Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

Kursindikationen von Commerzbank
Realtime Kurse. Realtime Commerzbank - 19.07. 17:22:07
8929.17 PTS   -0.10%
11:45Aktien Schweiz: Leichte Gewinne - ABB weiter gesucht
AW
10:57AKTIEN EUROPA : Zurückhaltung nach jüngster Erholung
AW
09:52ABB-Aktien nach starkem Quartalsergebnis stark gesucht
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

USA und Großbritannien warnen vor globaler russischer Cyberattacke

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 05:47

WASHINGTON/LONDON (dpa-AFX) - Die USA und Großbritannien haben vor einer global angelegten Cyberattacke aus Russland gewarnt. Das britische nationale Zentrum für Cybersicherheit (NCSC), das FBI und das US-Ministerium für Heimatschutz veröffentlichten am Montag dazu eine gemeinsame Erklärung.

Auf Basis von Geheimdiensterkenntnissen werden dort detailliert die Methoden aufgelistet, mit denen russische Hacker in großem Umfang Netzwerkinfrastrukturen infiltriert hätten. Diese Vorbereitung könne einen bevorstehenden Cyberangriff nahelegen, so die Experten. Die Aktivität der Eindringlinge in die Netzwerke werde schon seit einigen Monaten beobachtet, erste Hinweise über das Eindringen der Hacker seien schon 2015 bei US-amerikanischen Dienststellen eingegangen.

Der Angriff stehe jedoch nicht in direktem Bezug mit dem Raketenangriff der Westmächte auf Syrien am vergangenen Samstag, berichtete die britische Agentur PA. NCSC-Vertreter Ciaran Martin sprach von einem "bedeutenden Moment" im Kampf gegen die russische Aggression im Netz. Nach seinen Worten stünden "Millionen von Maschinen (Rechnern) weltweit" im Visier dieses geplanten Angriffs.

Die britische Regierung werde mit den USA und anderen internationalen Verbündeten und Industriepartnern zusammenarbeiten, betonte Martin. Ziel sei, das "inakzeptable Cyber-Verhalten Russlands zu enttarnen".

Nach den Worten des Vize für Cyber-Sicherheit aus dem Weißen Haus, Rob Joyce, gehen die USA mit großer Sicherheit von einer russischen Urheberschaft aus.

Im Detail betroffen sind den Angaben zufolge Systeme, die mit Cisco Smart Install SMI ausgestattet sind, das Netzprotokoll Generic Routing Encapsulation GRE und das Netzwerkprotokoll SNMP, das Netzwerkelemente wie Router, Server oder Computer steuert und überwacht. "Es ist eine gewaltige Waffe in den Händen eines Widersachers", sagte Joyce./ki/DP/zb


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SMI
11:45Aktien Schweiz: Leichte Gewinne - ABB weiter gesucht
AW
10:57AKTIEN EUROPA : Zurückhaltung nach jüngster Erholung
AW
09:52ABB-Aktien nach starkem Quartalsergebnis stark gesucht
AW
09:35Aktien Schweiz Eröffnung: Leichte Abgaben - ABB gesucht
AW
09:15Givaudan-Aktien im Sinkflug - Gewinnmitnahmen nach Halbjahreszahlen
AW
08:46MORNING BRIEFING : Markt Schweiz
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Uneinheitlich erwartet - ABB gesucht
AW
18.07.AKTIEN SCHWEIZ SCHLUSS : Starke Novartis ziehen SMI über 8'900 Punkte
AW
18.07.Temenos wächst im zweiten Quartal markant - starkes Lizenzwachstum
AW
18.07.AKTIEN EUROPA SCHLUSS : Weitere Gewinne dank guter Unternehmenszahlen
DP
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern SMI
13:25NOVARTIS : Keine Preiserhöhungen in den USA - Trump dankt Novartis
RE
13:14MorphoSys-Aktie zündet den Turbo!
DI
13:02ABB mit moderatem Wachstum im zweiten Quartal - aber mit guten Aussichten
AW
12:18Givaudan drückt im ersten Halbjahr aufs Gas - verdient aber weniger
AW
11:43Kleine Presseschau vom 19. Juli 2018
DI
11:40Barclays hebt Novartis auf 'Equal Weight' und Ziel auf 80 Franken
DP
10:20Morphosys kooperiert mit Novartis und erhöht Jahresprognose
DP
Mehr News
News auf Englisch zu SMI
05.01.Best week since April for European shares as UK, Swiss indexes hit records
RE
2017EUROPE MARKETS : European Stocks Face 6th Day Of Losses As Euro Marches Higher
DJ
2017EUROPE MARKETS : European Stocks Slide After U.S. And North Korea Cross Swords
DJ
2017EUROPE MARKETS : European Stocks Slide As U.S.-North Korea Strife Sends Haven As..
DJ
2017EUROPE MARKETS : Deutsche Bank, Daimler Yank Germany's DAX To Close Lower After ..
DJ
2017EUROPE MARKETS : Deutsche Bank, Daimler Putting Pressure On Germany's DAX
DJ
2016EUROPE MARKETS : European Stocks Advance, With Exporters Supported By Lower Euro
DJ
2016Syngenta surge sees Swiss stocks outperform Europe
RE
2016EUROPE MARKETS : European Stocks Slip, With Travel Shares Down After Deadly Fran..
DJ
2016EUROPE MARKETS : European Stocks Slip, With Travel Shares Down After Deadly Fran..
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart SMI
Laufzeit : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | SMI | CH0009980894 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Top / Flop SMI
ABB LTD22.61 Realtime Kurse.2.91%
ZURICH INSURANCE GROUP303.4 Realtime Kurse.0.83%
NESTLÉ79.95 Realtime Kurse.0.46%
ADECCO GROUP59.2 Realtime Kurse.0.34%
NOVARTIS80.86 Realtime Kurse.0.25%
SGS2482 Realtime Kurse.-1.43%
ROCHE HOLDING LTD.231.275 Realtime Kurse.-1.48%
SWISS RE87.47 Realtime Kurse.-2.05%
LAFARGEHOLCIM46.68 Realtime Kurse.-2.24%
GIVAUDAN2285 Realtime Kurse.-3.95%
Heatmap :