Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Tesla    TSLA

TESLA (TSLA)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Bericht: Tesla setzt Model-3-Produktion erneut aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 05:39

FREMONT (dpa-AFX) - Obwohl Tesla <US88160R1014> bereits weit hinter dem eigenen Zeitplan liegt, werden bei dem Elektroautobauer nach einem Medienbericht für vier bis fünf Tage keine Model 3 vom Band rollen. Der vorübergehende Fertigungsstopp des Hoffnungsträgers der Firma von Tech-Milliardär Elon Musk sei der Belegschaft der Fabrik im kalifornischen Fremont ohne Vorwarnung mitgeteilt worden, berichtete die Newsseite "Buzzfeed" am Montagabend (Ortszeit) unter Berufung auf Mitarbeiter.

Eine solche Pause sei nichts Ungewöhnliches und nötig, um die Automation zu verbessern, erklärte ein Tesla-Sprecher. Die gleiche Begründung hatte das Unternehmen bereits geliefert, als die Produktion Ende Februar schon einmal vorübergehend ausgesetzt worden war. Die betroffenen Mitarbeiter sollen dem "Buzzfeed"-Bericht nach entweder unbezahlt zu Hause bleiben oder Urlaubstage abbauen.

Für Tesla kommt der Produktionsstopp äußerst ungelegen, das Unternehmen setzt große Hoffnungen auf das Model 3, hat seinen Zeitplan bislang aber massiv verfehlt. Firmenchef Musk wollte die Produktion eigentlich bereits zum Ende 2017 auf 5000 Wagen pro Woche gebracht haben. Dieses Ziel wurde jüngst auf Ende Juni verschoben. Ende März fertigte Tesla gut 2000 Model 3 wöchentlich.

Musk hatte zuletzt eingeräumt, dass die Produktionsprobleme von einer übertriebenen Automatisierung verschärft wurden. Dem US-Sender CBS bestätigte Musk, dass Roboter die Fertigung in einigen Fällen verlangsamt hätten. Später fügte er bei Twitter hinzu: "Ja, die übertriebene Automatisierung bei Tesla war ein Fehler. Um genau zu sein, mein Fehler. Menschen sind unterbewertet." Wie diese Aussagen jetzt zu dem Fertigungsstopp passen, blieb zunächst unklar./hbr/DP/zb


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TESLA
18.07.Tesla will Rückforderung der Umweltprämie für Kunden abfedern
DP
18.07.Tesla will Rückzahlung der Umweltprämie für Kunden abfedern
DP
17.07.Hunderte Tesla-Kunden müssen E-Prämie zurückzahlen
DP
16.07.ELON MUSK : Tesla-Gründer Elon Musk liefert sich bösen Streit mit britischem Höh..
AW
12.07.China und Norwegen fahren bei Elektroautos weiter an der Spitze
AW
11.07.Google-Rivale Baidu kooperiert mit Analog Devices bei autonomem Fahren
RE
10.07.Elektroauto-Hersteller Tesla will Fabrik in China bauen
AW
10.07.TESLA : Elektroauto-Hersteller Tesla will Fabrik in China bauen
RE
10.07.PRESSE : Tesla baut in China Fabrik für 500 000 Fahrzeuge pro Jahr
AW
10.07.Tesla baut in China Fabrik für 500 000 Fahrzeuge pro Jahr
DP
Mehr News
News auf Englisch zu TESLA
10:07TESLA : taxing their patience Tesla Model 3 buyers lose patience and maybe tax c..
AQ
08:41TESLA : Musk apologises to Thailand cave diver for calling him ‘pedo guy&r..
AQ
06:49TESLA : says injury rate at Fremont factory dropped this year
AQ
04:33TESLA : must find way to punish Musk after recent outburst despite the risk invo..
AQ
18.07.TESLA : The lesson for Elon Musk? Don't rely on fan club directors
AQ
18.07.Tesla Announces Date for Second Quarter 2018 Financial Results and Webcast
GL
18.07.TESLA : Elon Musk apologizes for 'pedo' tweet about British cave diver
AQ
18.07.TESLA : From tech superhero to internet villain
AQ
18.07.MUSK : From technology superhero to internet villain
AQ
18.07.TESLA : Germany forces 1,050 Tesla owners to forgo electric car bonus
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 19 432 Mio
EBIT 2018 -727 Mio
Nettoergebnis 2018 -1 727 Mio
Schulden 2018 8 799 Mio
Div. Rendite 2018 -
KGV 2018 -
KGV 2019
Marktkap. / Umsatz 2018 3,27x
Marktkap. / Umsatz 2019 2,34x
Marktkap. 54 791 Mio
Chart TESLA
Laufzeit : Zeitraum :
Tesla : Chartanalyse Tesla | TSLA | US88160R1014 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse TESLA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 290 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Elon Reeve Musk Chairman & Chief Executive Officer
Deepak Ahuja Chief Financial Officer
Jeffrey B. Straubel Chief Technology Officer
Gary Clark Chief Information Officer
Kimbal Musk Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TESLA4.01%54 791
TOYOTA MOTOR CORP2.37%212 842
VOLKSWAGEN-11.49%83 714
DAIMLER-17.71%71 561
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-6.94%60 763
SAIC MOTOR CORPORATION1.90%56 894