Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmeldung
Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen    VOW3   DE0007664039

ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsBranchennachrichtenTweets 

VW ruft weitere Erdgas-Autos zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.02.2017 | 16:44

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen <DE0007664039> ruft vorsorglich weitere Erdgas-Autos in die Werkstätten. Betroffen sind 6270 Fahrzeuge in Deutschland, wie der Autobauer am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Bei den Autos sollen die vorhandenen Gastanks gegen neue Gastanks mit einem modernen Lacksystem ausgetauscht werden. Bei den Wagen handelt es sich demnach um die Erdgasmodelle Touran (Modelljahr 2011 bis 2014), Passat (Modelljahr 2011 bis 2014) und Caddy (Modelljahr 2011 bis 2012).

Bei Volkswagen läuft bereits seit einiger Zeit eine Rückrufaktion von Erdgasautos. Betroffen davon sind früheren Angaben zufolge mehr als 35 000 Fahrzeuge der Modelle Caddy, Passat und Touran aus den älteren Fahrzeug-Jahrgängen 2006 bis 2010. Hintergrund ist nach VW <DE0007664039>-Angaben mögliche Korrosion. Sinke dadurch die Wandstärke der Gasflaschen, 0könne dies zum Bersten und zu erheblicher Verletzungsgefahr führen.

Im vergangenen September hatte es in Duderstadt in Niedersachsen einen Unfall gegeben. Dabei waren die Gastanks eines VW Touran geborsten und der Fahrer schwer verletzt worden. Mehrere Tankstellenkonzerne hatten daraufhin ihren Stationen und Pächtern empfohlen, vorübergehend kein Erdgas mehr zu verkaufen.

VW hatte als Reaktion darauf für die Erdgas-Fahrzeuge jüngeren Datums, die nun zurückgerufen werden, eine "Unbedenklichkeitsbescheinigung" ausgestellt. Diese behalte ihre Gültigkeit, das Tanken von Erdgas bleibe weiterhin gestattet./hoe/DP/tos


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN
23.06. Slowakische Volkswagen-Mitarbeiter streiken weiter
23.06. Slowakische Volkswagen-Mitarbeiter streiken weiter
23.06. MEDIEN : Fahndung nach Ex-VW-Managern - 'erwartbare Konsequenz'
23.06. PRESSE : Fahndung nach Ex-VW-Managern - laut Anwältin 'erwartbare Konsequenz'
23.06. VOLKSWAGEN : und Autostadt ziehen positive Bilanz zur IdeenExpo 2017
22.06. PRESSE : US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus
22.06. 'SZ' : US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus
22.06. 'SZ' : US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus
22.06. Audi-Betriebsrat fordert Elektroautos auch für deutsche Werke
22.06. STUDIE :  Deutsche Autobranche würde heftige Brexit-Einbußen erleiden
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN
23.06.DJHarley-Davidson Discussing Purchase of Italian Rival Ducati From VW
23.06. VW brand is cutting jobs more quickly than planned -HR boss
23.06. VW BRAND IS CUTTING JOBS MORE QUICKL : HR boss
23.06. VOLKSWAGEN : VW waives appeal against German dieselgate compensation cases
23.06. VOLKSWAGEN : Rehabilitation and strengthening the steel structure at the existin..
22.06. AUDI : Patent Issued for Loudspeaker System for a Motor Vehicle (USPTO 9681218)
22.06. AUDI : Patent Issued for Method for Operating Virtual Reality Glasses and System..
22.06. Strike at Volkswagen's Slovak unit to continue after talks fail - union
22.06. Strike at Volkswagen's Slovak unit to continue after talks fail - union
22.06. AUDI : Patent Issued for Method for Operating a Display Device and System with a..
Mehr News auf Englisch
Branchenachrichten : Auto & Truck Manufacturers - NEC
23.06. Über 1000 Uber-Mitarbeiter wollen Ex-Chef im Tagesgeschäft zurück
23.06. Über 1000 Uber-Mitarbeiter wollen Ex-Chef im Tagesgeschäft zurück
23.06. Elektroauto-Pionier Tesla prüft Autobau vor Ort in China
23.06. Elektroauto-Pionier Tesla prüft Autobau vor Ort in China
22.06. PRESSE : US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus
Mehr Branchennews : Auto & Truck Manufacturers - NEC
Werbung
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2017 226 532 Mio
EBIT 2017 16 318 Mio
Nettoergebnis 2017 11 912 Mio
Schulden 2017 15 817 Mio
Div. Rendite 2017 2,60%
KGV 2017 5,74
KGV 2018 5,42
Marktkap. / Umsatz 2017 0,37x
Marktkap. / Umsatz 2018 0,36x
Marktkap. 68 739 Mio
Mehr Finanzkennziffern
Chart VOLKSWAGEN
Laufzeit : Zeitraum :
Volkswagen : Chartanalyse Volkswagen | VOW3 | DE0007664039 | 4-Traders
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLKSWAGEN
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Chartanalyse
Ergebnisentwicklung
Mehr Finanzkennziffern
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 32
Mittleres Kursziel 166 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 24%
Details zu den Erwartungen
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Mehr Revisionen der Schätzungen
Vorstände
NameTitel
Matthias Müller Chief Executive Officer
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Martin Hofmann Head-Group Information Technology
Peter Mosch Member-Supervisory Board
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Weitere Informationen über das Unternehmen
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN0.97%76 748
TOYOTA MOTOR CORP-14.79%172 302
DAIMLER-7.40%78 227
BAYERISCHE MOTOREN WER..-5.16%61 137
GENERAL MOTORS CORPORA..-2.04%51 597
HONDA MOTOR CO LTD-10.23%49 559
Mehr Ergebnisse