Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

4-Traders Homepage  >  Rohstoffe  >  WTI       

WTI
Mes dernières consult.
Populärste Aktien
verzögerte Kurse. Verzögert  - 19.02. 06:42:26
62.39 USD   +0.95%
16.02.Ölpreise steigen zum Wochenschluss
AW
16.02.Ölpreise legen etwas zu
AW
16.02.Ölpreise steigen moderat
AW
ÜbersichtKurseChartsNews 
News-ÜbersichtNewsTweets

Ölpreise drehen ins Plus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.09.2017 | 13:30

NEW YORK/LONDON (awp international) - Die Ölpreise haben am Donnerstag nach anfänglichen Verlusten ins Plus gedreht und an die Gewinne vom Vortag angeknüpft. Im Mittagshandel kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November 55,58 US-Dollar. Das waren 42 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Oktober stieg um 38 Cent auf 49,68 Dollar.

Seit der Wochenmitte haben die Ölpreise deutlich zugelegt. Der Preis für Nordseeöl stieg erstmals seit April wieder über die Marke von 55 Dollar. Auslöser waren neue Prognosen der Internationalen Energieagentur IEA, die von einer stärkeren Nachfrage nach Rohöl ausgeht. Ähnlich hatte sich bereits am Dienstag das Ölkartell Opec geäussert. Das Kartell versucht seit längerem, die Ölpreise durch Förderkürzungen anzuheben.

Nach Einschätzung von Rohstoffexperten der Commerzbank dürfte für die weitere Preisentwicklung am Ölmarkt die Lage in den USA ausschlaggebend sein. Die Anleger haben vor allem die Förderdaten im Blick. Diese seien zuletzt hinter den Erwartungen zurückgeblieben, hiess es in einer Analyse der Commerzbank. Seit Ende Juni habe sich die Zahl der aktiven Ölbohrungen in den USA nur wenig verändert./jkr/bgf/oca

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu WTI
16.02.Ölpreise steigen zum Wochenschluss
AW
16.02.Ölpreise legen etwas zu
AW
16.02.Ölpreise steigen moderat
AW
15.02.Ölpreise sinken nach starken Vortagesgewinnen
AW
15.02.Ölpreise bauen Gewinne aus
AW
14.02.Ölpreise steigen nach US-Lagerdaten
AW
14.02.USA : Rohöllagerbestände steigen weniger als erwartet
AW
14.02.Ölpreise geben nach
AW
14.02.Ölpreise treten auf der Stelle
AW
13.02.Ölpreise wenig verändert
AW
Mehr News
News auf Englisch zu WTI
06:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
05:26Oil Futures Gain Further But Rising US Output May Cap Rebound
DJ
16.02.Oil Closes at One-Week High
DJ
16.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
16.02.Oil Wavers Between Gains And Losses
DJ
16.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
16.02.Lukoil Reserves Stand at 16 Billion Barrels of Oil Equivalent
DJ
16.02.Oil Prices Follow Broader Market Higher
DJ
16.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
16.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart WTI
Laufzeit : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | 4-Traders
Trends aus der Chartanalyse WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend