Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens    SIE   DE0007236101

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Maschinenbauer erwarten auch 2018 drei Prozent Produktionsplus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.09.2017 | 08:20

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands Maschinen- und Anlagenbauer rechnen auch 2018 mit einem Produktionsplus von drei Prozent. Vor allem im Inland stünden die Zeichen auf Expansion, teilte der Branchenverband VDMA am Donnerstag in Frankfurt mit. Für das laufende Jahr hatte die Schlüsselindustrie mit gut einer Million Beschäftigten in Deutschland im Juli ihre Prognose auf preisbereinigt plus drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr angehoben.

"Wir sind hier auf einem sehr guten Weg. In den ersten sieben Monaten 2017 haben die Maschinen- und Anlagenbauer ein Produktionswachstum von 2,9 Prozent erreicht", erklärte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. "Politische und wirtschaftliche Krisen sowie weiter notwendige Strukturreformen verhindern eine deutlichere wirtschaftliche Erholung in vielen Ländern. Daher wird das Wachstum 2018 keine stärkere Dynamik erreichen, es wird sich lediglich regional verschieben."

Im größten Absatzmarkt Deutschland rechnet der Verband mit einem Nachfrageschub. Denn die Kapazitäten in der Industrie seien so stark ausgelastet wie seit 2008 nicht mehr, es mehrten sich bei Kunden Klagen über Engpässe bei Maschinen und Anlagen.

Für den größten Exportmarkt USA geht die Prognose von einem weiter soliden Wachstum aus. Eine mögliche Beschleunigung der Ausfuhren in die Vereinigten Staaten werde durch Unsicherheiten über den Kurs der Trump-Regierung gebremst.

In China wird sich nach VDMA-Einschätzung das zuletzt zweistellige Wachstumstempo bei den Exporten nicht halten lassen. Für 2018 rechnet der Verband mit einem Zuwachs der Ausfuhren in die Volksrepublik "in prozentual mittlerer einstelliger Höhe"./ben/DP/tos

Unternehmen im Artikel: Siemens, Krones AG, GEA Group, DMG Mori AG

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SIEMENS
17:40 SIEMENS : Tausende protestieren bei Siemens gegen Stellenabbau
15:11 Protestwelle gegen Siemens-Jobabbau - Umdenken gefordert
13:33 500 Siemens-Angestellte verlassen wütend Mitarbeiterversammlung
12:25 Siemens-Betriebsratschefin fordert Umdenken von Management
11:13 Betriebsratschefin fordert Umdenken vom Siemens-Management
05:23 Siemens-Beschäftigte wollen Stellenabbau nicht kampflos hinnehmen
16.11. IG Metall kündigt Widerstand gegen Siemens-Schließung an
16.11. 6900 Jobs bei Siemens fallen weg - drei Standorte vor dem Aus
16.11. Siemens will betriebsbedingte Kündigungen möglichst vermeiden
16.11. SIEMENS : schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus
Mehr News
News auf Englisch zu SIEMENS
18:28 SIEMENS : Nearly 2,000 Siemens employees protest against job cuts
15:16 SIEMENS : announces worldwide layoffs as it revamps company
12:34 SIEMENS : Authorizations of Emergency Use of In Vitro Diagnostic Devices for Det..
10:30 SIEMENS : Ballard and Siemens Sign $9M Multi Year Development Agreement For Fuel..
08:48DJSIEMENS : Retreats From Old Energy -- WSJ
06:53 SIEMENS : Tackles Structural Market Changes, Strengthens Global Competitiveness
16.11. SIEMENS : "Magnetic Resonance Apparatus and Operating Method Therefor" in Patent..
16.11. Siemens to cut 6,900 jobs to tackle flailing turbines business
16.11. Siemens to cut 6,900 jobs to tackle flailing turbines business
16.11. SIEMENS : Patent Issued for Method and Magnetic Resonance System for Magnetic Re..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 86 045 Mio
EBIT 2018 8 662 Mio
Nettoergebnis 2018 6 022 Mio
Schulden 2018 18 681 Mio
Div. Rendite 2018 3,31%
KGV 2018 15,51
KGV 2019 14,28
Marktkap. / Umsatz 2018 1,36x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,28x
Marktkap. 98 430 Mio
Chart SIEMENS
Laufzeit : Zeitraum :
Siemens : Chartanalyse Siemens | SIE | DE0007236101 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 130 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Josef Kaeser President & Chief Executive Officer
Gerhard Cromme Chairman-Supervisory Board
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Roland Emil Busch Chief Technology Officer
Helmuth Ludwig Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SIEMENS-0.86%116 217
GENERAL ELECTRIC COMPANY-42.22%158 266
3M27.35%136 644
HONEYWELL INTERNATIONAL26.34%111 897
ILLINOIS TOOL WORKS INC.27.27%54 103
JARDINE MATHESON HOLDINGS LIMITED16.43%47 185