Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  STADA Arzneimittel    SAZ   DE0007251803

STADA ARZNEIMITTEL (SAZ)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Finanzinvestor Singer bleibt zweitgrößter Stada-Aktionär

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.02.2018 | 13:02

BAD VILBEL (dpa-AFX) - Beim Arzneimittelhersteller Stada <DE0007251803> ist der berüchtigte Finanzinvestor Paul Singer weiter zweitgrößter Aktionär.

Der US-Amerikaner hielt zum Stichtag 7. Februar noch immer mehr als 15 Prozent an dem Bad Vilbeler Unternehmen, wie aus einer am Mittwoch vorgelegten Stimmrechtsmitteilung hervorgeht. Einen Teil der Beteiligung hatte zuvor Singers Hedgefonds Elliott gehalten, der nun aber seinen Anteil komplett auf Null reduziert hat. Offenbar wurden die Anteile im Singer-Imperium damit nur verschoben.

Stada war im vergangenen Jahr mehrheitlich von den Finanzinvestoren Bain und Cinven übernommen worden, die zuletzt auf rund 65 Prozent kamen. Singer selbst hatte sich hinsichtlich seiner Absichten bislang bei dem MDax-Konzern nicht in die Karten schauen lassen. Er hatte den Investoren jedoch mit 74,40 Euro ein höheres Abfindungsangebot abgepresst, als diese zuvor in der monatelangen Übernahmeschlacht geboten hatten. Dieses können Aktionäre nun bis Anfang April annehmen.

Allerdings liegt der Stada-Kurs seit Monaten deutlich über 80 Euro. Marktbeobachter rechnen deshalb damit, dass sich Singer erneut ein Tauziehen mit den Finanzinvestoren um ein noch höheres Abfindungsangebot liefern könnte. Die Bank of America <US0605051046> dagegen, die zeitweise mit einem Anteil von mehr 5 Prozent als Stada-Aktionär an dritter Stelle folgte, hat sich inzwischen laut einer weiteren Stimmrechtsmitteilung nahezu gänzlich beim Grippostad- und Ladival-Hersteller zurückgezogen.

Stada hatte Anfang des Monats eine außerordentliche Hauptversammlung abgehalten, auf der die Aktionäre einen Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrag mit Bain und Cinven abgesegnet hatten. Wenige Tage darauf fand die Verschiebung der Anteile statt./tav/nas

Unternehmen im Artikel: STADA Arzneimittel, Bank of America
Valeurs citées dans l'article
%Kurs01.01.
BANK OF AMERICA -0.19%31.87 verzögerte Kurse.8.16%
MDAX -0.34%26183.49 verzögerte Kurse.0.27%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu STADA ARZNEIMITTEL
14.02.Finanzinvestor Singer bleibt zweitgrößter Stada-Aktionär
DP
02.02.STADA : Hauptversammlung stimmt Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit d..
PU
02.02.Stada-Eigner nehmen letzte Hürde für Übernahme - Aktionäre mit Kritik
DP
02.02.Stada-Eigner nehmen letzte Hürde für Übernahme
AW
02.02.Außerordentliche Hauptversammlung bei Stada billigt Beherrschungsvertrag
DP
02.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Hauptversammlung stimmt Beherrschungs- und Gewinnabführu..
EQ
02.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Hauptversammlung stimmt Beherrschungs- und Gewinnabführu..
DP
02.02.STADA ARZNEIMITTEL : Schelte auf Stada-HV - "Beispiel schlechter Unternehmensfüh..
RE
02.02.Stada-Aktionäre üben scharfe Kritik an den Querelen bei dem Arzneihersteller
DP
01.02.Stada wirbt US-Chef der Novartis-Division Sandoz ab
AW
Mehr News
News auf Englisch zu STADA ARZNEIMITTEL
19.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
14.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
14.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
14.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
02.02.STADA : General Meeting approves domination and profit and loss transfer agreeme..
PU
02.02.STADA ARZNEIMITTEL AG :
EQ
01.02.STADA SET FOR CONTINUITY : Peter Goldschmidt to succeed Claudio Albrecht as CEO ..
PU
01.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Supervisory Board of STADA Arzneimittel AG appoints Pete..
PU
01.02.STADA ARZNEIMITTEL AG : Supervisory Board of STADA Arzneimittel AG appoints Pete..
EQ
29.01.CORRECTION OF A RELEASE FROM 12.01.2 : 21 CET/CEST - STADA Arzneimittel AG: Rele..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 2 298 Mio
EBIT 2017 321 Mio
Nettoergebnis 2017 151 Mio
Schulden 2017 1 136 Mio
Div. Rendite 2017 0,95%
KGV 2017 33,55
KGV 2018 26,72
Marktkap. / Umsatz 2017 2,84x
Marktkap. / Umsatz 2018 2,65x
Marktkap. 5 388 Mio
Chart STADA ARZNEIMITTEL
Laufzeit : Zeitraum :
STADA Arzneimittel : Chartanalyse STADA Arzneimittel | SAZ | DE0007251803 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse STADA ARZNEIMITTEL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 67,9 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -21%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Claudio Albrecht Chairman-Executive Board
Günter von Au Chairman-Supervisory Board
Mark Burgess Keatley Chief Financial Officer
Barthold Piening Chief Technical Officer
Halil Duru Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber