Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Tesla    TSLA

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets

Unfallermittler: Teslas Autopilot machte tödlichen Unfall möglich

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.09.2017 | 06:35

WASHINGTON (awp international) - Zum tödlichen Crash eines vom Computer gesteuerten Tesla-Elektroautos im vergangenen Jahr haben nach Einschätzung amerikanischer Unfallermittler zu lasche Sicherheitsvorkehrungen der Software beigetragen. Teslas Fahrassistenz-System Autopilot hätte nicht zulassen dürfen, dass der Fahrer es nicht wie vom Hersteller vorgeschrieben nutzt, erklärte die Untersuchungsbehörde NTSB am Dienstag.

Bei dem Unfall war Anfang Mai 2016 ein 40-Jähriger ums Leben gekommen, als sein von Teslas Autopilot gesteuertes Auto unter einen Lastwagen-Anhänger raste, der die Strasse querte. Der Lkw-Fahrer habe ihm die Vorfahrt genommen, befanden die NTSB-Ermittler. Zugleich habe sich der Tesla-Fahrer zu sehr auf den Fahrassistenten verlassen.

Das Autopilot-System habe zwar wie vom Hersteller beschrieben funktioniert - sei aber für diese Situation nicht konzipiert gewesen. Zugleich habe es zugelassen, dass der Fahrer nicht auf den Verkehr geachtet habe, obwohl Tesla grundsätzlich vorschreibt, dass beim Autopilot-Einsatz der Mensch stets den Überblick behalten müsse.

Laut einem ersten NTSB-Bericht hatte der Tesla-Fahrer mehrere entsprechende Warnhinweise der Software ignoriert. Tesla verschärfte nach dem Unfall die Sicherheitsvorkehrungen und machte es unmöglich, die Hände für einen längeren Zeitraum vom Lenkrad zu nehmen. Der Konzern hatte stets betont, dass der Autopilot-Assistent einen Tesla nicht zum selbstfahrenden Auto mache. Fahrer hatten die Kontrolle jedoch immer wieder dem System überlassen, wie YouTube-Videos belegten.

Die NTSB (National Transportation Safety Board) untersucht neben Flugzeugabstürzen relevante Unfälle im gesamten Transportwesen der USA und formuliert Empfehlungen auf dieser Basis. Dazu gehört in diesem Fall unter anderem die Entwicklung von Systemen, die besser die Aufmerksamkeit des Fahrers im Blick behalten. Ausserdem sollten Daten zu Verkehrsereignissen in standardisierten Formaten gespeichert werden, hiess es./so/DP/stb

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TESLA
15:07 KREISE : China prüft Lockerung der Vorgaben für ausländische Elektroautobauer
19.09. Jefferies startet Tesla mit 'Underperform' - Ziel 280 US-Dollar
18.09. Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland
13.09. UNFALLERMITTLER : Teslas Autopilot machte tödlichen Unfall möglich
13.09. UNFALLERMITTLER : Teslas Autopilot machte tödlichen Unfall möglich
12.09. UNFALLERMITTLER : Teslas Autopilot machte tödlichen Unfall möglich
12.09. Nach "Dieselgate" - Deutsche Autobauer unter Strom
12.09. IAA : Deutsche Autoindustrie kündigt Offensive bei Elektrofahrzeugen an
12.09. IAA/Autoindustrie kündigt Offensive bei Elektrofahrzeugen an
12.09. IAA : Deutsche Autoindustrie kündigt Offensive bei Elektrofahrzeugen an
Mehr News
News auf Englisch zu TESLA
21:11 TESLA : Electric bus claims world record for single charge range
19.09. Tesla shares fall from record high after warning from analyst
19.09. TESLA : Porsche is bringing its ultra-fast electric car charging stations to the..
19.09. TESLA : Energy Research the Way of the Future
19.09. TESLA : sign goes up as it begins seeking production staff
18.09. SASOL : The Big Read. Sasol's fuel business sentenced to electric chair
18.09. SUIT : Tesla, other automakers used illegal foreign workers to build plants
18.09. TESLA : RTA adds 50 Tesla electric vehicles to taxi fleet
17.09. TESLA : 50 Tesla vehicles join Dubai Taxi fleet
17.09. VOLKSWAGEN IS 'SECOND MOVER' IN ELEC : executive
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2017 11 872 Mio
EBIT 2017 -822 Mio
Nettoergebnis 2017 -1 486 Mio
Schulden 2017 4 867 Mio
Div. Rendite 2017 -
KGV 2017 -
KGV 2018
Marktkap. / Umsatz 2017 5,68x
Marktkap. / Umsatz 2018 3,51x
Marktkap. 62 599 Mio
Chart TESLA
Laufzeit : Zeitraum :
Tesla : Chartanalyse Tesla | TSLA | US88160R1014 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse TESLA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 318 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -15%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Elon Reeve Musk Chairman & Chief Executive Officer
Deepak Ahuja Chief Financial Officer
Jeffrey B. Straubel Chief Technology Officer
Gary Clark Chief Information Officer
Kimbal Musk Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TESLA80.17%62 599
TOYOTA MOTOR CORP-2.15%196 952
DAIMLER-6.32%85 489
VOLKSWAGEN2.92%84 326
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-4.42%66 259
GENERAL MOTORS CORPORATION11.60%56 394