des Geschäftsbereichs Urethane Systems.

Der LANXESS-Geschäftsbereich Urethane Systems ist ein Systemanbieter für die globale PU-Industrie mit Expertise in den Bereichen Gießelastomere, Beschichtungen sowie Kleb- und Dichtstoffe. Das Portfolio umfasst konventionelle und Low Free-Isocyanat-Präpolymere sowie spezielle wässrige Polyurethan-Dispersionen (PUDs). Darüber hinaus werden Katalysatoren und Härter für gegossene Elastomere sowie Technologien für Beschichtungen, Kleb- und Dichtstoffe angeboten, um komplette Systeme nach Kundenwunsch zu entwickeln. Ein besonderer Fokus liegt auf lösemittel- und monomerfreien, einfach zu handhabenden Blocksystemen. Der Geschäftsbereich betreibt in allen wichtigen Wirtschaftsregionen - darunter Brasilien, USA, Indien, China, Australien, Italien und England - Produktionsstätten und Entwicklungszentren für Anwendungstechnik.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2017 einen Umsatz von 9,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 74 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit ARLANXEO, einem Gemeinschaftsunternehmen mit Saudi Aramco, ist LANXESS zudem führender Anbieter für synthetischen Kautschuk. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good.

Lanxess AG veröffentlichte diesen Inhalt am 17 Mai 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 17 Mai 2018 08:09:04 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu LANXESS
23.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Zie..
EQ
23.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Zie..
EQ
22.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Zie..
EQ
17.05.LANXESS : baut Produktion für Präpolymere in Brasilien aus
PU
17.05.LANXESS : Zuverlässigkeit und Kompetenz zählen
PU
16.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Zie..
EQ
16.05.Chemie-Industrie nach starkem Start optimistisch für 2018
DP
16.05.Deutsche Chemie-Industrie nach starkem Start optimistisch für 2018
AW
16.05.Starkes Europa-Geschäft schiebt Chemiebranche zum Jahresstart an
RE
16.05.Chemie-Industrie stark ins Jahr gestartet
DP
Mehr News
News auf Englisch zu LANXESS
23.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the W..
EQ
23.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the W..
EQ
22.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the W..
EQ
18.05.LANXESS : increases production for prepolymers in Brazil; New production plant a..
AQ
18.05.LANXESS : at UTECH Europe 2018, May 29 - 31, MECC Maastricht, The Netherlands, S..
AQ
17.05.LANXESS : attending the SKZ Conference 'Plastics in E&E Applications' in Wurzbur..
AQ
17.05.LANXESS : successfully places corporate bond of EUR 500 million
AQ
17.05.LANXESS : increases production for prepolymers in Brazil
PU
17.05.LANXESS : An emphasis on reliability and expertise
PU
16.05.LANXESS AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the W..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 6 931 Mio
EBIT 2018 593 Mio
Nettoergebnis 2018 329 Mio
Schulden 2018 2 353 Mio
Div. Rendite 2018 1,45%
KGV 2018 17,93
KGV 2019 15,91
Marktkap. / Umsatz 2018 1,25x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,16x
Marktkap. 6 306 Mio
Chart LANXESS
Laufzeit : Zeitraum :
Lanxess : Chartanalyse Lanxess | LXS | DE0005470405 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse LANXESS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 72,2 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Matthias Zachert Chairman-Management Board
Matthias L. Wolfgruber Chairman-Supervisory Board
Michael Pontzen Chief Financial Officer
Werner Czaplik Member-Supervisory Board
Theo H. Walthie Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
LANXESS3.94%7 383
DOWDUPONT-3.64%154 054
BASF-5.05%93 676
ROYAL DSM11.48%18 535
GROUPE BRUXELLES LAMBERT2.34%17 252
EVONIK INDUSTRIES0.80%16 537