Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen AG    VOW3   DE0007664039

Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 27.03. 22:00:37
135.597 EUR   -0.15%
16:58 Japaner bauen Fabrik für Auto-Türsysteme im Nordwesten Tschechien..
16:41 MAN baut 140 Arbeitsplätze in Berlin ab
15:22 Daimler und BMW erwarten langfristig noch Absatzwachstum
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

VW ruft weitere Erdgas-Autos zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.02.2017 | 16:44

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen <DE0007664039> ruft vorsorglich weitere Erdgas-Autos in die Werkstätten. Betroffen sind 6270 Fahrzeuge in Deutschland, wie der Autobauer am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Bei den Autos sollen die vorhandenen Gastanks gegen neue Gastanks mit einem modernen Lacksystem ausgetauscht werden. Bei den Wagen handelt es sich demnach um die Erdgasmodelle Touran (Modelljahr 2011 bis 2014), Passat (Modelljahr 2011 bis 2014) und Caddy (Modelljahr 2011 bis 2012).

Bei Volkswagen läuft bereits seit einiger Zeit eine Rückrufaktion von Erdgasautos. Betroffen davon sind früheren Angaben zufolge mehr als 35 000 Fahrzeuge der Modelle Caddy, Passat und Touran aus den älteren Fahrzeug-Jahrgängen 2006 bis 2010. Hintergrund ist nach VW <DE0007664039>-Angaben mögliche Korrosion. Sinke dadurch die Wandstärke der Gasflaschen, 0könne dies zum Bersten und zu erheblicher Verletzungsgefahr führen.

Im vergangenen September hatte es in Duderstadt in Niedersachsen einen Unfall gegeben. Dabei waren die Gastanks eines VW Touran geborsten und der Fahrer schwer verletzt worden. Mehrere Tankstellenkonzerne hatten daraufhin ihren Stationen und Pächtern empfohlen, vorübergehend kein Erdgas mehr zu verkaufen.

VW hatte als Reaktion darauf für die Erdgas-Fahrzeuge jüngeren Datums, die nun zurückgerufen werden, eine "Unbedenklichkeitsbescheinigung" ausgestellt. Diese behalte ihre Gültigkeit, das Tanken von Erdgas bleibe weiterhin gestattet./hoe/DP/tos


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN AG
16:58 Japaner bauen Fabrik für Auto-Türsysteme im Nordwesten Tschechiens
16:41 MAN baut 140 Arbeitsplätze in Berlin ab
15:22 Daimler und BMW erwarten langfristig noch Absatzwachstum
11:19 VOLKSWAGEN : Wie der Volkswagen Konzern an den Leichtbau-Lösungen der Zukunft ar..
26.03. VW : Interne Ermittlungen von Anwaltskanzlei dauern weiter an
26.03. VW : Interne Ermittlungen von Anwaltskanzlei dauern weiter an
26.03. Deutsche Wirtschaft sieht 'Lateinamerika-Moment'
24.03. HSBC senkt Ziel für Volkswagen-Vorzüge auf 163 Euro - 'Buy'
24.03. Große Nachfrage bei Volkswagens erster Euro-Anleihe nach Dieselaffäre
24.03. Volkswagen (VW) holt neuen Manager für Integrität und Recht erneut von Daimle..
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
14:54 VOLKSWAGEN : Audi honors 86 dealers with 2016 Magna Society Awards
14:48 VOLKSWAGEN : Financial Services achieve their best-ever result
14:18 AUDI : VW's Audi halts A4, A5 production at Ingolstadt over parts shortage
11:24 VOLKSWAGEN : How the Volkswagen Group is working on the lightweight-construction..
26.03. Hyundai, Nissan, BMW, Audi Volkswagen ordered to recall faulty parts
25.03. VOLKSWAGEN : BASA celebrates 20 years of partnerships, people and connectivity
25.03. VOLKSWAGEN : La Fondation Safi, l’émergence de la ville en ligne de mire
24.03. Exclusive - EIB asks French diesel inquiry to probe Renault's use of loans
24.03. MAROC : 1er Forum mondial pour le développement durable et les changements clima..
24.03. VOLKSWAGEN : German environmental lobby sues motor authority over VW scandal
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Auto & Truck Manufacturers - NEC
16:58 Japaner bauen Fabrik für Auto-Türsysteme im Nordwesten Tschechiens
16:54 KORREKTUR : Daimler und BMW rechnen trotz Carsharings mit mehr Autoverkäufen
15:23 Daimler und BMW rechnen trotz Carsharings mit mehr Autoverkäufen
15:22 Daimler und BMW erwarten langfristig noch Absatzwachstum
14:26 ALLIANZ : und BMW für Halterhaftung beim autonomen Fahren
Mehr Branchennews : Auto & Truck Manufacturers - NEC
Werbung
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 219 197 Mio
EBIT 2017 15 124 Mio
Nettoergebnis 2017 11 138 Mio
Schulden 2017 24 579 Mio
Div. Rendite 2017 2,36%
KGV 2017 6,17
KGV 2018 5,70
Marktkap. / Umsatz 2017 0,43x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,42x
Marktkap. 69 153 Mio
Mehr Finanzkennziffern
Chart VOLKSWAGEN AG
Laufzeit : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | VOW3 | DE0007664039 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Chartanalyse
Ergebnisentwicklung
Mehr Finanzkennziffern
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 157 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15%
Details zu den Erwartungen
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Mehr Revisionen der Schätzungen
Vorstände
NameTitel
Matthias Müller Chief Executive Officer
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Martin Hofmann Head-Group Information Technology
Peter Mosch Member-Supervisory Board
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN AG1.84%74 651
TOYOTA MOTOR CORP-10.46%182 500
DAIMLER AG-0.23%81 489
BAYERISCHE MOTOREN WER..-5.71%58 626
HONDA MOTOR CO LTD-0.59%55 951
GENERAL MOTORS COMPANY-0.80%51 770
Mehr Ergebnisse