Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Stada-Arzneimittel    SAZ   DE0007251803

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Nach turbulenter Übernahme: Stada-Aktionäre kommen zusammen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
30.08.2017 | 07:20

BAD VILBEL (dpa-AFX) - Wettbieten von Finanzinvestoren, Scheitern des ersten Übernahmeversuchs, Chefwechsel, dann doch der Verkauf, Stühlerücken im Aufsichtsrat: Stada <DE0007251803> steuert nach turbulenten Monaten und dem Verkauf an Bain und Cinven auf ein ereignisreiches Aktionärstreffen an diesem Mittwoch (10.00 Uhr) in Frankfurt zu. Die Hauptversammlung des Arzneimittelherstellers war zuvor wegen des Übernahmeringens verschoben worden.

Die beiden angelsächsischen Beteiligungsfirmen und das Management des MDax <DE0008467416>-Konzerns dürften auf Widerstand stoßen. Einige Aktionäre lehnen die milliardenschwere Übernahme ab, da sie harte Einschnitte unter Bain und Cinven fürchten und Stada lieber eigenständig sähen.

Aufsichtsratschef Carl Ferdinand Oetker werde die Hauptversammlung leiten, hieß es - auch wenn er seinen Posten angesichts des Verkaufs zum 25. September niederlegt. Mit ihm gehen vier weitere Kontrolleure, nur ein Vertreter der Kapitalseite bleibt. Die Investoren wollen eigene Vertreter in den Aufsichtsrat entsenden. Die Aktionäre sollen auf der Versammlung auch über eine neue Vergütungsstruktur für den Vorstand abstimmen, die mehr variable Bezahlung vorsieht./als/DP/stb


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu STADA-ARZNEIMITTEL
22.11. STADA ARZNEIMITTEL : Gesundheitstage in Bad Vilbel – STADA kümmert sich um..
15.11. STADA GESUNDHEITSREPORT 2017 : Jungen Erwachsenen fehlt es an Gesundheitsbildung
10.11. S&P Global senkt Stada auf 'Sell' - Ziel hoch auf 74,40 Euro
09.11. Stada steigert Gewinn trotz Kosten für Übernahme
09.11. Stada hält nach Zuwächsen im dritten Quartal an Jahreszielen fest
09.11. STADA ARZNEIMITTEL : zeigt gute Geschäftsentwicklung im 3. Quartal 2017 und in d..
09.11. STADA ARZNEIMITTEL : zeigt gute Geschäftsentwicklung im 3. Quartal 2017 und in d..
09.11. STADA zeigt gute Geschäftsentwicklung im 3. Quartal 2017 und in den ersten 9 ..
09.11. STADA zeigt gute Geschäftsentwicklung im 3. Quartal 2017 und in den ersten 9 ..
08.11. Apotheker erklären Medikationsplan-Projekt für gescheitert
Mehr News
News auf Englisch zu STADA-ARZNEIMITTEL
15.11. STADA HEALTH REPORT 2017 : Young adults lack health education
09.11. STADA ARZNEIMITTEL : shows good business development in the third quarter of 201..
09.11. STADA ARZNEIMITTEL : shows good business development in the third quarter of 201..
09.11. STADA ARZNEIMITTEL : shows good business development in the third quarter of 201..
27.10. STADA ARZNEIMITTEL : Luc Slegers to hand over responsibility for STADA Europe af..
17.10. STADA ARZNEIMITTEL : Frank Staud assumes overall responsibility for the STADA br..
29.09. STADA ARZNEIMITTEL : Dr. Claudio Albrecht appointed CEO and Mark Keatley CFO of ..
28.09. LPC-Europe's leveraged loan market shows strength and depth
28.09. STADA ARZNEIMITTEL : Dr. Claudio Albrecht appointed CEO and Mark Keatley CFO of ..
28.09. STADA ARZNEIMITTEL AG : Dr. Claudio Albrecht appointed CEO and Mark Keatley CFO ..
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 2 293 Mio
EBIT 2017 320 Mio
Nettoergebnis 2017 172 Mio
Schulden 2017 1 160 Mio
Div. Rendite 2017 1,03%
KGV 2017 29,51
KGV 2018 24,19
Marktkap. / Umsatz 2017 2,72x
Marktkap. / Umsatz 2018 2,52x
Marktkap. 5 067 Mio
Chart STADA-ARZNEIMITTEL
Laufzeit : Zeitraum :
Stada-Arzneimittel : Chartanalyse Stada-Arzneimittel | SAZ | DE0007251803 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse STADA-ARZNEIMITTEL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 65,9 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -19%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Claudio Albrecht Chairman-Executive Board
Günter von Au Chairman-Supervisory Board
Mark Burgess Keatley Chief Financial Officer
Barthold Piening Chief Technical Officer
Halil Duru Member-Supervisory Board