Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  SAP    SAP   DE0007164600

SAP (SAP)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert  - 20.07. 17:35:08
99.99 EUR   -0.98%
20.07.SAP SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Perso..
EQ
20.07.Sap se
DP
20.07.MARKTEINBLICKE : Wars das mit der Sommerrallye? thyssenkrupp und SA..
DI
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

SAP : Innovative Business Solutions bringt individuelle Software-Innovationen zu Kunden

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.12.2017 | 15:19

Der SAP-Unternehmensbereich SAP Innovative Business Solutions hat sein Geschäftsmodell erweitert. Kunden haben nun die Möglichkeit, in einem durchgängigen Innovationsprozess mit SAP Innovative Business Solutions zusammenzuarbeiten. Für ihre speziellen, geschäftskritischen Prozesse werden gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen entworfen, entwickelt und betrieben - in der Cloud, als On-Premise-Lösung oder in Hybrid-Szenarien.

Der Bereich SAP Innovative Business Solutions, früher bekannt als SAP Custom Development, bietet Kunden weltweit direkten Zugang zu mehr als 2.000 Softwareentwicklern und 38.000 Experten im F&E- und Services-Bereich. Bisher hat SAP so bereits mehr als 4.000 maßgeschneiderte Lösungen an über 1.500 Kunden geliefert.

'Wie sie Innovationen einführen und mit wem sie eine Partnerschaft eingehen, ist für Unternehmen auf dem Weg in die digitale Wirtschaft eine sehr individuelle Entscheidung. Deshalb steigt im Bereich der Anwendungsentwicklung die Nachfrage nach hochwertigen Dienstleistungen', erklärte Klaus Weber, Executive Vice President und Geschäftsführer des Bereichs SAP Innovative Business Solutions bei SAP. 'Unternehmen sehen sich deutlich schneller und häufiger Veränderungen gegenüber, denn sie wissen, was ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter erwarten: schnellere und einfachere Interaktionen, ein persönlich auf sie zugeschnittenes Erlebnis und Zugriff von überall und jedem Gerät aus.'

SAP Innovative Business Solutions stellt als vertrauenswürdiger Partner einen bewährten Prozess bereit, um Kunden durch alle Phasen der Innovation zu führen.

  • Chancen erkennen mit Exploration Workshops: Mithilfe des Design-Thinking-Ansatzes können Kunden über die Grenzen dessen hinausschauen, was sie bis jetzt für machbar halten. Sie sind damit in der Lage, bedeutende Chancen für ihr Geschäft zu erkennen und ihre Ideen in erste Prototypen umzusetzen.
  • Optimales Design mit Innovationssprints: Von der Forschung bis zum Konzept entwickeln Kunden gemeinsam in kurzen Innovationssprints ein Lösungsdesign, das ihre geschäftlichen Anforderungen passgenau erfüllt und ihre strategische Ausrichtung unterstützt. Rund um die Personas und Benutzerprofile des Kunden werden Roadmaps erstellt. Prozesse und Interaktionsverläufe lassen sich über Storyboards auswerten. Die Benutzerinteraktion mit der zukünftigen Lösung wird mit Wire-Frames und Mockups getestet.
  • Entwicklung einzigartiger Lösungen mit Innovationsprojekten: Vom Konzept bis zur produktiven Lösung arbeiten Kunden zusammen und nutzen die Methode der agilen Softwareentwicklung, die den Anwender in jeder Phase des Entwicklungsprozesses in den Mittelpunkt stellt. So lassen sich Ideen in einzigartige Softwarelösungen umsetzen, die neuesten Technologien nutzen und die Wertschöpfung schnell vorantreiben.
  • Support, kontinuierliche Optimierung und reibungsloser Betrieb: Support-Services und Services für kontinuierliche Verbesserungen helfen Kunden, den Wert ihrer individuellen Lösungen langfristig zu schützen und sie optimal zu betreiben. Diese Services werden über die Support-Infrastruktur der SAP und ihre Rechenzentren für Cloud-Angebote bereitgestellt. Dadurch erhöht sich die betriebliche Stabilität, die Betriebskosten sinken und Innovationen werden vorangetrieben.

'Mit SAP Innovative Business Solutions zusammen eine mobile Cloud-Anwendung zu entwickeln, ließ unsere Vision wirklich werden: Zugriff auf Echtzeitinformationen zu erhalten', sagte Victoria Guy, GM of HSSE, Operations & Technical, Shell Aviation. 'Die Lösung hat das Betanken schneller und effizienter gemacht. Die Genauigkeit der Daten ist höher, die Kosten sind niedriger und die Abläufe effizienter. So konnten wir an jedem Flughafen pro Tag Zeiteinsparungen von durchschnittlich 13,3 Stunden erzielen.' Dies hilft uns, unsere Kunden besser zu bedienen und künftige Anforderungen schnell und einfach zu erfüllen.'

Kunden, die bereit sind, den nächsten Schritt nach vorn zu tun und Innovationen zu verwirklichen, erfahren mehr über SAP Innovative Business Solutions auf www.sap.com/innovbizsolutions.

Folgen Sie SAP auf Twitter unter @SAPdach.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät - SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 365.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und ­Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Ansprechpartner für die Presse:

Martin Gwisdalla, SAP, +49 (6227) 7-67275, martin.gwisdalla@sap.com, CET

Erin Albright, FleishmanHillard, +1 (617) 692-0543, erin.albright@fleishman.com, ET

Pressebereich im SAP News Center; press@sap.com

SAP SE veröffentlichte diesen Inhalt am 07 Dezember 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 07 Dezember 2017 14:16:04 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SAP
20.07.SAP SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
20.07.Sap se
DP
20.07.MARKTEINBLICKE UM 12 : Wars das mit der Sommerrallye? thyssenkrupp und SAP im Bl..
DI
20.07.Oddo BHF hebt Ziel für SAP auf 121 Euro - 'Buy'
DP
20.07.CFRA hebt Ziel für SAP auf 117 Euro - 'Buy'
DP
20.07.DIGITALISIERUNG : Immobilienwirtschaft im Wandel
PU
20.07.HIGHTECH AUF HOHER SEE : Sensordaten machen Segler besser
PU
20.07.Microsoft profitiert vom boomenden Cloud-Geschäft
RE
19.07.SocGen belässt SAP auf 'Buy' - Ziel 109 Euro
DP
19.07.Geschäft mit Mietsoftware beflügelt SAP
RE
Mehr News
News auf Englisch zu SAP
20.07.SAP : Stitching Up Your Healthcare Data
PU
20.07.SAP SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
19.07.SAP : Dispelling Five Myths About SAP HANA
PU
19.07.SAP PARTNER ZALARIS CREATES A HEALTH : One Stroke, Pedal, and Step at a Time
PU
19.07.SAP : partners with consultancies to spur adoption of cloud ERP software
AQ
19.07.SAP : raises guidance on cloud growth, but shares fall
RE
19.07.SAP : 2Q Earnings Snapshot
AQ
19.07.SAP : Raises Yearly Outlook On Cloud Business Optimism
DJ
19.07.SAP : Half-year results
CO
18.07.SAP : 2018-2019 SAP Social Sabbatical for Global Engagement Drives Social Impact..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 24 509 Mio
EBIT 2018 6 918 Mio
Nettoergebnis 2018 4 373 Mio
Schulden 2018 1 511 Mio
Div. Rendite 2018 1,44%
KGV 2018 27,24
KGV 2019 24,03
Marktkap. / Umsatz 2018 5,12x
Marktkap. / Umsatz 2019 4,63x
Marktkap. 124 Mrd.
Chart SAP
Laufzeit : Zeitraum :
SAP : Chartanalyse SAP | SAP | DE0007164600 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse SAP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 36
Mittleres Kursziel 107 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
William R. McDermott Chief Executive Officer
Hasso Plattner Chairman-Supervisory Board
Christian Klein Chief Operating Officer
Luka Mucic Chief Financial Officer
Bjoern Goerke Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SAP7.00%145 367
ORACLE CORPORATION2.62%0
SERVICENOW INC46.55%0
INTUIT36.44%0
RINGCENTRAL INC68.49%0
CDK GLOBAL INC-5.91%0