Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Novartis    NOVN   CH0012005267

NOVARTIS (NOVN)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

AKTIE IM FOKUS: Novartis-Anleger jubeln über Abspaltung der Augenheilsparte

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
29.06.2018 | 11:29

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Anleger von Novartis haben am Freitag die Trennung von der lange kriselnden Augenheilsparte gefeiert. Auch ein zugleich bekannt gegebener Aktienrückkauf kam an der Börse in Zürich gut an. Die Papiere des Schweizer Pharmakonzerns zogen unter den Spitzenwerten im Leitindex SMI um rund 3,5 Prozent auf 74,94 Franken an. Damit machten die Anteilsscheine ihre über die Woche aufgelaufenen Verluste mit einem Schlag wett.

Die Augenheilsparte Alcon soll abgespalten und an die Börse gebracht werden. Novartis hatte die Sparte bereits im vergangenen Jahr auf den Prüfstand gestellt und sich - weil die Geschäfte zuletzt wieder etwas besser liefen - dann eine Entscheidung bis zum ersten Halbjahr 2019 vorbehalten. Diese fällt nun früher als gedacht. Allerdings müssen zuvor unter anderem noch die Aktionäre auf der Hauptversammlung im Februar 2019 der Transaktion zustimmen.

Experten lobten derweil die Transaktion. Sie sei der eleganteste Weg, sich schnell von der Sparte zu lösen, schrieb etwa Analyst Vincent Meunier von Morgan Stanley. Die Abspaltung von Alcon vereinfache die Unternehmensorganisation von Novartis, ergänzte Analyst Eric Le Berrigaud von Bryan Garnier.

Analystin Laura Sutcliffe von der Privatbank Berenberg schrieb, den Aktionären könnte der Deal einen Wertzuwachs bescheren, wenn auch möglicherweise nur in moderatem Ausmaß. Alcon habe sich seit der Übernahme durch Novartis Anfang des Jahrzehnts unterdurchschnittlich entwickelt. Mittlerweile jedoch stecke Alcon inmitten der lang erwarteten Restrukturierung und könne als eigenständiges Unternehmen nun seine Profitabilität verbessern.

Der Rückkauf eigener Aktien für bis zu 5 Milliarden US-Dollar (rund 4,3 Milliarden Euro) soll unterdessen bis Ende kommenden Jahres abgeschlossen sein. Finanziert wird er vor allem mit dem Geld, das mit dem Verkauf des Anteils am Gemeinschaftsunternehmen mit GlaxoSmithKline (GSK) eingenommen wurde.

Aktienrückkäufe kommen bei Anlegern in der Regel gut an, weil dadurch der Gewinn des Unternehmens unter weniger Aktionären verteilt werden muss. Sprich: Der Ertrag je Aktie steigt. Zuvor sei der Gewinn durch den Verkauf des Anteils am Jooint-Venture mit GSK und den Erwerb der Gentherapie-Firma Avexis verwässert worden, erinnerte Analyst Huw Williams von der Schweizer Bank UBS. Zudem will Novartis auch nach dem Rückkauf eine "starke und wachsende" Dividende in Schweizer Franken ausschütten./la/tav/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
NOVARTIS 1.53%82.2 verzögerte Kurse.-1.75%
SMI 0.64%8991.34 verzögerte Kurse.-4.77%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu NOVARTIS
21.07.WOCHENRÜCKBLICK KW29 : Netflix-Enttäuschung – Können Alphabet, Amazon und Facebo..
DI
20.07.UBS senkt Novartis-Kreditrating auf "AA-" von "AA" - Ausblick bleibt "negativ..
AW
20.07.Roche folgt der Konkurrenz und verzichtet 2018 auf Preiserhöhungen in den USA
DP
20.07.Auch US-Pharmakonzern Merck senkt nach Trumps Kritik Preise
RE
19.07.WEITERER PHARMAKONZERN KNICKT VOR TR : Merck & Co. senkt Preise
DP
19.07.NOVARTIS : Keine Preiserhöhungen in den USA - Trump dankt Novartis
RE
19.07.MorphoSys-Aktie zündet den Turbo!
DI
19.07.Barclays hebt Novartis auf 'Equal Weight' und Ziel auf 80 Franken
DP
19.07.Partnerschaft mit Novartis gibt Morphosys Schub - Ziele erhöht
RE
19.07.Morphosys kooperiert mit Novartis und erhöht Jahresprognose
DP
Mehr News
News auf Englisch zu NOVARTIS
21.07.NOVARTIS : and Sandoz Recall Non-Compliant Blister Packs
AQ
21.07.MorphoSys, Galapagos ink global license pact with Novartis Pharma to develop ..
AQ
20.07.Swiss, German drugmakers join U.S. price freeze
RE
20.07.NOVARTIS : Adlai Nortye Announce Global License Agreement for Buparlisib BKM120
AQ
20.07.NOVARTIS : Sandoz Inc. and its affiliate, Novartis Pharmaceuticals Corporation, ..
AQ
20.07.NOVARTIS AG : Free Post Earnings Research Report: Novartis’ Net Sales Jumped 7%;..
AC
20.07.NOVARTIS : Patent Issued for Prostaglandin Conjugates and Derivatives for Treati..
AQ
20.07.AEQUUS PHARMACEUTICALS : Extends and Enhances Commercial Agreement to Promote Vi..
AQ
20.07.NOVARTIS : New Asthma Findings Reported from Novartis (Description of Baseline C..
AQ
20.07.NOVARTIS : Patent Issued for Ophthalmic Illumination Profiles and Associated Dev..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 52 272 Mio
EBIT 2018 12 876 Mio
Nettoergebnis 2018 9 727 Mio
Schulden 2018 13 886 Mio
Div. Rendite 2018 3,56%
KGV 2018 16,47
KGV 2019 20,39
Marktkap. / Umsatz 2018 4,22x
Marktkap. / Umsatz 2019 4,06x
Marktkap. 207 Mrd.
Chart NOVARTIS
Laufzeit : Zeitraum :
Novartis : Chartanalyse Novartis | NOVN | CH0012005267 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse NOVARTIS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 90,0 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Vasant Narasimhan Chief Executive Officer
Hans Jörg Reinhardt Independent Non-Executive Chairman
Harry Werner Kirsch Chief Financial Officer
John Tsai Chief Medical Officer
Srikant Madhav Datar Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
NOVARTIS-1.75%206 705
JOHNSON & JOHNSON-9.93%337 790
PFIZER3.06%218 540
ROCHE HOLDING LTD.-5.90%200 737
MERCK AND COMPANY11.11%168 171
AMGEN9.54%126 889