Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rocket Internet SE    RKET   DE000A12UKK6

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

IPO/AKTIEN IM FOKUS: Delivery Hero mit starkem Börsendebüt - Noratis schwächelt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
30.06.2017 | 18:00

(Neu: Kursentwicklung akualisiert, Noratis im letzten Absatz)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der milliardenschwere Essens-Lieferdienst Delivery Hero <DE000A2E4K43> (Lieferheld, Pizza.de, Foodora) ist am Freitag erfolgreich an der Börse gestartet. Bereits der erste Kurs lag am Freitagmorgen bei 26,90 Euro und damit deutlich über dem Ausgabepreis von 25,50 Euro. Nach einem zwischenzeitlichen Rutsch unter den Ausgabepreis schlossen die Papiere am späten Nachmittag das Xetra-Hauptgeschäft bei 27,80 Euro. Für die Anleger, die Aktien zugeteilt bekommen hatten, bedeutete das einen Gewinn von rund 9 Prozent.

Firmenchef Niklas Östberg hatte zum Auftakt die Glocke im Handelssaal der Frankfurter Börse geläutet. Neben ihm stand Börsenchef Carsten Kengeter. Über beiden ging ein Konfettiregen nieder. Es ist hierzulande der bislang größte Börsengang des Jahres. Das erst sechs Jahre junge Unternehmen sammelte bei seinem Sprung aufs Parkett annähernd eine Milliarde Euro ein. Gut die Hälfte davon geht an die Alteigentümer, insbesondere an Hauptaktionär Rocket Internet <DE000A12UKK6>. Dessen Aktie aber nicht profitierte. Sie gab in einem insgesamt schwachen Gesamtmarkt um mehr als 2 Prozent nach.

MEHRFACH ÜBERZEICHNET

Insgesamt wurde Delivery Hero zum Ausgabepreis mit rund 4,4 Milliarden Euro bewertet. Der Börsengang war mehrfach überzeichnet. Zuletzt war aber Unsicherheit in den Gesamtmarkt gekommen - am Donnerstag waren die Kurse deutlich gefallen. Die Aktien der Restaurantkette Vapiano <DE000A0WMNK9>, die am Dienstag an die Börse gegangen war, waren zwischenzeitlich unter ihren Ausgabekurs gerutscht.

Am Freitag ging mit dem Wohnimmobilien-Entwickler Noratis <DE000A2E4MK4> auch noch ein weiteres deutlich kleineres Unternehmen an die Börse. Dessen Aktien gerieten allerdings stark unter Druck. Sie schlossen mit 16,73 Euro und damit fast 11 Prozent unter dem Ausgabepreis von 18,75 Euro./das/ag/mis/jha/


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ROCKET INTERNET SE
20.09. ROCKET INTERNET SE : Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der eu..
08.09. ROCKET INTERNET SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzber..
08.09. ROCKET INTERNET SE : Q2 2017 Ergebnis für Global Fashion Group veröffentlicht (N..
08.09. ROCKET INTERNET SE : Q2 2017 Ergebnis für Global Fashion Group veröffentlicht
08.09. ROCKET INTERNET SE : Q2 2017 Ergebnis für Global Fashion Group veröffentlicht
08.09. ROCKET INTERNET SE : Q2 2017 Ergebnis für Global Fashion Group veröffentlicht
24.08. IPO : HelloFresh geht womöglich schon im September an die Börse
16.08. ANALYSE/BERENBERG : Rocket Internet wird von Anlegern unterschätzt - 'Buy'
14.08. AKTIE IM FOKUS 2 : Aktienrückkauf sorgt bei Rocket Internet für Erholung
14.08. AKTIE IM FOKUS : Geplanter Aktienrückkauf sorgt bei Rocket Internet für Erholung
Mehr News
News auf Englisch zu ROCKET INTERNET SE
20.09. ROCKET INTERNET SE : Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG wit..
08.09. ROCKET INTERNET SE : Preliminary announcement of the publication of financial re..
08.09. ROCKET INTERNET SE : Global Fashion Group Reports Q2 2017 Results (news with add..
08.09. KINNEVIK : Global Fashion Group second-quarter losses continue to narrow
08.09. ROCKET INTERNET SE : Global Fashion Group Reports Q2 2017 Results
08.09. ROCKET INTERNET SE : Global Fashion Group Reports Q2 2017 Results
24.08. ROCKET INTERNET : Global Savings Group continuously on path of global Growth wit..
14.08. ROCKET INTERNET SE : Rocket Internet SE announces share buy-back program for a m..
14.08. ROCKET INTERNET : announces share buy-back program for a maximum of up to 100 mi..
14.08. DGAP-NEWS : Rocket Internet SE: Rocket Internet SE announces share buy-back prog..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 125 Mio
EBIT 2017 -89,7 Mio
Nettoergebnis 2017 -55,7 Mio
Fin.Schuld. 2017 1 386 Mio
Div. Rendite 2017 -
KGV 2017 -
KGV 2018
Marktkap. / Umsatz 2017 16,2x
Marktkap. / Umsatz 2018 14,3x
Marktkap. 3 410 Mio
Chart ROCKET INTERNET SE
Laufzeit : Zeitraum :
Rocket Internet SE : Chartanalyse Rocket Internet SE | RKET | DE000A12UKK6 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ROCKET INTERNET SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 33,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 64%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Oliver Samwer Chief Executive Officer
Marcus Englert Chairman-Supervisory Board
Johannes Bruder Chief Operating Officer
Peter Kimpel Chief Financial Officer
Ronny Rentner Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ROCKET INTERNET SE7.84%4 075
ALIBABA GROUP HOLDING102.02%456 252
JD.COM68.95%60 520
EBAY29.81%40 982
RAKUTEN INC9.29%16 041
MERCADOLIBRE85.86%12 340