Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ThyssenKrupp    TKA   DE0007500001

THYSSENKRUPP (TKA)
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

ThyssenKrupp in Emden: Minister ist 'vorsichtig optimistisch'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.02.2018 | 15:50

HANNOVER (dpa-AFX) - In der Auseinandersetzung um die geplante Schließung des letzten Thyssenkrupp-Standorts <DE0007500001> in Emden hat sich Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann zuversichtlich gezeigt. "Ich bin vorsichtig optimistisch", sagte der CDU-Politiker am Dienstag zum Auftakt eines Treffens in Hannover mit dem Betriebsrat und Vertretern der IG Metall. "Das Land Niedersachsen will an dem traditionsreichen Schiffbaustandort Emden mit Nachdruck festhalten." Es bleibe nun abzuwarten, wie die Konzernleitung die Gesamtsituation bewerte.

ThyssenKrupp Marine Systems will die Konstruktionsabteilung schließen und die 220 Jobs nach Hamburg und Kiel verlagern. Die Arbeitnehmervertreter haben dazu ein Alternativkonzept entwickelt, das sie am Freitag in Emden bereits der Geschäftsführung vorgestellt hatten. "Das kann sich sehen lassen", sagte Althusmann bei der Übergabe des Konzeptes. Die Arbeitsnehmervertreter halten die Schließung für ein Verlustgeschäft und sehen noch viele ungenutzte Potenziale auf dem Gelände der ehemaligen Traditionswerft.

Die Betriebsratsvorsitzende Amke Wilts-Heuse wertete die Unterstützung der Landesregierung als ein "gutes Signal für die Belegschaft". "Wir erhoffen uns positive Signale und dass der Thyssen-Vorstand seine Entscheidung revidiert - und wir glauben, wir haben dazu genug Argumente jetzt geliefert", sagte der Emder IG Metall-Geschäftsführer Michael Hehemann. Keines der von der Geschäftsleitung vorgelegten Argumente habe mit dem Standort Emden selbst zu tun.

Althusmann betonte, ThyssenKrupp in Emden sei ein für die gesamte Schifffahrt wichtiger Standort. Das Land werde im Rahmen seiner Möglichkeiten alles tun, um ihn zu erhalten./rek/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu THYSSENKRUPP
25.05.WDH/STUDIE : Anwesenheit auf Hauptversammlungen steigt auf Rekordhoch
DP
25.05.STUDIE : Anwesenheit auf Hauptversammlungen steigt auf Rekordhoch
DP
25.05.THYSSENKRUPP : Michael Cesarz ist neuer CEO MULTI bei thyssenkrupp Elevator
PU
24.05.US-Hedgefonds Elliott will Thyssen auf Rendite trimmen
RE
24.05.HEINRICH HIESINGER : Elliott-Einstieg bei Thyssenkrupp setzt Chef Hiesinger unte..
DP
24.05.Elliott bestätigt Einstieg bei Thyssenkrupp
AW
24.05.TATA STEEL : Finanzinvestor Elliott will als Aktionär Thyssen unter Druck setzen
RE
23.05.AKTIEN IM FOKUS : ThyssenKrupp fallen - Stahlwerte allgemein schwach
DP
22.05.THYSSENKRUPP : Eine weitere Überraschung
DI
22.05.WDH/Investor Singer kauft sich bei ThyssenKrupp ein - Neuer Ärger?
DP
Mehr News
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP
25.05.THYSSENKRUPP : Michael Cesarz Named CEO MULTI at thyssenkrupp Elevator
PU
25.05.THYSSENKRUPP : German business morale steadies despite spectre of global trade w..
RE
25.05.THYSSENKRUPP : Activist Buys A Stake in Thyssenkrupp -- WSJ
DJ
24.05.THYSSENKRUPP : Elliott Discloses Stake in Germany's Thyssenkrupp -- 2nd Update
DJ
24.05.THYSSENKRUPP : Elliott Discloses Stake in Germany's Thyssenkrupp -- Update
DJ
24.05.Commerzbank demonstrates first German corporate FX deal on blockchain
RE
24.05.Investor Elliott's stake raises pressure on Thyssenkrupp CEO
RE
24.05.Investor Elliott's stake raises pressure on Thyssenkrupp CEO
RE
24.05.THYSSENKRUPP : Elliott Confirms Stake in Germany's Thyssenkrupp
DJ
24.05.THYSSENKRUPP : chief gets no confidence vote
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 42 201 Mio
EBIT 2018 1 951 Mio
Nettoergebnis 2018 901 Mio
Schulden 2018 2 643 Mio
Div. Rendite 2018 1,05%
KGV 2018 16,16
KGV 2019 12,69
Marktkap. / Umsatz 2018 0,40x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,39x
Marktkap. 14 368 Mio
Chart THYSSENKRUPP
Laufzeit : Zeitraum :
thyssenKrupp : Chartanalyse thyssenKrupp | TKA | DE0007500001 | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse THYSSENKRUPP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 27,3 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Heinrich Hiesinger Chief Executive Officer
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Guido Kerkhoff Chief Financial Officer
Martin Holz Chief Information Officer
Bernhard Pellens Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
THYSSENKRUPP-2.46%16 739
ARCELORMITTAL5.05%34 113
POSCO--.--%28 025
NIPPON STEEL & SUMITOMO METAL CORP-19.70%20 544
NUCOR1.62%20 349
FOSUN INTERNATIONAL LIMITED-0.81%18 803