Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens    SIE   DE0007236101

SIEMENS (SIE)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert  - 20.07. 17:35:17
116.8 EUR   -1.00%
20.07.ALSTOM : Siemens setzt sich in Zug-Ausschreibung der ÖBB durch
RE
20.07.Siemens liefert Fernverkehrszüge an ÖBB
AW
20.07.Siemens-Rivale General Electric erleidet Gewinneinbruch
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Hausgerätehersteller BSH legt deutlich zu - China-Geschäft brummt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.03.2018 | 15:44

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Hausgerätehersteller BSH setzt bei seinen Wachstumsplänen auf das Geschäft rund um die vernetzte Küche. In diesem Bereich wolle man schneller werden, teilte BSH-Chef Karsten Ottenberg am Dienstag in München mit. Dafür nimmt das Unternehmen viel Geld in die Hand: Im vergangenen Jahr investierte BSH rund 637 Millionen Euro, unter anderem in drei neue Fabriken - zwei davon in Polen und eine in China. Hinzu kamen rund 622 Millionen Euro für Forschung und Entwicklung.

Das Ziel, die Umsätze bis 2025 auf 20 Milliarden Euro zu steigern, bekräftigte der BSH-Chef. Im vergangenen Geschäftsjahr legten die Erlöse auch dank kräftiger Zuwächse in China um fast sechs Prozent auf 13,8 Milliarden Euro zu. Auch in der Region Türkei, Naher Osten, Afrika und GUS-Staaten gab es einen Umsatzschub. Geringere Zuwächse gab es in Europa. In Nordamerika stagnierten die Umsätze nahezu.

BSH als einstiges Joint Venture von Siemens <DE0007236101> und Bosch gehört seit 2015 vollständig zu Bosch. Seither veröffentlicht das Unternehmen auch keine Ergebniszahlen mehr. Ottenberg sprach aber von einer positiven Ergebnisentwicklung, mit der man sehr zufrieden sei. Im vergangenen Jahr beschäftigte der Hausgerätehersteller weltweit fast 61 900 Mitarbeiter, das waren 3500 mehr als im Vorjahr. BSH ist Europas größter Anbieter von Geschirrspülern, Waschmaschinen, Kühlschränken und anderen Hausgeräten. Insgesamt gehören 14 verschiedene Marken zum Portfolio, darunter Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff./csc/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SIEMENS
20.07.ALSTOM : Siemens setzt sich in Zug-Ausschreibung der ÖBB durch
RE
20.07.Siemens liefert Fernverkehrszüge an ÖBB
AW
20.07.Siemens-Rivale General Electric erleidet Gewinneinbruch
AW
20.07.Energie-Sparten ziehen General Electric nach unten
RE
20.07.UBS bringt für neue Siemens-Strategie Thyssenkrupp ins Spiel
DP
20.07.UBS belässt Siemens auf 'Buy' - Ziel 138 Euro
DP
19.07.Alstom steigert Umsatz vor geplanter Fusion mit Siemens
DP
19.07.Zughersteller Alstom legt vor Übernahme durch Siemens kräftig zu
RE
19.07.ABB mit Gewinnsprung - Umsatz stagniert weiter
RE
18.07.3000 Mitarbeiter in Deutschland von GE-Verkaufsplänen betroffen
RE
Mehr News
News auf Englisch zu SIEMENS
20.07.SETTING THE BENCHMARK FOR OWNERSHIP : More Than 80% of Siemens Canada Employees..
AQ
20.07.SIEMENS : "Method and Equipment for Combustion of Ammonia" in Patent Application..
AQ
20.07.SIEMENS : Patent Issued for Power Converter Arrangement and Method for Producing..
AQ
19.07.SIEMENS : Patent Issued for Method and Magnetic Resonance Apparatus for Acquirin..
AQ
19.07.JOHN BROWN : General Electric's power unit faces threat in Saudi Arabia
RE
17.07.Alstom Shareholders Approve Merger With Siemens
DJ
16.07.ULRICH LEHNER : Thyssenkrupp in leadership turmoil as chairman quits
RE
16.07.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
14.07.CHINA MOBILE : Nokia, Siemens Ink China Deals
AQ
13.07.SIEMENS : EU Opens In-Depth Probe Into Siemens's Proposed Alstom Acquisition
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 83 278 Mio
EBIT 2018 7 452 Mio
Nettoergebnis 2018 5 997 Mio
Schulden 2018 18 160 Mio
Div. Rendite 2018 3,27%
KGV 2018 15,89
KGV 2019 15,37
Marktkap. / Umsatz 2018 1,42x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,34x
Marktkap. 100 Mrd.
Chart SIEMENS
Laufzeit : Zeitraum :
Siemens : Chartanalyse Siemens | SIE | DE0007236101 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 133 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Josef Kaeser President & Chief Executive Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman-Supervisory Board
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Roland Emil Busch Chief Technology Officer
Helmuth Ludwig Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SIEMENS0.56%117 512
3M COMPANY-14.35%119 688
GENERAL ELECTRIC COMPANY-24.81%119 250
HONEYWELL INTERNATIONAL-0.15%110 202
ILLINOIS TOOL WORKS-11.98%49 276
JARDINE MATHESON HOLDINGS LIMITED8.21%48 230