Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Rolls-Royce    RR.   GB00B63H8491

ROLLS-ROYCE (RR.)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Cboe Europe - 19.06. 10:32:33
924.6 GBp   -0.30%
18.06.Weltweit größter BMW-Werkzeugbaustandort künftig in Thüringen
DP
14.06.BOEING : Triebwerksbauer Rolls-Royce streicht 4600 Stellen
RE
14.06.TRIEBWERKSBAUER : 4600 Jobs fallen weg
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE ETE Zonebourse : Jusqu'à 6 mois offerts sur tous les portefeuilles

Kreise: Rolls-Royce streicht weitere 4000 Stellen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2018 | 07:43

LONDON (dpa-AFX) - Der problembelastete britische Triebwerkhersteller Rolls-Royce verschärft sein Sparprogramm offenbar massiv. Um den Gewinn zu steigern, sollten jetzt 4000 weitere Stellen wegfallen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstagabend unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Unternehmenschef Warren East hätte seit seinem Antritt im Jahr 2015 damit jetzt insgesamt 10 000 Stellen auf die Streichliste gesetzt. Der unter anderem mit General Electric, Pratt & Whitney und MTU konkurrierende Konzern hatte zuletzt rund 50 000 Mitarbeiter.

Mit dem verschärften Sparkurs sollen die jährlichen Kosten um weitere 300 bis 400 Millionen Pfund gedrückt werden. Das wäre mehr, als Experten bisher erwartet hatten. Der weitere Stellenabbau soll dem Bericht zufolge bereits am Donnerstag veröffentlicht werden. Das Unternehmen wollte die Informationen nicht kommentieren.

Der seit 2015 amtierende Unternehmenschef Warren East kämpft mit verschiedenen Herausforderungen - unter anderem mit Fehlern in Triebwerken, die beim Boeing-Prestigeflieger 787 "Dreamliner" eingesetzt werden./zb/stw/fba


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ROLLS-ROYCE
18.06.Weltweit größter BMW-Werkzeugbaustandort künftig in Thüringen
DP
14.06.BOEING : Triebwerksbauer Rolls-Royce streicht 4600 Stellen
RE
14.06.TRIEBWERKSBAUER ROLLS-ROYCE SETZT ER : 4600 Jobs fallen weg
DP
14.06.WDH PRESSE : Rolls-Royce streicht weitere 4000 Stellen
AW
14.06.WDH/KREISE : Rolls-Royce streicht weitere 4000 Stellen
DP
14.06.PRESSE : Rolls-Royce streicht weitere 4000 Stellen
AW
14.06.KREISE : Rolls-Royce streicht weitere 4000 Stellen
DP
11.06.BOEING : Triebswerksprobleme bei Rolls-Royce weiten sich aus
RE
11.06.BOEING : Rolls-Royce will Stellen streichen - Triebswerksprobleme weiten sich au..
RE
10.06.Halbfertige Airbus-Flugzeuge parken in den Werken - Zulieferprobleme
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ROLLS-ROYCE
15.06.Boeing sales chief says Rolls setbacks not impacting 787 sales
RE
15.06.ROLLS ROYCE : confirms fundamental restructuring; Simpler, leaner and more agile..
AQ
15.06.Rolls-Royce takes wing as CEO sets ambitious goals
RE
15.06.Rolls-Royce CEO says Trent XWB, Trent 7000 not affected by Trent 1000 issues
RE
15.06.ROLLS ROYCE : free cash flow could reach 1.2 billion pounds in 2020
RE
15.06.BOEING : Asked about a mid-market plane, Rolls CEO says gap in the market for a ..
RE
15.06.ROLLS ROYCE : says Trent 1000 repeat checks showing better than expected results
RE
15.06.Rolls-Royce Holdings Vows to Boost Cash Flow Even as Repair Costs Rise
DJ
15.06.ROLLS ROYCE : Outlines Mid-Term Ambition
PU
14.06.Rolls-Royce cuts 4,600 jobs at 'pivotal moment' for business
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ( GBP)
Umsatz 2018 14 955 Mio
EBIT 2018 431 Mio
Nettoergebnis 2018 -428 Mio
Schulden 2018 494 Mio
Div. Rendite 2018 1,39%
KGV 2018 59,16
KGV 2019 31,30
Marktkap. / Umsatz 2018 1,21x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,16x
Marktkap. 17 669 Mio
Chart ROLLS-ROYCE
Laufzeit : Zeitraum :
Rolls-Royce : Chartanalyse Rolls-Royce | RR. | GB00B63H8491 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse ROLLS-ROYCE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 9,41  GBP
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
David Warren Arthur East Chief Executive Officer & Director
Ian Edward Lamert Davis Chairman
Simon Neil Kirby Chief Operating Officer
Stephen W. Daintith Chief Financial Officer & Director
Paul Stein Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ROLLS-ROYCE12.16%23 425
UNITED TECHNOLOGIES CORPORATION-0.52%101 536
AIRBUS SE24.82%93 364
LOCKHEED MARTIN CORPORATION-3.40%88 554
GENERAL DYNAMICS-3.76%58 159
RAYTHEON7.28%57 889