Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Roche Holding    RO   CH0012032113

ROCHE HOLDING (RO)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Roche-GS halten sich nach Übernahme von Foundation Medicine im Plus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.06.2018 | 09:50

Zürich (awp) - Die Genussscheine von Roche halten sich am Dienstag nach der angekündigten Komplettübernahme von Foundation Medicine als einziger Blue Chip im Plus. Am Morgen hatte der Pharmakonzern mitgeteilt, sich mit dem langjährigen Partner geeinigt zu haben, auch noch die verbleibenden 43 Prozent für insgesamt 2,4 Milliarden US-Dollar zu übernehmen. Mit diesem Schritt will Roche seinen Fokus auf personalisierte Medizin noch stärker vorantreiben.

Gegen 9.35 Uhr gewinnen die Roche-Titel 0,4 Prozent auf 210,80 Franken hinzu. Der Leitindex SMI steht derweil ganz im Zeichen des sich zuspitzenden Handelskonflikt zwischen den USA und China um 0,75 Prozent tiefer.

Nicht nur bei Investoren stösst Roche mit diesem Schritt auf ein augenscheinlich positives Echo, auch Analysten äussern sich wohlwollend. Die Einigung mit dem Spezialisten für digitale Genomanalyse in der Onkologie passe sehr gut zur Strategie von Roche, schreibt Analyst Stefan Schneider von Vontobel. Immerhin habe sich Roche personalisierte Medizin gross auf die Fahnen geschrieben und gelte hier auch durchaus als ein Vorreiter.

"Wie die jüngsten Entwicklungen in der Krebsbehandlung gezeigt haben, erleichtert die molekulare und genomische Profilerstellung die Charakterisierung der Erkrankung des Patienten und die Auswahl der optimalen Therapie", so Schneider weiter. Dies sei nicht nur für die Patienten von Vorteil, sondern sollte Roche zudem erlauben, wirksamere, zielgerichtete Medikamente zu entwickeln und letztlich die Preissetzungsmacht zu steigern.

Analyst Michael Nawrath von der ZKB hebt dagegen hervor, dass Foundation Medicine auch nach der Übernahme seine Dienste weiterhin anderen Unternehmen anbiete, da Roche keine Exklusivität besitze. Andererseits werde durch die komplette Übernahme die Entwicklung weiterer sogenannter Comprehensive Genetic Profiling-Tests für die molekulare Identifikation von Krebszellen aller Art beschleunigt. Mehr noch: solche Tests werden durch Roches weltweite Präsenz allen Patienten zugänglich gemacht.

"Die Technologie von FMI ist neben derjenigen von Illumina führend in der Identifikation des bei jedem Krebspatienten einzigartigen Gen-Sets", schreibt der Experte in seinem Kommentar. Dadurch können neue Zielmoleküle für die Targeted Therapy wie auch für die Immunonkologie bestimmt und klinische Studien danach genauer ausgerichtet werden.

hr/kw

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ROCHE HOLDING LTD. 0.98%232.7 verzögerte Kurse.-5.60%
SMI 0.49%8861.05 verzögerte Kurse.-6.01%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ROCHE HOLDING
12.07.Roche beantragt ergänzende US-Zulassung für Venclaxta bei bestimmter Leukämie
AW
09.07.Pharmabranche wird zunehmend Abhängig von Blockbustern und Krebsmedikamenten
AW
02.07.Roche hat Angebot für Foundation Medicine Aktie gestartet
AW
02.07.Roche erreicht in Phase-III-Studie mit Tecentriq Ziele bei bestimmten Brustkr..
AW
29.06.Roche erhält positive CHMP-Empfehlung für Actemra/RoActemra
AW
29.06.Internetkonzerne sind teuerste Unternehmen an den Weltbörsen
AW
29.06.Rekurs von Konkurrent Baxalta gegen Urteil zugunsten von Roche-Tochter Chugai
AW
27.06.Roche erhält Zulassung in der Schweiz für Actemra gegen Riesenzellarteriitis
AW
26.06.Roche erhält in USA beschleunigtes Zulassungsverfahren für Grippemittel
AW
25.06.Roche erreicht in Phase-III-Kombinationsstudie IMpower133 Ziele bei Lungenkre..
AW
Mehr News
News auf Englisch zu ROCHE HOLDING
13.07.ROCHE : Roches Venclexta filed in the US for acute myeloid leukemia
AQ
12.07.POINT CAPITAL : Gurnet Point Capital Appoints Dr. Sophie Kornowski as Senior Par..
AQ
12.07.CELGENE CORPORATION : - Anti-PD-L1 Immunotherapy Plus ABRAXANE Significantly Red..
AQ
12.07.ROCHE : announces submission of supplemental New Drug Application for Venclexta ..
PU
11.07.CURIS : Reports Inducement Grants under NASDAQ Listing Rule 5635(4)
AQ
11.07.ROCHE : Genentech offers array of services to MS patients
AQ
11.07.INVITATION TO ROCHE'S VIRTUAL PIPELI : Phase 2 LADDER results of the Port Delive..
PU
08.07.ROCHE : Partnership Opportunities in Drug Delivery (PODD) Announces Keynotes for..
AQ
06.07.Chugai Pharmaceutical Co., Ltd. - Humanized Anti-CD20 Monoclonal Antibody, 'G..
AQ
06.07.SHIONOGI : Filed for the New Drug Application of Baloxavir Marboxil in Taiwan fo..
AQ
Mehr News auf Englisch
Chart ROCHE HOLDING
Laufzeit : Zeitraum :
Roche Holding : Chartanalyse Roche Holding | RO | CH0012032113 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ROCHE HOLDING
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Vorstände
NameTitel
Severin Schwan Chief Executive Officer & Executive Director
Christoph Franz Chairman
Alan Hippe Chief Financial & Information Technology Officer
John Irving Bell Non-Executive Director
Andreas Oeri Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ROCHE HOLDING-3.41%0
JOHNSON & JOHNSON-8.56%337 763
PFIZER3.59%219 534
NOVARTIS-3.93%201 464
ROCHE HOLDING LTD.-5.60%200 973
MERCK AND COMPANY11.76%169 193